Jump to content

bfanl

DIL
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About bfanl

  • Rank
    noch neu im Forum..
  • Birthday 03/14/1997

Contact Methods

  • Website URL
    https://lenatravelstouk.wordpress.com

Profile Information

  • Geschlecht
    f
  • Standort
    England
  1. bfanl

    bfanl

  2.   Die Forsensuche werde ich auf jeden Fall noch nutzen und Google, naja.. Ich habe schon so viel gegoogelt und jeder sagt immer was anderes. Deshalb habe ich mich ja an euch gewandt.  :D Trotzdem Danke!     Vielen Dank für die ausführliche Antwort und noch gute Besserung!  Ja, meine Gastfamilie ist recht wohlhabend. Aber solche Erwartungen habe ich an mein späteres Leben (erstmal) nicht. Auch wenn's natürlich schön wäre  :icon_wink:  :icon_danke:     Danke für die Antwort! So in etwa habe ich mir das auch gedacht. Ich werde wahrscheinlich noch ein Jahr dranhängen. Und auch, wenn ich nicht gerne nach Deutschland zurück will, erscheint eine Ausbildung dort dann doch irgendwie am vernünftigsten.  :danke:   Danke auch euch anderen! Das hat mir schon sehr weitergeholfen!!! 
  3. Hallo ihr Lieben!   Ich bin ein absoluter Neuling hier (also sorry, falls ich in diesem Themenbereich falsch bin  :icon_biggrin: )   Um euch nicht allzu sehr zu langweilen, möchte ich nicht groß drumrum schreiben:    Mein Name ist Lena, ich bin 18 und arbeite seit fast 4 Monaten in England als Au Pair. Dieses Land hat mein Herz erobert und deshalb würde ich gerne nach meinem Au Pair Jahr (endet im August 2016) hier bleiben! Für mich ist das schon entschlossen.  Allerdings habe ich jetzt ein paar Fragen. Und wer kann diese besser beantworten als ihr, Deutsche in London?  ^_^   Geht das so einfach ohne Probleme? England ist ja so gesehen Teil der EU. Ich habe irgendwo mal etwas von einem Test aufgeschnappt, den man machen muss. Gilt das im Bezug auf's Herziehen, oder nur wenn man Arbeit sucht/hier studieren will? (Wenn ja, ist das der IELTS?)  Ich habe mein Fachabitur im Sozial- und Gesundheitswesen, allerdings noch keine Ausbildung. Interessiert mein Fachabi irgendjemanden, was die Jobsuche angeht? (Blöd ausgedrückt, ja. Aber ich glaube ihr wisst was ich meine  :icon_biggrin:) Kann man hier eine Ausbildung machen? Oder gibt es die Ausbildung, wie man sie in Deutschland kennt gar nicht? Wie ist das allgemein mit den Kosten? Kann man das mit Deutschland vergleichen? (Ich kenne mittlerweile die Preise für Essen und Klamotten etc. Aber was Versicherungen & Wohnungen angeht kenne ich mich überhaupt nicht aus)   Mir ist natürlich klar, dass das alles nicht ohne Gespartes funktionieren kann. Da bin ich auch schon dran!   Und wie gesagt, ich habe noch eine Menge Zeit, bis es 'ernst' wird. Aber lieber zu früh als zu spät informieren, oder?  :icon_wink:  Falls ihr noch Infos über mich oder sonstiges braucht, um meine Fragen zu beantworten, dann scheut euch nicht zu fragen!        Ich wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende und sage schon mal   :danke2:  für alle Antworten!!!    
×
×
  • Create New...