Jump to content

suoyarvi

DIL Support Member
  • Gesamte Inhalte

    1.103
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    6

suoyarvi hat zuletzt am 3. Dezember 2017 gewonnen

suoyarvi hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

485 Excellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über suoyarvi

  • Rang
    Advanced Member

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.hamburg.de

Profile Information

  • Geschlecht
    u
  • Standort
    Archway, NW19 - pink floors

Letzte Besucher des Profils

1.170 Profilaufrufe
  1. woechentliches Pendeln zwischen London und D

    Pavel, hast Du schon mal Antwerpen in Betracht gezogen ?? Gute Weine inklusive Rieslinge aus Deutschland - super Essen. Von London City einfach zu fliegen und der Flughafen in Antwerpen ist einfach wie ein Flugfeld in Kenia. Fast keine Check-in Zeit. Und mit 20 Euro per Taxi ist man im Stadtzentrum. Dazu kommt , als Belgischer Bewohner - no Capital Gain Tax. Ansonsten ist die Einkommenssteuer relativ hoch. Da gibt es aber mit Sicherheit freundliche Modelle, mit Hilfe von irgendwelchen Steuerfuzzis. Und wenn Du frequent Flyer wirst: Auf der Strecke LCY-ANTWERPEN bekommst Du auch ne super Betreuung an Bord. Die Ladies da kennen jeden. Ich hab das mal 3 Monate praktiziert. Flaemisch muss man auch nicht koennen. Englisch fuer das soziale Dasein reicht. suoyarvi
  2. Ist der NHS pleite?

    Steffi hat das ganz gut rekapituliert. Ein Universal Health Care System kann nur funktionieren, wenn alle Buerger sich darueber bewusst sind, das Sie das faktisch kostenlos bekommen und den Service zu wuerdigen wissen, heisst also - nicht ausnutzen. Ich bin ja voll dafuer , das man hier z.B. eine Strafe einfuehrt fuer verpasste GP appointments. Also irgendwas um 10 Pfund oder so. Nur damit das Bewusstsein steigt, das man nicht einfach willenlos einen Termin macht und dann nicht erscheint. Der GP von meinem Boyfriend kotzt sich darueber regelmaessig aus. Desweiteren ist es voellig klar, das mit diesen Peanuts Beitraegen ein vollstaendiger Gesundheitsdienst nicht mehr lange bezahlbar bleibt und dann von Regierungsebene nach Bedarf - hier ein Troepfchen - da ein Troepfchen aufgestockt werden muss. Entweder das UK aendert die Bedingungen oder in 10 Jahren passiert hier eine Riesenkatastrophe. Das Auslagern an Privatunternehmen hilft gar nix. Eine Mentalitaet ohne Gemeinschaftsbewussein oder Solidaritaet killt so eine Institution . Und - auch schlechtes und korruptes Management. Irgendwelche Heiopeis aus Japan und USA kommen und lassen sich ne neue Huefte verpassen, weil im UK deutlich deutlich billiger - und dann verschwinden die einfach so im nichts. Schwupp - wech. Ich bin ja mit der allgemeinen Orga des NHS ueberhaupt nicht vertraut, glaube aber das die sich einfach nur besser organisieren muessten und die ganzen EGO Manager aussortieren sollen. Vielleicht laeuft es dann besser. suoyarvi
  3. #metoo

    Gott sei Dank das es diese Metoo Kampagne gibt. Meine Cousine wurde vor 25 Jahren nach einer Tanznacht vergewaltigt und ich hab damals eine deutsche Helpline angerufen. Trotz meines Versuches mit meiner Cousine darueber zu sprechen, oder sie zu motivieren sich mit einem Therapeuten zu unterhalten hat sie das abgelehnt. Das Resultat , so glaube ich , ist das sie ihre 2 Maedels absolut superbehuetet erzogen hat, die sind also alles andere als "streetwise". Was auch nicht gut ist. Ich hoffe das Frauen und Maedchen heute mutiger sind !!!! Interessanterweise , sagte mir damals die deutsche Helpline, das der Vater meiner Cousine sich ebenfalls mit einem Therapeuten unterhalten sollte, weil die Vaeter unter solchen Attacken auf Ihre Toechter noch mehr leiden. Ich hab von der Vergewaltigung von Ihm erfahren und habe meinen Onkel noch nie in meinem Leben damals so hilflos gesehen. Und das ist ein gestandender Mann ( Kapitaen zur See ). Mir selber ist in meiner beruflichen Karriere ( 99% Maenner dominiert ) nie was schlimmes passiert , ausser ein Kniff in den Hintern auf Messen und Dinnern als ich noch juenger war. Ich bin aber auch relativ robust und kann so einen Unsinn wegstecken. Andere Frauen sind da anders. Warum haben so viele Maenner immer noch ein Problem mit Respekt ????? suoyarvi
  4. Immer mehr obdachlose Frauen?

    Deswegen wollte ich ja auch nie eine Wohnung / Haus hier kaufen, obwohl die alle auf mich eingetreten haben. Was mich auch abgehalten hat , sind diese elenden Leaseholds. Ich kauf ne Huette , aber die Erde dadrunter gehoert jemandem anderen. Geht auch irgendwie gar nicht. The cons nicht gekauft zu haben - Der Rausschmiss nach 10 Jahren aus einer akzeptablen Wohnung. Ich weiss auch nicht, was die hier treiben. Oder wo der Benefit sein soll. Na ja, Obdachlosigkeit , ob fuer Frau oder Mann ist immer sch...e Die grosse Frage stellt sich wahrscheinlich in ein paar Jahren - wieviele Obdachlose kann eine Gesellschaft verkraften ? Weil ... wie Snoopye ja richtig erkannt hat - es werden immer mehr. Auch hier in Kentish Town. Leider. Und kaum einer tut was. - Und - irgendwie erwarte ich auch keine Hoechstleistung von der heutigen Regierung. Die haben auf einmal mit Brexitverhandlungen und Plastikverbannung mehr zu tun. Obdachlose stehen gerade nicht auf deren Agenda. suoyarvi
  5. Brexit - once again

    Es ist auch gut moeglich das aus derzeitig im UK residierenden EU Buergern Wutbuerger werden. - Also ich zaehle mich bald dazu. - andere bleiben noch cool. @Tinkerbella Vollpfosten - danke - ein altes treffendes deutsches Wort was ich erst wieder seit Juni 2016 in meinem Wortschatz reaktiviert hab. Zum Passporting gibts ja im Moment auch wenig Neuigkeiten. Wir wissen immer noch nicht wie sich das gestalten soll, bzw was die Insel will und was die EU machen kann. Oder hat jemand was gehoert ? suoyarvi
  6. Brexit. Wie geht´s weiter?

    Mal gucken was heute abend auf Question Time gelabert wird. Dieser Brexit beschaeftigt die Nation ja wie nix anderes. Das Mama May auf einmal ihre Liebe fuer Recycling entdeckt ist ja schon mal ein Zeichen dafuer , das Sie die Brexit Verhandlungen als nicht mehr so wichtig empfindet. - Ich hab ja absolut nix gegen Recycling oder ein Verbot fuer Plastikverpackungen , aber irgendwie kommt es mir so vor , als das Sie von den grossen Themen eher ablenkt. Nigel Farage und alle TV Sender die ihm eine Platform geben sollen bitte in die naughty corner gehen und nie wieder auftauchen. So im Sinne - NIE WIEDER suoyarvi
  7. Brexit. Wie geht´s weiter?

    Das Nigel Farage ueberhaupt noch Fernsehzeit bekommt ist ein Skandal. Der Typ hat doch einfach nur noch ein Rad ab. Denkt er wirklich ein 2tes Referendum bringt ein anderes Ergebnis ? Und selbst wenn, die EU hat sich doch schon voll auf Brexit eingestellt, d.h. der Umzug der EU Organisationen ist schon im Gange. Die EU wird wohl kaum diese Planungen wieder rueckgaengig machen , nur weil auf einmal das UK seine Meinung mal wieder aendert ? Oder wie ? Oder was ? suoyarvi
  8. @schaemtsichfremd Das mit der Klartextallergie finde ich sehr gut beschrieben. Herzlich willkommen hier im Forum, Clarissa. suoyarvi
  9. Nachschlag gefällig?

    Stimmt , gut vorzubereiten und wenn SandraL auch noch damit durch die Gegend wandern soll, eignet sich ein trockener Kuchen wie Bienenstich oder Butterkuchen auch gut. Ich mach manchmal Buttermilchkuchen, superschnell und superlecker. Mal bei Chefkoch gucken. Dann einfach nur noch einen Becher Sahne mitnehmen und da - wo das Dessert gegessen wird - aufschlagen. suoyarvi
  10. verzweifelt

    Hi Ella, tut mir leid sowas zu hoeren. Was genau meinst Du mit "ueberwacht" ?? Kannst Du nicht einen neuen besser bezahlten Aupair Job ueber eine serioese Agentur bekommen. Hier sind doch staendig Anfragen ? Von 16.000 Pfund p.a. kann man kaum eine eigene Wohnung bezahlen, meiner Meinung nach. Ich glaub da wird man - bei guten Familien , die Aupairs mit Erfahrung suchen besser wegkommen. 73 Stunden geht gar nicht. Hast Du nicht einen Vertrag mit der Family ? suoyarvi
  11. Nachschlag gefällig?

    Nix boeses bei mit Vanille Eis und heissen Himbeeren. Unser lokales Steakhaus in Hamburg hat das staendig im Angebot. Charme ist auch das dieses Gericht im UK nicht so verbreitet ist, also fuer ein Running Dinner vielleicht eine gute Idee. suoyarvi Edit - Ansonsten als Dessert Vorschlag - Hamburger Rote Gruetze. Braucht man nur genug Beeren fuer. suoyarvi
  12. Hallo Me2970 Deine NI ist dein Leben lang gueltig, soweit ich weiss und es keine neuen Klassifizierung geben sollte nach Brexit. Meine , von 1987 war in 2005 noch immer gueltig und hat die Personalabteilung meines Arbeitgebers sehr gefreut. suoyarvi
  13. Brexit. Wie geht´s weiter?

    Und wo sind die Havarie Schlepper ? Kambodscha, Zimbabwe, Ruanda ? suoyarvi
  14. SEPA überweisung

    Ich finde jetzt auch das es mittlerweile genuegend ist einmal Tante Google fuer solche Fragen zu konsultieren. Also Sonne Mond und Sterne - Da du ja in fremden Galaxien unterwegs bist , solltest Du ja wissen wie es gehen kann. Bis hierher hast Du ja auch den Weg gefunden. Wieso dann nicht das Sepa Problem zu loesen ??? Transferwise, Revolut , DKB Bank, Bitcoin, Etherum, - wirklich... was ist das los in der Galaxy ?? Mal ernsthaft jetzt....... suoyarvi
  15. Man sieht sich

    Guck mal Ralf, das hier ist deine neue Nachbarschaft. https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordstory/Elbvertiefung-ohne-Ende,nordstory754.html Ich will Dir jetzt den Umzug ans Elbufer nicht vermiesen, aber vielleicht kannst Du dich ja schon mal hinsichtlich der Elbvertiefung in den Gemeinden engagieren, suoyarvi
×