Jump to content

Danny1992

DIL
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Danny1992

  • Rang
    noch neu im Forum..

Profile Information

  • Geschlecht
    u
  1. Danny1992

    Jobangebot zurückgezogen, wie weitermachen?

    Vielen Vielen Dank, da schreibe ich Sofort eine Bewerbung hin
  2. Hallo Zusammen,   Ich bin neu Hier im Forum und möchte euch alle ganz Herzlich Grüßen.   Mich hat ein großes Problem zu euch Geführt. Ich bin von 1 Monat nach GB ausgewandert. Ich hatte ein Festes Jobangebot in einer Deutschsprachigen Firma hier in GB.  Deshalb habe ich mich auch zur Auswanderung entschlossen.  Der Arbeitsbeginn sollte der 02.01.2017 sein. Nun habe ich vor einigen Tagen einen Brief meines Zukünftigen Arbeitgebers bekommen indem mir Erklärt wurde, dass aufgrund Finanzieller Probleme des Unternehmens und durch eine Drohende Insolvenz, mein Jobangebot leider zurückgenommen werden musste. Außerdem soll es zu betriebsbedingten Kündigungen gekommen sein, ob dies stimmt lässt sich für mich natürlich nicht Nachvollziehen.    Nun weiß ich nicht mehr weiter. Ich hatte alles bestens Kalkuliert, meine Finanziellen Reserven reichen genau bis Januar 2017. Dann ist bei mir Ende.  Nun habe ich große Angst keinen Job zu finden und wenn ich die Miete nicht zahlen kann aus der Wohnung zu fliegen. Für eine Rückwanderung nach Deutschland reichen meine Reserven nicht mehr aus.  Hat jemand von euch eine Idee was ich machen kann? Gibt es hier in GB so etwas ähnliches wie Harz4 oder Sozialhilfe um über die Runden zu kommen sofern ich keinen Job finde?   Es war ein Großer Traum von mir mal nach GB auszuwandern. Nun wird das ganze Irgendwie zu Alptraum.    Ich bin wirklich verzweifelt und Hoffe auf eure Hilfe. Wohnen zu ich Nähe London.   Ganz Lieben Dank im voraus.   Daniel
×