Jump to content

*Jen*

DIL
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

2 Followers

About *Jen*

  • Rank
    noch neu im Forum..
  • Birthday 09/27/1986

Contact Methods

  • MSN
    mochafrappalicious@live.com
  • ICQ
    323495623

Profile Information

  • Geschlecht
    f
  • Standort
    Somewhere in Saxony
  1. Die "normale" Berufsausbildung hab ich als Bürokauffrau gemeistert. Allerdings habe ich eine Schwesternhelfer-Ausbildung und eine Rettungssanitäter-Ausbildung. Die Situation in  Deutschland im Allgemeinen stört mich schon länger, nicht erst seit ich arbeitslos bin. Ich würde durchaus auch in Kauf nehmen, in England die A-Levels zu machen, sofern es da natürlich eine Möglickeit für "Erwachsene" gibt, versteht sich. Mal in England zu leben (und zu studieren) war schon immer mein Wunsch und gäbe es für mich die Möglichkeit, dass ich es sofort in Angriff nehmen kann - ob nun gleich Uni oder erst A-Level -, dann würde ich auf jeden Fall nicht erst noch drei Jahre hier bleiben, um das deutsche Abitur zu machen.
  2. Good evening! Erst einmal vielen lieben Dank für die netten Begrüßungen, da fühlt man sich doch gleich heimisch. Ich werde mich nachher gleich einmal in dem Thread Studium/Ausbildung umschauen, aber vielleicht bekomm ich hier auch schneller eine Antwort, ergo versuche ich es einfach mal. *gg* Mein Traum ist es Medizin zu studieren. Ist es selbst bei einer verantwortungsvollen Tätigkeit/Aufgabe wie Medizin so, dass ich mich ohne Abitur bei den Unis bewerben kann? Im Prinzip wären meine Koffer gepackt, ich habe zwei Freunde in England, bei denen ich für den Anfang unterkommen könnte und die mir bei den ersten Schritten helfen würden. Da beide aber auch keine gebürtigen Engländer sind (sie kommen aus Ungarn), kennen sie sich was die Sache mit dem Medizinstudium in England angeht leider auch nicht so aus. Hoffe, ihr könnt mir helfen. Viele liebe Grüße!
  3. Hallo Welt! Frisch angemeldet, da möchte ich mich natürlich auch vorstellen. Bin bei ein paar Recherchen im Internet auf diese Seite gestoßen und bin posivitv überrascht, welch freundliche Unterstützung und gute Ratschläge es hier gibt. Ich verbinde meine Vorstellung auch gleich mal mit einer Frage, auf die ich bisher keine Antwort gefunden habe. Leider. Ich bin 21 Jahre alt, habe den Realschulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung. Mein Herz hängt in England seit ich mit 16 das erste Mal da war, viele weitere Trips folgten. Da ich studieren will - am liebsten natürlich in England -, muss ich das Abitur nachholen. Da ich aber hier in Deutschland zur Zeit arbeitssuchend bin, sehe ich nicht wirklich Grund hier zu bleiben, sondern gleich nach England zu gehen. Daher meine Frage: Gibt es für Deutsche eine Möglichkeit in England das A-Level auf dem zweiten Bildungsweg zu machen und eventuell nebenher zu jobben (sprich wie in Deutschland an Abendgymnasien)? Ich hoffe sehr, ihr England-Profis hier könnt mir weiterhelfen. Auf eine hoffentlich schöne Zeit hier im Forum, Jenny
×
×
  • Create New...