Jump to content

ju777

DIL
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About ju777

  • Rank
    noch neu im Forum..

Profile Information

  • Geschlecht
    Frau

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hi Hafi, dachte ich mir schon fast. Die Deutschen sind einfach überversichert ;) Mein Haftpflicht-Versicherer meinte zu mir, dass er mich jetzt bald aufgrund des Brexit kündigt. Daher würde ich auf jeden Fall gen eine neue Haftpflicht abschließen, wenn es so weit ist. Kennst du ein englisches Pendant dazu? Ja, trotz Entsendung bin ich auch über die NHS abgedeckt.
  2. Hi zusammen, in DE hat ja die Haftpflichtversicherung einen sehr hohen Stellenwert. Wie ist das UK, gibt es hier auch so etwas wie eine Haftpflicht? Und welche Versicherungen sind hier in UK noch wichtig? Seit meinem Umzug nach UK in diesem Jahr bin ich quasi in fast keiner Versicherung mehr (außer Auslands-KV), würde aber gerne von euch wissen was man hier in UK haben sollte. Danke schon einmal! Julie
  3. Hallo, ich ziehe im Januar nach W4. Würde mich ebenfalls über Bekanntschaften freuen und das Treffen hört sich super an :-)
  4. Hi zusammen, mein Arbeitgeber hat mir angeboten meinen Job auf eigenen Wunsch nach London zu verlegen, da wir in London ebenfalls ein office haben. Das Angebot möchte ich unbedingt wahrnehmen! Ich habe nun die Möglichkeit entweder eine Auslandsentsendung zu beantragen oder auf einen UK Vertrag zu wechseln. Weiß jemand von euch was die Vor- und die Nachteile jeweils sind? Bei der Auslandsentsendung müsste ich dann immer noch in die deutsche Sozialversicherung, Rentenversicherung etc einzahlen oder?
  5. Danke euch! So wie ich es verstehe, ich es bzgl der Steuer egal, ob ich am 1.1. oder 1.3. nach UK umziehe.
  6. Hi zusammen, ich habe von meinem Arbeitgeber das Angebot bekommen innerhalb Q1 nach London zu ziehen. Mein Gedanke war zuerst zum 1. März nach London zu ziehen, da ich Anfang des Jahres noch ein paar Termine habe. Aber ein Freund meinte, ich soll doch lieber zu Anfang Januar hinziehen, da es viel praktischer bzgl. Steuern wäre, sprich ich muss dann keine 2 Steuererklärungen machen und es wäre insgesamt unkomplizierter. Habt ihr da Erfahrungswerte? Ich muss mich innerhalb der nächsten Woche festlegen, damit das Ganze an HR gehen kann. Danke euch schon einmal!
×
×
  • Create New...