Jump to content

Inglo

DIL
  • Content Count

    1
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Inglo

  • Rank
    noch neu im Forum..

Profile Information

  • Geschlecht
    Frau
  • Standort
    Lampeter, Wales
  • Interessen
    Wandern, outdoor, lesen, lecker kochen und essen

Contact Methods

  • Skype
    i.lohr

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo Ihr lieben und hilfreichen Menschen, ich ziehe frisch in die UK (bevor der Brexit die Türen abschließt) und bin gerade dabei alles vorzubereiten. Ich bin selbständige Reiseleiterin für Wanderreisen und arbeite schon seit Jahren für deutsche Reiseverantstalter in der UK und bin auch schon seit Jahren viele Monate im Jahr hier, aber bisher habe ich noch immer "drüben" gelebt und Steuern gemacht etc. Da ich mit meiner Tätigkeit nicht so richtig in irgendeine der Kategorien reinpasse, gehe ich lieber auch Nummer sicher und ziehe hierher... und es sind noch viele Fragen offen... Heute würde ich gerne folgende los werden: In Deutschland habe ich meinen Schwestern Vorsorgevollmachten inklusive Patientenverfügung und Generalvollmacht erteilt. Diese wurden von einem Notar erstellt und sind im Zentralen Vorsorgeregister registriert. Mit anderen Worten: Wenn ich einen Autounfall habe und von jetzt auf gleich nicht mehr entscheidungsfähig bin, dann ist bei den Behörden hinterlegt, dass es jemanden gibt, der die Vollmacht hat in meinem Namen Entscheidungen zu treffen. Meine Schwestern können dann restlos alle Angelegenheiten für mich steuern. Nun frage ich mich: Was wäre die Entsprechung hier in Großbritannien? Ist es auch hier sinnvoll solche Vollmachten zu erstellen? Wie ist hier die Rechtslage, wenn ich nicht mehr entscheidungsfähig bin? Gibt es eine Stelle, wo solche Vollmachten hinterlegt/registriert werden können (und wo Krankenhäuser dann im Falle des Falles auch Zugriff drauf haben?). Vielleicht ein sehr "deutsches" Thema... ;-) würde mich sehr freuen, wenn irgendwe dazu etwas zu sagen wüßte! Vielen herzlichen Dank, Ingrid Lohr
  2. voller Fragen....

    1. katjapedro

      katjapedro

      einfach fragen, wir beissen nicht, manchmal schon, sind alle halt ein wenig genervt, kann in brexi zeiten schon mal passieren .....

×
×
  • Create New...