Jump to content

CoraMarquisStyling

DIL
  • Content Count

    20
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

9 Neutral

About CoraMarquisStyling

  • Rank
    noch neu im Forum..
  • Birthday 01/26/1985

Profile Information

  • Geschlecht
    f
  • Interessen
    Kochen, Backen, DIY, Einrichtung

Recent Profile Visitors

955 profile views
  1. Vielen Dank für eure großartige Unterstützung und die vielen Infos. Ich bin mittlerweile in einer Selbsthilfegruppe und habe auch schon die ersten Spezialistentermine hinter mir. Es ist definitiv anders als in Deutschland, aber keine Katastrophe wie bei meinen ersten "Gehversuchen" hier. ;)  
  2. Vielen lieben Dank euch für die tollen und lieben Ratschläge! Nach vier Wochen Wartezeit, habe ich nun auch endlich meinen Termin in einer Rheumaklinik bekommen (für September!). Ich bin gespannt, ob sich die lange Wartezeit lohnt und mir dort entsprechend wie in Deutschland geholfen werden kann. Die Sache mit der privaten Versicherung werde ich mal ins Auge fassen, vielen lieben Dank!    
  3. Hallo ihr Lieben,   ich lebe seit einigen Monaten in UK und bin mir immer noch nicht so ganz schlüssig über das Gesundheitssystem hier. Deshalb bin ich nach wie vor in Deutschland krankenversichert, was durch meinen Studentenstatus möglich ist. Allerdings endet mein Studium bald und eine freiwillige Versicherung in Deutschland ist finanziell absolut nicht machbar. Das heißt ab sofort werde ich mich wohl auf die UK Ärzte verlassen müssen. Die bisher wenigen Erfahrungen die ich hier gemacht habe, waren leider durchweg alle eher negativ. Erst vorletzte Woche hatte ich eine massive Kniegelenksschwellung aufgrund einer rheumatischen Artritis, die in Deutschland von meiner Rheumatologin sofort mit Kortisonspritze und Entwässerung des Gelenks behandelt wird. Hier in UK war mein Gang zunächst zum GP, der mich wiederum an eine Klinik mit Spezialisten weitergeleitet hat. Vielmehr hat er einen Brief mit der Bitte für einen Termin geschrieben. Auf den Termin für den Spezialisten würde ich heute noch, zwei Wochen später, warten. Ich war damals aber dreist und verzweifelt genug mich abends selbst ins Krankenhaus in die A&E einzuweisen und bestand auf mein Kortison, welches dann aus einem anderen Krankenhaus nach fünf (!!!) Stunden Diskussion per Kurier gebracht wurde. Die Ärzte waren alle super nett und hilfsbereit, aber die Zustände selber und die Tatsache dass ein City Hospital im gesamten Haus keine Kortisonspritze vorhanden war, hat mich echt geschockt. Auch dass man hier scheinbar selbst in akuten Zuständen wochenlang auf einen Termin warten muss, beruhigt mich in keinster Weise.   Nun meine Frage: Gibt es bei euch vielleicht noch andere mit einer chronischen Autoimmunerkrankung und ihr könnt mir ein wenig von euren Erfahrungen berichten oder sogar Tipps geben? Ändert die Registrierung bei der NHS evtl die Wartezeiten in solchen Notfällen?   Für ein paar Anregungen wäre ich euch sehr dankbar! Falls es zufällig noch andere Patienten mit Sklerodermie gibt, was ich in Anbetracht der Seltenheit zwar bezweifle, würde ich mich über Kontakt von euch freuen. :)   Liebe Grüße Cora  
  4. Hallo ihr Lieben,   ich habe vor einigen Wochen meine Wohnung in München aufgelöst und den Großteil bereits nach England transportiert. Allerdings waren für ein paar Dinge kein Platz mehr, die nun bei meiner Tante im Münchner Keller verweilen. Falls wer zufällig die Strecke München-Birmingham oder London-Bath/Bristol fährt und Platz für ein oder zwei Sachen hätte, wäre ich super dankbar!   Ich freue mich von euch zu hören! GLG Cora  
  5. Hi ihr Lieben, ich bin vor ein paar Wochen nach Birmingham umgezogen und wollte mal fragen ob vielleicht auch jemand von euch in der Gegend ist? Am liebsten wären mir natürlich Mädels in meinem Alter, zum Klönen, shoppen und was man halt sonst so als Weiberkram bezeichnet. ;) Alle anderen dürfen sich aber auch gerne melden, vielleicht kann man ja ein kleines Netzwerk hier aufbauen. Ich freue mich von euch zu hören!   Liebe Grüße Cora
  6. Anybody from Birmingham here?

    1. Ja das stimmt, steht ja schließlich nicht er persönlich hinterm Herd (das wär mal was ). Aber wenn du sagst es ist ok, werde es doch irgendwann mal ausprobieren. Danke dir!
    2. Sehr gerne! Ist denn der Jamie Oliver so schlecht, bzw. seine Restaurants? Ich muss gestehen als "noch nicht so lange in UK lebende Person", hab ich mich erst einmal total gefreut zu sehen, dass es hier Restaurants von ihm gibt (habe fast alle Kochbücher). Aber so wie mir das scheint, ist das eher Massenabfertigung? Hm, dann sollte ich von einem Besuch wohl doch eher absehen... Auf den Italiener von Kleinstaedterin bin ich nun auch sehr gespannt. Es geht doch nichts über eine gute italienische Küche!
    3. Ups, ich seh gerade, es scheint ein Franzose zu sein. Egal, war super lecker! Der beste Fisch den ich je gegessen habe. Aber wenn du lieber ein typisches Italienisches Restaurant magst, solltest du doch wohl auf den Italiener von "Kleinstaedterin" setzen
    4. Ja denke auch dass man eher zu einem independent Restaurant gehen sollte. Deshalb ja auch mein anderer Vorschlag mit dem kleinen italienischem Restaurant. Kennst du das La Barraque? Ist echt wunderschön dort!
    5. Also dann könntest du in das Jamie Oliver Restaurant gehen, wäre zumindest etwas ausgefalleneres. Jedoch muss ich zugeben, dass ich dort noch nie war. Kann deshalb weder etwas über das Ambiente noch über die Qualität des Essens sagen. Was ich dir aber wärmstens ans Herz legen kann, ist ein süßes italienisches Restaurant. Die Portionen sind klein, Preisklasse ist gehoben, aber die Qualität des Essens ist einfach top und ich persönlich finde das Ambiente auch ganz schnuckelig. Hier mal der Link: [url="http://www.bistrolabarrique.co.uk/barrique_bath.htm"]http://www.bistrolabarrique.co.uk/barrique_bath.htm[/url] Wenn du hingehst, unbedingt einen Nachtisch probieren- himmlisch! Ansonsten ist direkt ums Eck ein weiteres Lokal mit europäischer Küche. Ambiente sieht eher edel aus, Preise laut Karte aber ok. Habe mich wegen des schnieken Looks aber bislang nicht reingetraut, kann dir also leider nichts über das Essen sagen Den Namen weiß ich nicht aber Location ist Queen Square/Barton Street. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Eine wunderschöne Geburtstagsfeier wünsche ich dir auf jeden Fall, wo auch immer es dich hinzieht. LG, Cora
    6. Hi! Ich kann dir gerne helfen. In welche Richtung soll es denn gehen? Italienisch, Indisch, Chinesisch?
    7. Hi! Ich bin im Sommer nach UK gezogen und fühle mich absolut wohl hier. Allerdings würde ich liebend gerne neue Leute, insbesondere auch gerne junge Mädels wie ich, aus Bath, Bristol und Umgebung kennenlernen. Mein Freund bekommt langsam die Krise von den vielen Shoppingtouren die er mit mir machen muss und von meinen "Schminkproblemchen" versteht er einfach auch nicht so viel Also, wer Lust hat sich mal auf einen Tee (man ich bin echt schon angekommen hier) oder eine kleine Shoppingrunde zu treffen- ich würde mich sehr freuen! Ich hätte auch totale Lust einen Yogakurs oder ähnliches anzufangen, vielleihct findet sich ja eine Mitstreiterin. Ganz liebe Grüße! Cora
    ×
    ×
    • Create New...