Jump to content

Jensemann

DIL+
  • Gesamte Inhalte

    506
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    14

Jensemann hat zuletzt am 27. Mai gewonnen

Jensemann hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

746 Excellent

Über Jensemann

  • Rang
    Member
  • Geburtstag 28.12.1982

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann

Letzte Besucher des Profils

2.341 Profilaufrufe
  1. Hier kannst du dich durch ein paar Informationen wühlen https://nutritionfacts.org/topics/turmeric/ Ich nehme das Zeug auch zu mir, mit etwas fetthaltigem und Pfeffer um die Aufnahme zu erhöhen und fühle mich allgemein besser ohne spezielle Probleme gehabt zu haben.
  2. Jensemann

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    Die können (noch) nicht. In der customs union werden sie durch Nord-Ireland gehalten. Um jetzt nicht ganz einzuknicken heisst es nun wir verzichten auf passporting und wollen dafür kein free movement (halber single market sozusagen und dafür nur halbe pflichten - Briten Logik). Nebenbei kann man jetzt noch was herumphantasieren von eigenen trade deals für den Finanzmarkt. Die EU wird so einer Rosinenpickerei eh nicht zustimmen, das war vielen schon vorher klar, also warum sowas von sich aus jetzt schon anbieten? Dann fliegt denen die Regierung auseinander, außerdem kann man es so auf outside faktoren schieben: dieses Irland Anhängsel und die böse EU halten uns gefangen. Politisch dürfte free movement das härteste Zugeständnis werden - nur falls noch einer glaubt es würde um was anderes gehen. Aber vielleicht kann man das unter anderem Namen verkaufen 😉 BTW: Nord-Irland teilt sich einen Energiemarkt mit Irland. Das fällt auch unter den single market.
  3. Jensemann

    Anrufe nach Deutschland

    Gehe auf https://www.sipgatebasic.de/ und melde dich an. Du musst eben eine Deutsche Anschrift angeben auf der du Post empfangen kannst. Die Vorwahl entspricht der Adresse, so wie bei normalen Festnetzanschlüsse in Deutschland auch. Wenn du das ganze mit Smartphone anstatt mit der Desktop Software oder spezieller Hardware nutzen möchtest benötigst du evtl. eine VOIP app - einige Smartphones können es ab Werk, andere nicht. Lässt sich bei Bedarf ergooglen. Da gibst du dann die Zugangsdaten ein die du von Sipgate erhältst. @Hafi Nein. Hat nichts miteinander zu tun. Die Rufnummer ist technisch betrachtet im Rechenzentrum bei Sipgate aufgeschaltet und du nutzt sie eben über Voice over IP (sprich: Telefon über Internet).
  4. Jensemann

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    Ich frage mich ja schon länger wie man Brexit denn final begraben könnte. Ich glaube einfach weder an den harten Brexit, noch an die Norwegen Option für UK. Der harte Brexit war für mich seit jeher nichts das wirklich gewollt wäre sondern einem Unfall gleich käme den man kurz danach versuchen würde umzukehren. Jegliche customs union + soft brexit aber ohne freedom of movement macht einfach herzlich wenig Sinn aber aus der CU kommen die ja so einfach nicht raus mit der Nord-Irland Problematik. Neuwahlen nach Messerstechereien (evtl. echten ... nicht dass mich das noch stören geschweige denn wundern würde) bei den Tories? Hektisch einberufenes zweites Referendum während Corbyn spontan im Not-Urlaub ist? Vielleicht in Venezuela ... Oder man lässt Brexit über eine Verlängerung der Verhandlungen langsam ersticken bis die Luft raus ist.
  5. Jensemann

    Anrufe nach Deutschland

    Ich habe mir bevor ich 2014 abgereist bin kostenlos eine Deutsche Rufnummer über sipgate basic besorgt, die habe ich dann in meinem Smartphone eingerichtet und bin ganz normal mit deutscher Rufnummer von Verwandten und Geschäftspartnern erreichbar und kann auch für 1,8 cent auf das Deutsche Festnetz telefonieren. Ich lasse mich aber die meiste Zeit anrufen. Für Freunde und ausgesuchte Verwandte habe ich Skype. Meine Mieter in Deutschland wissen gar nicht das ich nicht dort wohne. Wer natürlich schon weg ist wird da wohl Freunde oder Verwandten bitten müssen eine Nummer zu registrieren - zur Adressbestätigung kommt ein Brief. Die RegTP rückt Deutsche Rufnummern nur an Menschen mit Deutscher Adresse raus.
  6. Jensemann

    Lohnt es sich jetzt noch nach London (GB) zu ziehen?!

    Das geht schon. Man hat dann ca. 8 Mitbewohner irgendwo am ende von Zone 2 am rande zu Zone 3 und der begrenzte Platz und geteilte Kühlschrank schränkt das eigene Konsumverhalten ungemein ein.
  7. Jensemann

    Reiseversicherung

    Eine Versicherung verhält sich wie jedes andere Unternehmen. Man behält gerne sein Geld das gilt aber in 2 Richtungen: Liest du die Police sorgfältig durch und machst dann ganz genau was gefordert wird (mit anderen Worten: sei mal so richtig Deutsch das sich die Balken biegen 😉 ) dann bekommst du dein Geld. Menschen die ihre Kohle nicht bekommen, haben wie Claudia schon schrieb, zumeist etwas nicht richtig gemacht, nicht richtig bewiesen oder gar versucht die Versicherung zu bescheißen. Natürlich wird das im nachhinein keiner zugeben aber alle 3 Dinge sind eher häufiges Verhalten als die seltene Ausnahme. Ist alles gemäß Vertrag, das ist der interessante Punkt, wäre es für das Unternehmen teurer dich nicht zu entschädigen denn Gerichtsprozesse kosten noch mehr Geld - die macht keiner freiwillig genauso wie kein normaler Menschen einen Anwalt aufsucht solange keine Rechtsberatung notwendig ist (Wink mit Zaunpfahl)
  8. Jensemann

    Lohnt es sich jetzt noch nach London (GB) zu ziehen?!

    Wie das zusammen geht ist recht einfach erklärt. Der harte Brexit ist aus sachlicher perspektive eher unwahrscheinlich. Geredet wird viel, primär um eine lokale Zuhörerschaft und die Politextremisten der eigenen Partei ruhig zu stellen. Was T. May sagt und nicht sagt ist keine Ankündigung und kein Versprechen, es reguliert nur die Geschwindigkeit der Säge an ihrem Stuhl. Hinsichtlich dessen das Dover keine Großbaustelle ist, sehr wahrscheinlich nicht mal Pläne bestehen kann man zumindest davon ausgehen das der harte Brexit zumindest zum März nächsten Jahres nicht stattfinden wird. Was danach kommt wird sich zeigen. Angestellte kann man im Zweifel auch schnell wieder entsorgen. Von irgendeiner Übergangsperiode labert man ja nicht erst seit gestern. Warnender Hinweis: Ich habe nicht gesagt das alles ohne Risiko ist. Das ist es nicht. Es bedarf aber eher eines politischen Zusammenbruchs als Absicht damit UK von der Klippe stürzt.
  9. Jensemann

    Verzweiflung macht sich breit...

    Sieh es mal von der Seite des Unternehmens. Leute für normal qualifizierte Jobs sind nicht unbedingt rar. Warum sollte der sich auf einen einlassen der noch ein paar hundert km weit weg wohnt wenn er einen haben kann der in einem Tag anfangen kann? Bewirb dich wenn du hier bist.
  10. Jensemann

    Plastikverbrauch reduzieren

    Ich glaube ja auch das da teilweise etwas übertrieben wird. Es ist überwiegend ja nicht "unser" Kunststoff der da im Meer landet. Müll zu vermeiden ist toll, versteht mich nicht falsch. Aber Plastik zu ersetzen macht nur Sinn wenn die Alternative besser ist und genau das ist leider des öfteres doch etwas fraglich. Papier wiegt mehr und verursacht daher spätestens im Abtransport mehr CO². Glas ist erst recht alles andere als leicht. Naja, menschliches Verhalten eben. Ist ja im Prinzip das selbe das zu Blasen an den FInanzmärkten führt.
  11. Jensemann

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    Ich warte einfach gemütlich auf den showdown. All das ganze rumeiern ist doch nur für eine domestische Audienz bestimmt. Eigentlich ist das alles ja ganz unterhaltsam. Da ist eine gewisse Mechanik hinter: je schneller May einknickt, desto schneller wird die Säge an ihrem Stuhl. Ich finde das faszinierend.
  12. Jensemann

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    Nichts offizielles, scheint aber eine Menge von der Thematik zu verstehen: Nicholas Stone auf Quora. Einfach seinem blog folgen.
  13. Jensemann

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    UK government to host summit on why other countries should join the EU Ich glaubs langsam nicht mehr. Ist hier ne versteckte Kamera? Testet da einer die totale Verwirrung?
  14. Jensemann

    Mal was zu „Mail Online“

    Mal das wichtigste vorab: Mein Nachname fängt nicht mit R! *scnr* Es hieß bei den Terrorgruppen ja sowieso schon immer die bekennen sich zu allem was denen nützlich ist und das ist nicht mal beschränkt auf diese religiösen Fanatiker. Selbst wenn die Polizei ein solches bekennen anzweifeln würde, für die Medien wäre spätestens zu diesem Zeitpunkt alles klar. BTW: Ich bin gespannt ob ich im August nach Wacken durch die Metal Beschallung dann auch austicke. Wenn ja, kann das bitte einer auf die mail online schieben? Ich war nach Lesen des Artikels schwer verstört aber das Ticket war halt schon bezahlt.
  15. Jensemann

    Mietwohnung bei Abmeldung aus DE behalten?

    Google halt nach Schlüsselgewalt Deutschland Steuer bzw. Lebensmittelpunkt oder sowas. Laut http://www.steuerkanzlei.co.uk/lebensmittelpunkt reicht Untervermietung nicht mal aus. BDO Legal aus D-Dorf sieht das ähnlich https://www.bdolegal.de/getattachment/Einblicke/Aktuelles/2012/Steuerliche-Hurden-eines-Wegzugs-ins-Ausland/Produktblatt_Steuerliche_Huerden_BDO-Legal.pdf.aspx Ich vermute das es sehr einfach ist hier unter dem Radar zu fliegen, deswegen erwähnte ich das es evtl. praktisch Bedeutungslos ist (für normalverdiener bzw. solche die nicht in Steueroptimierten Gegenden wie den 2km² an der Südküste Frankreichs östlich von Cap d'ail residieren). Ob man sich nun auf Gut Glück oder selbst einzuholende gute Fachauskünfte verlassen möchte muss jeder für sich selbst entscheiden. Edit: Ganz vergessen: Die 183 Tage Regel sagt nicht aus wann du NICHT Steuerpflichtig bist! Nur wann du es DEFINITIV bist. Das wird häufig falsch verstanden.
×