Jump to content

BettinaS

DIL+
  • Gesamte Inhalte

    83
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

BettinaS hat zuletzt am 26. Februar gewonnen

BettinaS hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

65 Good

Über BettinaS

  • Rang
    Member

Profile Information

  • Standort
    Manchester
  1. Spieleabend oder -nachmittag

    Sagen wir halb drei?
  2. Spieleabend oder -nachmittag

    Hallo Lisa, Gerne! Jetzt bin ich mal wieder spät dran und es ist deshalb nicht ganz klar ob genug Leute zur Spielerunde zusammenkommen. Ich bin auf jeden Fall am Sonntag nachmittag zuhause. Vielleicht alle nochmal kurz Bescheid geben bitte.
  3. Brexit. Wie geht´s weiter?

    Sprechallergie. Da war die AntiBrexit-Hexe am Werk. Arme Tess. Aber Hustenbonbon=Placebo=Schöner Schein=Glossover hilft ja offensichtlich noch.
  4. Spieleabend oder -nachmittag

    Jetzt schaun wir mal, Angelika. Wenn Sabine kommt sind wir schon mal 3 und vielleicht hat Petra ja Lust. Sabine, die kennst Du auch, gell? Ich frag sie auf jeden Fall. Wird wahrscheinlich eh halb Kaffeeklatsch halb Spielerunde ;^)
  5. Spieleabend oder -nachmittag

    Gerne dann am 22.10. also. Nochmal schnell Bescheid sagen bitte wer kommt
  6. Spieleabend oder -nachmittag

    Wir können auch 2 Nachmittage machen zB am 8. und am 22.10. Ich kann an beiden und biete gerne meine Wohnung an. Natascha frag auch gerne deine Freundin, die vom vorletzten Treffen im Adam&Eve.
  7. Spieleabend oder -nachmittag

    Hallo Sabine, Natascha und alle die noch gerne spielen würden, Im Oktober gehen bei mir bisher noch alle Sonntage ausser dem letzten. Meldet euch wanns bei euch geht. Gerne wieder bei mir. Sabine, schicke mir eine PM dann schicke ich dir Adresse etc. Bettina
  8. Brexit. Wie geht´s weiter?

    @Suseschwester: was genau schüttelt dich da dran?? Das ist nicht was sie will sondern was sie behauptet sie will. Die übliche Appeasementtaktik und Augenwischerei die funktioniert weil das Wohlgefühl hierzulande so stark von national pride und der Illusion alle reißen sich um Britain abhängt. Daher vielleicht auch die Inevitability von Brexit und auf die Schnauze fallen. Danach Humility....
  9. Bin neu hier

    Hallo Petrasilie, Ich bin seit 6 Monaten hier in Ldn aber in England schon lange. Ich lese viel und interessiere mich u.a. für current affairs. Ich trinke Kaffee und rauchen tu ich nur äußerst gelegentlich aber es stört mich nicht. Falls du Lust hast dich zu treffen melde dich. Bettina
  10. Brexit. Wie geht´s weiter?

    Brexitanniens Regierung ist desperate. Die haben eine gewachsene durchs Klassensystem amplifizierte Kultur mit den Wählern wie mit kleinen Kindern umzugehen die sie so verinnerlicht haben dass dieses pulling wool over their eyes ihnen selbst normalehrlich erscheint. Oder zumindest wiegen sie sich in der Illusion es merkt keiner, speziell nicht in der Brexitdebatte. Aber auch anderswo sind im Zweifelsfall immer andere schuld siehe zB NHS und Die Juniordoctordiskussion. Die haben sich völlig in eine Ecke verrannt und kämpfen immer schmutziger was man daran merkt daß immer mehr scapegoats oder scapegoatacts definiert werden siehe Liam Fox und seine Blackmailanschuldigung und versucht wird - wie auf dem Spielplatz das Soziopathenkind die anderen Kids - EUmitglieder gegeneinander auszuspielen. Leider sind die aber nicht dumm und fallen nicht auf rosarote Verpackungen rein. Tja Britain, go whistle.
  11. Brexit. Wie geht´s weiter?

    Hallo Fellowbrexitbeobachter: 1. es wird 2018 einen Film gehen "Postcards from the 48%" . Ich kenne den Produzenten und Regisseur und bitte euch hiermit auf die Crowdfunding Webseite zu gehen wo der Film vorgestellt wird. Es lohnt sich den Film zu sponsern denn es kommen ausser ganz normalen europäischen und britischen UK residents eine grosse Anzahl Remainer-Prominente und Politiker zur Sprache. Und die machen das umsonst. Im Moment haben die nur ca £25000, bräuchten aber mindestens 30000 und max 165000. Der Film hat potentiell große Einschlagskraft und ich finde es phänomenal dass es einen britischen Filmmaker gibt der sich so engagiert - ein sturer intelligenter und supersympathischer Yorkshireman. 2. Kann mir jemand folgendes beantworten? Falls ich als >5 Jahre Arbeit im NHS und NHS pension eingezahlt habende EU Bürgerin NACH 30.3.19 in die EU zurück gehe, wird mir dann dort meine Pension wie bisher unter EU Recht ausbezahlt oder empfiehlt es sich - sofern für die betreffende Person finanziell keine große Einbuße ob sie früher oder ein paar Jahre später in Rente geht - vor diesem Datum bzw dem noch ausstehenden cut off date zurück zu gehen? Was ist dazu bisher von May festgeschrieben und was nicht? Das ECJ wird einem da ja nichts mehr garantieren können unter Umständen. Danke Bettina
  12. Spieleabend oder -nachmittag

    Hallo, sorry dass ich mich so spät erst wieder melde. Bei mir ginge der 9.7. Wenn Ulli Natasha Angelika Verena etc noch können. Meldet euch. Ich schicke es auch nochmal als PM.
  13. Spieleabend oder -nachmittag

    17.6., 8. oder 9.7. ginge bei mir auch. Ihr anderen, wie schauts da bei euch aus?
×