Jump to content

davidbieder

DIL
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About davidbieder

  • Rank
    noch neu im Forum..
  • Birthday November 28

Contact Methods

  • Website URL
    https://www.linkedin.com/in/davidbieder/

Profile Information

  • Standort
    London

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hab ich. In deinem Fall also der Brexit? Inwiefern hält dich der Brexit davon ab sofort nach London oder UK zu kommen und in einem Projekt tätig zu werden?
  2. Der Steuerfreibetrag beträgt ab April 2017 (neues Tax-Jahr) 11,000 GBP pro Jahr. In UK ist man grundsätzlich immer erstmal gesetzlich über den NHS krankenversichert. Die Zahlungen werden von deinem Brutto-Gehalt vor Auszahlung des Netto-Gehalts i.d.R. vom Arbeitgeber abgezogen.
  3. Meine Verlobte hat vor zwei Jahren einen Job als Receptionist in einem Hotel auf Gumtree gefunden: https://www.gumtree.com
  4. Job-Angebote: In Der IT läuft in UK viel über Recruitment agencies. Diese wiederum tummeln sich auf LinkedIn (wie XING nur global) und CV-Portalen: https://www.cwjobs.co.uk https://www.jobserve.com/ https://www.technojobs.co.uk http://uk.dice.com
  5. Job-Angebote: In Der IT läuft in UK viel über Recruitment agencies. Diese wiederum tummeln sich auf LinkedIn (wie XING nur global) und CV-Portalen:CW-Jobs
  6. Ja genau, welcher Job, wie viel Erfahrung, festangestellt oder freiberuflich? Ein paar Jahre (plus minus 3) Erfahrung in Software-Entwicklung: Gerne 60,000 GBP+ (festangestellt), 90,000 GBP+ (freiberuflich). Berufseinsteiger als Scrum Master (Agiler Software Projekt-Manger): 35,000 GBP+, nach ein-zwei Jahren: gerne 50,000 GBP+ (festangestellt) Ambitionierter Office Administrator (Guy for Everything, no experience): 24,000 GBP+ (festangestellt).
  7. Hi Isaluna, Um was für eine Rolle handelt es sich denn und wie viel Erfahrung? Ich bin in der Software-Entwicklung tätig und kann evtl. dazu etwas sagen. Grüße
  8. Hallo, ich bin David, Java-Entwickler aus Berlin. Vor 3 Jahren habe ich den Schritt nach London gewagt und seit dem auf Projektbasis für verschiedene Firmen hier in UK gearbeitet. Nun arbeite ich als Entrepreneur an einer potentiellen Business-Idee und frage mich, ob hier zufällig gerade andere Freiberufler und/oder IT-Berater unterwegs sind, die auch überlegen, demnächst den Schritt nach London oder Großbritannien zu wagen? Was hält dich aktuell davon ab, sofort nach London oder Großbritannien zu kommen und mit dem Projekt anzufangen? Danke dir, David email: david@db-agile.com in: www.linkedin.com/in/davidbieder
×
×
  • Create New...