Jump to content

alicjaselma

DIL
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über alicjaselma

  • Rang
    noch neu im Forum..

Profile Information

  • Geschlecht
    u
  • Standort
    London
  1. MRT Wartezeit beim NHS! Ab nach Deutschland?

    Danke fuer eure Antworten. Meine Tanten haben vorsichtshalber in Deutschland einen Termin fuer mich gemacht (privat). Das kostet so etwa 350 euro (plus anreise und abreise natuerlich). Ich versuche es jedoch zu vermeiden nach Deutschland zu gehen. Mein Knie ist immernoch geschwollen allerdings schon etwas besser. Also wie ich das verstehe muss man fuer eine Operation in jedem Fall eh abwarten bis die Schwellung ganz weg ist oder was habt ihr da fuer Erfahrungen? Meiner Chefin wurde in ihrem Krankenhaus gesagt meine einzige Chance ist zu nerven und nerven im Krankenhaus und zu sagen ich haette solche Schmerzen es waere unertraeglich bis sie was machen.. Je mehr ich jedoch im Krankenhaus nerve desto unfreundlicher werden die natuerlich. Ein interessanter Punkt fuer euch vielleicht: Glaubt nicht an Wartelisten! Diese existieren nicht! Mir wurde an verschiedenen Stellen soetwas gesagt wie: "Wir setzen Sie auf die URGENT Warteliste." Oder "Fragen Sie ob Sie auf die Cancellation List koennen." DIese Listen existieren nicht. Zumindest nicht beim MRT. Die MRT Stelle hat mir gesagt, so etwas wird zwar gerne gesagt, gibt es aber in Wirklichkeite nicht..
  2. MRT Wartezeit beim NHS! Ab nach Deutschland?

    Hallo, ich lebe seit 3 Jahren in England und habe nun mein Schienbein gebrochen. Das NHS Krankenhaus hat fuer ein MRT (MRI) Termin eine Warteliste von etwa 3-4 Wochen. Daher gehen viele zu privaten Anbietern und zahlen dafuer etwa 500 pfund. Wisst ihr ob das NHS etwaige Kosten uebernimmt fuer mich ein in Deutschland kostenguenstiges MRI zu machen? Bzw, wuerdet ihr nach Deutschland gehen und es dort machen lassen. Zudem, wisst ihr wie es waere wenn ich nach Deutschland zurueck gehen wuerde und mich dort weiterbehandeln lasse? Komme ich dann wieder einfach so in eine oeffentliche Krankenkasse? Der Grund fuer das MRT ist dass die Aerzte befuerchten ich habe evtl einen Kreuzbandriss oder so und daher wissen sie nicht ob ich evtl eine OP brauche.. Waere superdankbar wenn einer von euch helfen kann! Alicja
×