Jump to content

suoyarvi

DIL Support Member
  • Gesamte Inhalte

    1.169
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    10

suoyarvi hat zuletzt am 23. April gewonnen

suoyarvi hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

552 Excellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über suoyarvi

  • Rang
    Advanced Member

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.hamburg.de

Profile Information

  • Geschlecht
    u
  • Standort
    Archway, NW19 - pink floors

Letzte Besucher des Profils

1.375 Profilaufrufe
  1. Ich bin verzweifelt und suche Rat

    Vor dem definitivem Umzug Flug - wir wissen nicht wo du bist in D - also ich zahle Heathrow / hamburg um und bei 140 Pfund mit 1 Koffer Kurzfristunterkunft - ich sag mal in irgendeinem Hostel kommst Du mit 40 Pfund pro Nacht unter. AirBNB ist teurer. U-Bahn Fahren in London 7 Pfund am Tag Essen - wenn Du keine Kochgelegenheit hast wuerde ich mit 15 Pfund pro Tag rechnen. Mit Kochgelegenheit ein bisschen weniger. Kommt drauf an was Du essen willst. Nach dem definiten Umzug Flug - one Way mit 35 Kilo Gepaeck - 100-200 Pfund WG Deposit - Eine Monatsmiete - also so ca 700 Pfund 2 Monate Miete ca 1400 Pfund ( Du wirst ja bei dem Oedeljob nicht sofort bezahlt ) 2 Monate Transport - je nachdem wo Du ein WG Zimmer findest ca 220 Pfund fuer 2 Monate ( mehr in Zone 3-5) Eiserne Reserve 600 Pfund fuer 2 Monate fuer unerwartetes und Essen im ersten Monat ( weil du ja noch keine Kohle gesehen hast) ALSO Jobsuche / Vorstellungsgespraeche - 10 Tage Pfund 760 = 850 EURO - aufgerundet 1000 Euro Danach ( sobald Du einen Job hast ) basierend auf 2 Monaten ( dein potenzielles Einkommen hab ich nicht mit eingerechnet) 3120 Pfund = 3526 EURO / aufgerundet - the more the merrier - EURO 3800 Summasummarum mit weniger als 4.800 EURO oder besser aufgerundet EURO 5000,00 wuerde ich nicht anfangen. Aber vielleicht brauchst Du auch keine 10 Tage um Arbeit zu finden. Wenn Du keine akzeptablen Job finden solltest kannst Du danach die 1000 Euro fuer 8-10 Tage einfach unter Lebenserfahrung verbuchen. Finde ich jetzt nicht so dramatisch. Wichtig ist fuer die 8-10 Tage VIELE VIELE Vorstellungsgespraeche zu arrangieren. Also ich finde die Idee mit Aupair bisher am besten. Dann hast Du ne Unterkunft und die 5000 Euro werden schlagartig weniger. suoyarvi
  2. Plastikverbrauch reduzieren

    Leider kommt man als Neukunde bei Splosh nicht an neue Bestellungen We've stopping selling bottles to new customers, pending the launch of many new and improved formulations. These will be available in Mid May so do check back then. Please note this does not affect refills for current customers, which remain in stock. Schade, ich wuerde das gerne ausprobieren. suoyarvi
  3. Was kochst du heute ?

    Nach dem sehr deutschen Spargelessen gestern ( das weisse Gold vom German Deli ist absolute spitze ) gibt es heute Gratinierte Papayas mit Reis und scharfem Hackfleisch. suoyarvi
  4. Ich bin verzweifelt und suche Rat

    1) Geld sparen. Du brauchst Geld fuer WG Deposit, 2 Monate Ubahn Fahren , 2 Monate Essen, Flug 2) Flug und Air BnB Buchen oder ne andere Kurzfristunterkunft 3 ) Bevor 2 ) - die Sprachrecruiter mit Bewerbungen bombardieren und versuchen Einstellungsgespraeche zu ergattern die alle in diesselbe Zeit fallen 4) Wenn Job bekommen, feste Unterkunft suchen 5) 3-5 Monate den Oedeljob zu 10 Pfund machen und von da aus was besseres/genehmeres suchen bzw zeitgleich ein paar Abendkurse / online Kurse machen, dann sieht der CV schon gleich viel besser aus. Ist nicht soooo schwer und man kann das mal ausprobieren. Wie gesagt , mit 26 hast Du noch alles vor Dir . suoyarvi
  5. Was kochst du heute ?

    Ach wie nett, wir fuehren den Thread weiter. Also - bei uns gibt es heute deutschen Spargel mit 2 verschiedenen Schinken und franzoesischen Kartoffeln plus Petersilienbutter und Hollandaise. Der German Deli hatte nur noch Schwarzwaelder Schinken. Also hab ich bei Lidl Parma dazugekauft. Im uebrigen kann ich vermelden , das das Kilo Spargel im German Deli dieses Jahr 15 Pfund kostet ( letztes Jahr waren es 11 Pfund). Aber - der Spargel sieht toll aus. Ich hab schon geschaelt und aus den Schalen Suppe gekocht. Die gibt es dann irgendwann. Wird eingefroren. suoyarvi
  6. Ich bin verzweifelt und suche Rat

    Moin Moehre, Kopf hoch. Am einfachsten ist es vermutlich , wenn Du Dir ein persoenliches Budget ausarbeitest. Dann kannst Du herausrechnen, ob Du mit "unqualifizierten" Jobs hier im UK Fuss fassen kannst. Das erfordert natuerlich die Bereitschaft in WG's zu wohnen, weil bei einem Stundenlohn von 8-10f Pfund fuer deutschsprachiges Personal man keine Wohnung in London finanzieren kann, Sobald Du irgendeinen Oedeljob machst , bewirbst Du dich von da aus weiter und in der Zwischenzeit lernst Du Englisch, entweder online oder am Wochenende face-to-face mit privaten Lehrern. Klapper doch mal die ganzen Hotels ab. Also die 4 Sterne Huetten, Marriott, Hilton etc. Die suchen immer Leute und bieten auch Weiterbildungen an. Also , du lernst die ganzen Buchungssysteme etc und wenn Du das 1 Jahr gemacht hast kannst Du dich weiterbewerben. Du bist erst 26 und im Gegenteil zu mir mit 52 hast Du erheblich bessere Chancen im UK Jobmarkt. Good luck suoyarvi
  7. Plastikverbrauch reduzieren

    Hier mal eine gute Doku aus Deutschland https://www.zdf.de/dokumentation/planet-e/planet-e-der-plastik-fluch-100.html suoyarvi
  8. Rentenbeiträge nach Deutschland übertragen

    Also ich hab gerade ein Schreiben von der deutschen Rentenkasse bekomme, mit der Aufforderung den Versicherungsverlauf zu klaeren. Das hab ich schon mal machen muessen vor ein paar Jahren. Das Resultat ist im Moment dass die Rentenkasse meine Daten bis Mai 2011 im System hat. Also , es scheint so zu sein, das die sporadisch mal anfragen, damit man 20 Jahre spaeter nicht alles auf einmal nachvollziehen braucht. Finde ich eigentlich ganz korrekt. Da ich der Rentenkasse nie meine englische Adresse mitgeteilt habe, kam das Schreiben zu der Adresse mit der ich zuletzt mit der Rentenversicherung korrespondiert habe ( also die Adresse meiner Mutter ). suoyarvi
  9. Brexit. Wie geht´s weiter?

    Deswegen ist es ja interessant herauszufinden, ob MarcusBall einen Praezedenzfall schaffen kann. suoyarvi
  10. Brexit. Wie geht´s weiter?

    Ja, er hat letztes Jahr schon mal Geld fuer seine persoenlichen Ausgaben eingesammelt, weil er die BrexitJustice Kampagne als Vollzeitberuf macht. Letztes Jahr hatte er allerdings die Moeglichkeit fuer lau in einer Wohnung in London zu wohnen, und das ist jetzt vorbei. Er veroeffentlich regelmaessig die Ausgaben die die Kampagne kostet. Also ich unterstuetze ihn. suoyarvi
  11. Brexit. Wie geht´s weiter?

    Der junge Mann , der die Politiker wegen Luegereien verklagen will braucht noch mal eine Runde crowdfunding money. https://www.crowdfunder.co.uk/brexit-justice-further-funding/ Also wenn er das hinbekommt , dass wenigstens einer von den Clowns vor einem Gericht endet, waere das ja schon schoen. suoyarvi
  12. Rentenbeiträge nach Deutschland übertragen

    Sofern sich nix geaendert hat sind es 60 Monate ( also 5 Jahre) suoyarvi
  13. Rentenbeiträge nach Deutschland übertragen

    Heute ist das alles vielleicht einfacher , weil digitalisiert. Ich erinnere mich aber auch daran dass bei meinem Onkel ( der ist heute 80 ) durch einen Brand in der Seekasse Hamburg ( das sind die fuer seefahrendes Personal ) seine komplette Arbeitshistorie vernichtet wurde. Und es hat ihm wirklich Muehe bereitet seine Unterlagen von anderen Stellen wieder zubekommen. Insofern ist es wirklich empfehlenswert zumindest mal einen Teil seiner Beitragsgeschichte klarzustellen. suoyarvi
  14. Rentenbeiträge nach Deutschland übertragen

    @deewee Es ist bestimmt keine verkehrte Idee mal die Rentenkasse in Deutschland zu befragen, was die da fuer Dich an Daten haben. Dann kannst Du Sachen nachreichen und hast dann einen Abgleich mit Deinen Unterlagen. Bei mir wurden z.b. die Schulzeiten sowohl im Uk als auch in Deutschland mit in die Unterlagen genommen. Ich geh aber davon aus, das sobald ich irgendwann Rente beziehe das eine oder andere Land die dann wieder rausnimmt. Aber es ist nicht verkehrt zu wissen was die fuer dich abgespeichert haben. suoyarvi
  15. Rentenbeiträge nach Deutschland übertragen

    Ihr koennt beim DWP nachfragen wie hoch in etwa eure zu erwartende Rente ausfallen wird. In dem Schreiben steht dann auch drin wie viele Jahre die Euch schon anerkannt haben. Eine echte Rentenauskunft kann wohl keiner geben, weil keiner weiss in welchem Land ihr eure Rente beantragen werdet. suoyarvi
×