Jump to content

shout_loud

DIL
  • Content Count

    21
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

2 Followers

About shout_loud

  • Rank
    noch neu im Forum..

Profile Information

  • Geschlecht
    m
  • Standort
    Leipzig
  1. Danke für die schnelle Antwort auch von Pippin, ich kanns mir ja trotzdem zu Herzen nehmen. Also das mit der PDF Datei wollte ich eigentlich machen,  bzw. generell einfach als Datei hochladen, war  aber gestern auf'm Sprung und habe es daher mal eben hier rein kopiert. Ok der Zahlendreher ist blöd, stimmt. Sicherlich hast du recht was das Produkt Powerpoint von Microsoft angeht, jedoch wusste ich mir nicht anders zu helfen, da zu meiner Schulzeit der Begriff Power Point Präsentation ( ob nun Open Office oder Microsoft Word, egal) einfach so gängig war. Nun..du kannst mir ja gerne einige meiner grammatikalischen Fehler nennen, das wäre sehr nett.
  2. Hallo, wollte erst ein eigenes Thema aufmachen aber hier geht's ja auch. Mein CV, bitte gebt mir doch eure Ratschläge dazu. Achja, die Referenzen werde ich angeben und diesen auch vorher bescheid geben, nur hier habe ich sie ausgelassen.     Pascal Müller   xxxxxxxxxstraße 8 Markkleeberg, Germany 04416 (+49) 0341xxxxxxxxxx     Career Objective As a young, highly motivated person who just made his GCE Advanced Level, I am seeking for a company, in which I can proof my skills and improve them within upcoming challenges and duties.   Personal Profile I'm a reliable, decent but also enthusiastic individual who is able to work efficient in normal as in stressful situations as well. During my schooldays and serveral internships I learned to determine the feedback of my environment and to implement it succesfully.     Professional Experience   09/2013 – 05/2014 Service delivery for customers at the cashpoint in „Hit“  supermarket                             07/2014 – 10/2014 Employee in the „FST- Facilitiy Management Müller“ company for windows and blinds installation                        05/2012                  Internship for two weeks at „Mad Flava Ink“ shop for Graffiti and Street Art supplies                        05/2011                  A fourteen days lasting  Internship at „Rollmops“ - streetwear fashion and lifestyle store         Education 09/2011 – 05/2014 sixth-form college „Rudolf-Hildebrandt Gymnasium“ Markkleeberg                    09/2006 – 07/2011 sixth form-college „Immanuel-Kant Gymnasium“ Leipzig     Skills languages : German - native English - advanced written and spoken skills French - basic skills   computer : Basic knowledge about HTML and Excel tables Excellent knowledge and experience with Powerpoint Presentations by OpenOffice     Interests During my leisure I like to windsurf on nearby lakes, snowboard on vacations, frequent gym workouts and books       References available on request.  
  3. Gut Alena, so wie du das gerade beschrieben hast habe ich es auch vor..bereits den gleichen Prepaid Anbieter rausgesucht usw :)! Jemand meinte mal, wenn die Angaben in dem proof of residence falsch sind, bekommt man es mit den ansässigen courts zu tun, aber dank eurer Hinweise werde ich diesen Brief nur als Notlösung in Betracht ziehen. Das mit der 6 monatigen Mindestmiete ist mir auch schon tausendfach durch den Kopf geschwirrt. Wenn dem so ist, wie können dann manche private Vermieter/Mieter ein Zimmer zur kurzen Untermiete anbieten was eben nur eine Woche oder mehr bewohnt wird. Werden dann etwaige Kosten per bar auf die Hand getätigt ? ( in dem fall müsste der eigentliche Mieter des Zimmers ja noch eingeschrieben sein)
  4. @ Claudiad    hier mal einen Link, den ich in einem der tausend Themen hir aufgegriffen habe ( da gings eben auch um Wohnungsnachweis bzw utility bill usw.) http://www.wikihow.com/Write-a-Letter-for-Proof-of-Residence   Außerdem habe ich gerade noch'n Thema gefunden, wo jemand genau dasselbe ausführlich fragt, die Sache ist bloß die : Job ausmachen von Deutschland aus wird schlecht gehen, deshalb erst dort vor Ort richtig Erfolg versprechend sein. Schlägsst du also vor ich sollte in der Zeit während meiner Jobsuche in einem Hostel wohnen oder in eine kleine shared flat ziehen die eh nur für shorttime ausgelegt ist ? Davon gibts ja auch hier im Forum viele Angebote ( Wohnungen für ne Woche bis einen Monat). Habe halt auch keine Erfahrung wie lange man in London im Durchschnitt nach nem Job sucht der auf minimum wage ausgelegt ist, mäkelig werd ich nicht sein.     Genau das meine ich! In dem Brief macht man ja ausdrücklich klar, dass jede Angabe zu der aktuellen Wohnung wahrheitsgemäß ist und man sich ansonsten  mit den rechtlichen Konsequenzen auseinandersetzen muss. Somit geht selbst schreiben definitv nicht, oder schwankt das auch von Bank zu Bank ?
  5. Das "prove of address " würde doch theoretisch auch mit dem selbstgeschriebenen "letter for proof of residence"  gehen, oder ? ( da ich nicht sicher bin in welcher reihenfolge man am besten die wichtigsten Dinge erledigt : 1.Wohnung -> NIN->Job -> bankaccount oder Wohnung -> NIN-> bankaccount-> job ?!?)
  6. Naja dann einfach in 50 Jahren nach London ^^     Oder aber ich habe das riesige Glück ein Arbeitsplatz in der Nähe meine WG zu finden, dann wäre ich nur aufm dem Bike unterwegs :P
  7. Bekommt man für eine Monatskarte Untergrundbahn auch gleich die Buskarte inklusive ?
  8. Ja stimmt , die Waschräume hatte ich damals schon gesehen. Und die Bedingungen im Hostel..muss ich sehen ob es da in einigen ausgewählten Hostels vielleicht Safe usw. gibt, wäre ja schon nicht schlecht.  Zu dieser Organisationssache kann ich nur sagen, dass ich es selbst probieren werde..klar es besteht ein hohes Risiko dass ich dort heftig auf die Fr***** falle, ein Haufen Geld in den Sand setze um am Ende nach 3 Wochen wieder zurück zu sein. Trotzdem, ich werde es probieren und mit alle Beständigkeit eine WG in Zone 2 sowie Job suchen. Mal sehen ob's mir gelingt.
  9. Regina ich denke du hats da meine gedanken ganz gut erfasst, ich arbeite zum beispiel auch gern mit menschen mit kindern aber auch :P Mir kommen grade eher wieder so kleine sachen in den Kopf zum beispiel, wo wasche ich meine wäsche wenn ich anfangs noch in einem hostel wohne -.-?
  10. Hey, es ist in diesem Fall nie zu spät, ich gucke mir auch nach nem monat neue beiträge hier an. Die Sache im allgemeinen ist nur die dass ich ja vor allem auch ein Auslandsjahr machen werde, weil ich zum jetzigen Zeitpunkt noch gar nicht weiß was ich später mal machen möchte bzw studieren möchte usw. Und deswegen denke und hoffe ich, dass mich der Aufenthalt in irgendeiner Weise da voranbringt, mich besser zu entscheiden ! Danke dir für die Tipps, eine Vor-und Nachteilliste habe ich aber schon angefertigt:P
  11. Ok, danke euch für die ehrlichen, hilfreichen Informationen. @Katja71 : Ja, nachdem ich mir rein aus Interesse mal die Lage per Google Streetview angeschaut habe ist mir auch aufgefallen, dass das wohl eher nicht Zone 2 ist ;D   Normalerweise mach ich auch alles erst aufm letzten Drücker, ich will bloß einfach nen Schritt Richtung Erwachsensein machen und, das dachte ich , mache ich am besten indem ich nicht faul auf der Haut liege..aber klar ist nun ...Wohnungs- und Jobsuche eher vor Ort.   Außerdem übernehmen eventuell auch die Eltern die Caution, die bekommen sie ja zurück und die wollen mir auch unbedingt bei irgendwas behilflich sein.
×
×
  • Create New...