Jump to content

Alexis Broschek

DIL
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About Alexis Broschek

  • Rank
    noch neu im Forum..

Contact Methods

  • Website URL
    http://germansymposium.co.uk/

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Falls Sie Lust auf Vorträge über die Auswirkungen des Brexit, oder andere politische / wirtschaftliche Fragen haben, dann ist das von Studenten organisierte LSE German Symposium (3.-7. Februar) evtl. interessant! Es wird beispielsweise Friedrich Merz (CDU) zum Thema "The EU without Great Britain", Dr. Robert Habeck (Die Grünen) zum Thema "The Green Wave - Europe's changing political landscape", oder Franziska Gipfel (SPD) sprechen. Tickets zu allen Veranstaltungen sind kostenlos; weitere Infos gibts hier: http://germansymposium.co.uk/.
  2. Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit laden wir Sie herzlich zu unserem LSE German Symposium 2020 vom 3.-7. Februar ein. Das diesjährige Symposium findet unter dem Leitmotiv “Beyond Borders” an der London School of Economics and Political Science statt. Auch in diesem Jahr haben wir wieder zahlreiche hochrangige Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft und Forschung eingeladen. Diese werden spannende Diskussionen zu den Themen Klimawandel, Wirtschaft der Zukunft, deutsche Wiedervereinigung und BREXIT führen. Unter unseren Gästen befinden sich Jens Spahn, Robert Habeck, Friedrich Merz, Franziska Giffey, Prof. Clemens Fuest, Luisa Neubauer, H.E. Dr. Peter Wittig und viele weitere. Im Anhang sende ich Ihnen unser aktuelles Programm. Weitere Informationen und Updates finden Sie auch auf unserer Webseite: http://germansymposium.co.uk/. Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen Alexis Broschek LSESU German Society PR & Marketing Officera.broschek@lse.ac.uk+44 (0) 7541345344www.german-society.co.ukhttps://www.facebook.com/lsesu.germansociety/
×
×
  • Create New...