Jump to content

woolly

DIL 1K
  • Gesamte Inhalte

    1.151
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

woolly hat zuletzt am 9. März gewonnen

woolly hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

187 Excellent

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über woolly

  • Rang
    Advanced Member

Profile Information

  • Geschlecht
    f
  • Standort
    Brighton

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. woolly

    Wer kann mir helfen? Welche Schule geeignet?

    So wuerde ich das auch machen. Bestimmt hilft eine etwas differenziertere Analyse des Problems an Stelle dieser Labels wie :"doof", "faul", "Problemkind". Das soll uebrigens keine Kritik sein, Jasmin.
  2. woolly

    Wer kann mir helfen? Welche Schule geeignet?

    Ich sehe das wie Klaus. Ausserdem ist ja ueberhaupt die Frage, inwieweit die Tochter unter "special needs" faellt. Hier ist mal ein Link: https://www.nidirect.gov.uk/articles/what-are-special-educational-needs. Was ich noch nicht verstehe ist, dass du sagst, zuhause sei sie nicht faul, geht es da um Hausaufgaben? Denn selbst wenn sie diese macht, scheint es nicht genug um das Nichtaufpassen in der Schule zu kompensieren. Bestimmt hast Du recht, dass es nicht an Intelligenz mangelt aber wohl an Reife zu verstehen, dass es hier um ihre Zukunft geht.
  3. woolly

    Wer kann mir helfen? Welche Schule geeignet?

    Sachen, die ich mir da noch ueberlegen wurde, ist wie gut sie Englisch kann. Ist ja nicht unerheblich, dass Unterrichtsstoff hart sein kann wenn man den Lehrer nicht s o ganz versteht (ich war selbst in den USA auf der Schule und am Anfang war das seeehr frustrierend) Ausserdem wie es brennpunktmaessig in dem Gebiet aussieht, wo Dein Partner wohnt, nicht dass sie noch vom Regen in die Traufe kommt. In welcher Klasse ist sie denn und wie schlecht sind die Noten?
  4. woolly

    Wer kann mir helfen? Welche Schule geeignet?

    Aber liegt doch nahe, dass man sich erstmal bei der lokalen Schule erkundigt. Ausser Privatschule ist finanziell machbar was natuerlich auch sein kann...
  5. woolly

    Wer kann mir helfen? Welche Schule geeignet?

    Schulplaetze werden je nach Wohnort zugewiesen, bzw,. ich glaube es gibt 1./2./3.Wahl. Also erstmal wuerde ich die im Bezirk Deines Freundes kontaktieren. Bin mir nicht sicher was eine "Werkstatt-Schule"ist?
  6. woolly

    Ergotherapeutin sucht Job

    Hi, ich bin auch Ergo und arbeite hier. Lies Dich mal hier ein: http://www.hcpc-uk.co.uk/. Kannst auch mal in der Forensuche schauen aber die Beitraege sind alle etwas aelter. Wenn du Problem mit der "course information form" hast, weil Du Deine Ausbildungsinhalte nicht auf Englisch hast, das habe ich damals alles uebersetzt und angeglichen. Kannst dich gerne melden.
  7. woolly

    Plastikverbrauch reduzieren

    Ist ja abgefahren. Danke :)
  8. woolly

    Plastikverbrauch reduzieren

    Ich habe den letzten Satz jetzt mehrfach gelesen aber ich verstehe ihn einfach nicht?
  9. woolly

    BioDogFood

    Noch was Spassiges zum Wochenende :http://www.tatler.com/article/royal-family-pets-guide So ein royal dog waere ich auch gerne, ich finde, ich habe einen persoenlichen Butler verdient!!
  10. woolly

    Auch ich möchte nach England ;)

    Na eben. Sie moechte halt bei ihrem Freund sein, ist doch verstaendlich. Klar ist das kein toller Verdienst, dafuer ist Lincolnshire nicht so teuer und man kann sich auch hocharbeiten. Ich wuensche Dir auf jeden Fall einen guten Start
  11. woolly

    Auch ich möchte nach England ;)

    Ist zumindest in der Stadt oft so. Wie das auf dem Land gehandhabt wird, weiss ich nicht sicher. Ich wuerde mich mal an den Lebenslauf machen und den rumschicken, vielleicht darfst du auch irgendwo mal hospitieren, obwohl es am mangelnden DBS check hapern koennte aber einen Versuch waere es wert. Du bist ja sowieso wahrscheinlich oefter dort, bei Deinem Freund.
  12. woolly

    Auch ich möchte nach England ;)

    Was Mofolo sagt re: deutsches Auto. Ich denke, Transport is normalerweise Sache der Pfleger (und wird soweit ich weiss, nicht als Arbeitszeit gerechnet, was ziemlich unfair ist). Ich habe bisher nur in Staedten gearbeitet, wo wenige ueberhaupt ein eigenes Auto haben (London, Brighton).
  13. woolly

    Auch ich möchte nach England ;)

    Sorry, habe den Indeed Link aus Versehen zwei Mal gepostet. DBS ist Disclosure and Barring Service, also so wie ein Fuehrungszeugnis: https://www.gov.uk/government/organisations/disclosure-and-barring-service Ja, CV=-curriculum vitae, Dein Lebenslauf. Dazu gibt's hier im Forum viel Info. Du kannst einen anonymisierten CV hier einstellen, da schauen dann bestimmt ein paar Leute drueber und machen Verbesserungsvorschlaege. Re: Pflege, entweder in einem Heim oder in einem mobilen Pflegeservice, also mit dem Auto Klienten besuchen. Lincolnshire kenne ich durch meinen Partner, der dort herkommt, da ist man schon aufs Auto angewiesen, es sei denn, man wohnt direkt in Boston.
  14. woolly

    Plastikverbrauch reduzieren

    Mein Kumpel benutzt so einen Luffa-Schwamm, sind bei uns im Oekoladen jetzt auch bei den Putzmitteln. LUSH Shampoos hab ich auch noch nicht ausprobiert, die Seifen sind aber alle toll, vor allem diese Zitronenseife, die von so einem grossen Block abgeschnitten wird. Was ich bei LUSH auch gut finde, ist, dass die die Flaschen/Doesschen zuruecknehmen und bei einer bestimmten Anzahl gibt's auch noch was gratis, Gesichtsmaske oder so, als anreiz.
  15. woolly

    Auch ich möchte nach England ;)

    Herzlich willkommen, Mandy. Ich denke Du wirst Dir kene Gedanken machen muessen, keine Arbeit zu finden aber care work wird halt schon schlecht bezahlt. Z.B. dieser Link: https://www.indeed.co.uk/jobs?q=Carer&l=Boston&start=10&pp=AAoAAAAAAAAAAAAAAAE20Q_QAQAe9Ukfufi3o9ECoSbPRTvZXig Ich wuerde einfach mal meinen CV an verschiedene Agenturen schicken, die werden Dir schon sagen, was genau gebraucht wird. Bestimmt ein DBS check (https://www.indeed.co.uk/jobs?q=Carer&l=Boston&start=10&pp=AAoAAAAAAAAAAAAAAAE20Q_QAQAe9Ukfufi3o9ECoSbPRTvZXig) und eventuell Referenzen. Was gut bezahlt wird, ist "live-in" work, aber bestimmt willst Du mit Deinem Freund zusammen leben. Vielleicht hilft dir das schon mal ein bischen. Viel Erfolg!
×