Jump to content

Newbie

DIL 1K
  • Content Count

    1064
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Newbie last won the day on July 13 2015

Newbie had the most liked content!

Community Reputation

83 Good

About Newbie

  • Rank
    Advanced Member

Profile Information

  • Geschlecht
    f
  • Standort
    London

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo, mich würde mal interessieren, ob es eine private Pflegeversicherung im UK gibt, die man für sich selbst abschließen kann?
  2. Ja, meine Mutter spricht sehr gutes Englisch- hat früher auch in einem internationalen Unternehmen gearbeitet, in Paris und NY gewohnt und ist innerhalb Deutschlands vor einigen Jahren umgezogen, der Wechsel an sich macht ihr also keine Angst und sie wäre gerne in unserer Nähe und mag die englische Mentalität. Es geht jetzt darum, wie das finanziell machbar wäre und natürlich auch, was sich für ihren Status ändert, wenn brexit erst einmal da ist.
  3. RaJo, ich finde es toll, dass du das fuer sie gemacht hast. 12 Jahre sind eine lange Zeit. Hat mich sehr beeindruckt und ich sehe es auch als die richtige Entscheidung, so aus der Ferne.
  4. Vielen Dank euch allen fuer die vielen netten und ehrlichen Antworten. Ja, es ist ein sehr schwieriges Thema- sowohl meine Mutter als auch wir wuerden uns wuenschen, dass sie hierherzieht, weil sie jetzt noch fit ist. Die Wohnungspreise in London sind nur leider natuerlich viel hoeher als die in ihrer derzeitigen Wohngegend. Wir rechnen gerade, ob und wir das finanzieren koennten. Brexit ist da gerade auch keine grosse Hilfe, wer weiss welches Visum sie dann spaeter braucht und ob sie hier leben darf etc etc. Es ist ein grosses in die Zukunft Hineinraten.
  5. Wir leben jetzt seit 12 Jahren im UK und werden wohl auch in naher Zukunft nicht wegziehen, meine Mutter lebt aber noch in Deutschland. Ich mache mir mittlerweile ofte Gedanken, was passiert, wenn sie gebrechlich wird und bei uns leben muss/ im Altenheim hier. Man weiss natuerlich auch nicht, ob sie nach Brexit ueberhaupt hierherziehen kann...Hat jemand Erfahrung damit gemacht oder Plaene, die er/sie teilen kann? Ich habe einige Dinge bereits mit ihr besprochen, habe aber sonst wenig Familie und moechte sichergehen, dass ich so gut wie moeglich vorbereitet bin. Vielen Dank!
  6. Wir haben seit kurzem eine Familienversicherung bei Vitality und ich bin sehr zufrieden- hatte eine Knieverletzung und binnen zwei Tagen einen Termin beim Physio. 5 oder 6 Termine. Und man kann sofort einen Antrag stellen, nicht erst nach 6 Monaten (habe gehoert, in D ist das anders). Aber wir haben uns vorher von jemandem professionel beraten lassen, das war sehr hilfreich.
  7. Meine Kinder haben immer mal wieder eine Rebellenphase, in der sie kein Deutsch mehr sprechen wollen- in der Zeit suche ich dann immer nach etwas auf Deutsch, das sie besonders interessiert und bis jetzt hat das geholfen. 90% der Nichtenglaender, die ich kenne, sprechen ihre Mutterpsrache nicht mehr mit ihrem Kind, bin beeindruckt, wieviele es hier schaffen! Buecher helfen auch, wobei ich da immer zwei Leseniveaus unter einem Muttersprachler ansetze, wenn ich welche kaufe. Schreiben uebe ich ab und zu, indem sie den Verwandten emails schreiben, aber Arbeitsbuecher haben ich keine- sie kommen erst am spaeten Nachmittag nach Hause, da will ich das nicht auch noch draufpacken. Koennte ich mal fuer die Sommerferien planen. Was bei uns super wirkt: Online Kinderradio! Wir hoeren immer Antenne Bayern Hits fuer Kids. Und sie gucken auch KIKA.
  8. Der Titel sagt es schon- hatte eine gute gefunden und wollte sie sehen, musste den Termin jetzt aber absagen und den naechsten gibt es erst wieder im April- da muss es doch jemanden geben, der gut ist und auch in 3 Wochen was frei hat...moechte einen check up machen. Kann jemand eine Aerztin empfehlen? Hatte schon von Richmond gelesen, das ist fuer mich aber arg weit.
  9. Das ist jetzt ja auch vorbei... Bin ich die Einzige, die geschockt ist?
  10. Hallo Andre, du kannst dir von einem NHS Zahnarzt eine Ueberweisung geben lassen, es gibt bestimmte Krankenhaeuser, die auf Kinder mit Aengsten spezialisiert sind- ich warte gerade auf die Ueberweisung dorthin, dann kann ich mehr berichten.
  11. Newbie

    Schwangerschaft

    Hallo Krissy, habe dir eine PM geschickt.
  12. Danke Kenniblue, das ist eine gute Idee! Ihre Schule hat mir gesagt, dass sie die Pruefung in ihrer eigenen Schule ablegen muss, aber die Option, dass sie sie an einer anderen Schule einfach mitmacht, haben sie dort nicht erwahent- ich werde da mal nachhaken. Danke!
  13. Hallo an alle, ich bereite gerade ein Maedchen privat auf ihr A level Examen Deutsch vor. Da ihre Schule Deutsch aber nicht anbietet, kann sie ihr auch keinen Lehrer stellen, der das muendliche Examen durchfuehren kann. Gibt es hier einen Lehrer, der Erfahrung mit dem neuen A Level Examen hat und bereit waere, das durchzufuehren? Es geht nur um die muendliche Pruefung, die in der Schule selbst (Nordlondon) abgenommen werden muesste. Das muss bis zum 15.5. erfolgt sein. Wenn jemand Interesse hat, kann er/sie mir gerne eine PM mit der Preisvorstellung schicken. Vielen Dank!
  14. https://www.thetimes.co.uk/article/28249c90-b8c6-11e7-b7b5-90f864fcf112 habe hier noch diesen interessanten Artikel zum Thema gefunden, anscheinend kann sich das jeder über die Jahre mal anlachen , weil wir alle so ungesund sitzen/dauernd über Bildschirme gebeugt sind. Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen.
  15. Ich habe ein paar Fragen dazu, die ich gerne per PM stellen würde. Gibt es hier jemanden, der a Levels Deutsch unterrichtet und sie mir netterweise beantworten würde?
×
×
  • Create New...