Jump to content

MichaelJ

DIL Support Member
  • Content Count

    28
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

MichaelJ last won the day on February 24 2012

MichaelJ had the most liked content!

Community Reputation

18 Neutral

3 Followers

About MichaelJ

  • Rank
    noch neu im Forum..
  • Birthday 03/22/1972

Profile Information

  • Geschlecht
    m
  • Standort
    ab 01.03.2012 London
  1. Hallo Forum, weiß jemand, wo ich in London einen Fadenzähler (magnifier),eine Briefwaage und anderes Zubehör für die Druckvorstufe kaufen kann? Bin für Tipps dankbar. Herzliche Grüße Michael
  2. Na, ich habe nicht die geringste Ahnung, wie ich meinen ersten Abend als "Neu-DiL" besser bestreiten könnte....;-)... freu mich, ein paar Gesichter zu den Namen aus dem Forum zu treffen. Michael
  3. Hey ya, im letzten Jahr war ich auch Paintball spielen, wir waren so knapp 5-6 Stunden auf dem Feld mit einer Mittagspause. (Am nächsten Tag hatte ich den schlimmsten Muskelkater meines Lebens.) Bei uns waren auch ein paar "Semi-Pros" dabei, sie spielen mehrfach pro Monat. Sie haben uns auch in der das Spiel "eingeführt" demnach hat man schon einen deutlichen Nachteil, wenn man versucht, eher gezielt mit Einzelschüssen zdie Gegner zu erwischen. Dauerfeuer ist Schutz. Zum Teil gibst Du auch Deckungsfeuer, hockst hinter einer Deckung nur die Hand raus und dann Dauerfeuer. Auch 500-700 Schuss pro Stunde sind dann nicht sehr viel....so wird es dann schnell sehr teuer Wäre im Prinzip auch gern dabei, das angedachte März-Wochenende bin ich jedoch auf Deutschlandbesuch (Schade, Jan, da hätte ich Deine Hilfe mit der giffgaff-card ganz anders vergelten können ;-)) Wenn es wieder ansteht, hebe ich erneut die Hand. Bytheway...heute bei Groupon....falls diese Location vielleicht auch in Frage kommen sollte. [url="http://www.groupon.co.uk/deals/london-special/zap-combat-centre/3684791?nlp=&CID=UK_CRM_1_0_0_59&a=1652"]http://www.groupon.co.uk/deals/london-special/zap-combat-centre/3684791?nlp=&CID=UK_CRM_1_0_0_59&a=1652[/url] Herzliche Grüße Michael
  4. bin schon fast am packen - keine 100 Stunden mehr und ich bin London Brauch dann noch ein wenig Zeit bis ich alles auf der Reihe bekommen habe und dann....freue ich mich auf meinen ersten Besuch in einem Londoner Salsaclub :-)
  5. Hallo Melly, mitunter kann man auch ein Zimmer im easyhotel Victoria für 25 Pfund/Nacht bekommen. www.easyhotel.com Herzliche Grüße Michael Edit hat Link hinzugefügt
  6. Hallo Jupp, große Klasse, freue mich, dass Du lachen konntest! Und ich komme gern zu einem Spiel vorbei. Aktuell wohne ich auch nur 40km von Köln entfernt, da ist doch klar, welche Truppe ich dann anfeuern werde :-) Herzliche Grüße Michael
  7. Hallo frankie, als Mann fehlen mir die Worte zu Deinem Post, beinahe zumindest. Ich vermute, dass Du Deine Ausführung wirklich ernst meinst und unterstützen und Gedanken auf den Weg geben wolltest, oder? Für mich war Dein Post nicht als Satire erkennbar und wirkt deshalb auf mich zynisch und, entschuldige bitte den Ausdruck, kaltschnäuzig und anmaßend. Der Stil Deiner Schreibe grenzt nach meinem unmaßgeblichen Empfinden an Beleidigung - und ich bin nicht sicher, von welche Seite aus betrachtet er grenzt. Ich hoffe, ich bin Dir mit meinem Post nicht zu Nahe getreten, denn ich bin überzeugt, dass jeder alles denken und sagen darf, was er/sie will und mag. Tatsächlich war es mir ein Bedürfnis mich als Mann zu Wort zu melden. Freundliche Grüße Michael
  8. Hallo Jupp, du sag mal, ist das eigentlich eine Null oder ein O bei >> [color=#282828][font=helvetica, arial, sans-serif] 1.0ffiziellen Fanclub des 1.FC Koeln[/font][/color] ...[color=#282828][font=helvetica, arial, sans-serif]nicht, dass ich da irgendeinen Bezug herstellen will.....[/font][/color] Hoffentlich kann ich mich trotz des Postings mal im Zeitgeist blicken lassen ;-) Herzliche Grüße Michael
  9. Ich war vor einigen Jahren Mitglied bei den toastmasters in Deutschland. Es ist eine weltweite public speaking club Organisation, weder politisch noch religiös orientiert. Die Abende folgen einem Programm, er gibt vorbereitete Reden, aber auch Stehgreifreden, einen Witz des Abends und noch einiges mehr. Die Teilnehmer übernehmen in der Regel Aufgaben für den Abend, z.B. gibt es einen Zeitnehmer, einen "Äh"-ZÄhler, jemand der auf Grammatik achtet usw.. Jedoch gibt es keinen bezahlten Trainer oder Lehrer, man unterstützt sich gegenseitig und das auf respektvolle Weise, so dass man keine Sorgen vor Fehlern haben muss. Das ganze ist in lockerer und freundlicher AtmosphÄre und nach meiner Meinung eine gute Möglichkeit, Sprachkenntnisse, VortragsfÄhigkeiten auszubauen und dazu noch interessante Menschen kennen zu lernen. Wenn ich auf Reisen war, habe ich auch in verschiedenen LÄndern als Gast immer gern einen "Club Abend" besucht und viele interessante, offene Menschen kennengelernt. Ich selbst werde mir auch ab MÄrz einen Club in London suchen, um meine Sprachkenntnisse zu verbessern. Kann also noch nicht konkretes über einen bestimmten Club sagen. Infos über Toastmasters findest Du hier [url="http://www.toastmasters.org/"]http://www.toastmasters.org/[/url] Eine übersicht der Londoner Clubs findest Du hier [url="http://www.thelondonspeaker.com/"]http://www.thelondonspeaker.com/[/url] Einige Clubs sind business orientierter als andere, so dass man sich noch seinen eigenen Vorstellungen einen Club aussuchen kann. Als Gast kann man sich bei nahezu jedem Club kostenlos anmelden, Mitgliedschaften sind sehr günstig, da die Organisation nicht auf Profit ausgelegt ist. So weit ich weiß, bewegen sie sich bei ca. 80 Pfund im Jahr, kann sein, dass dies je nach Club etwas variiert Vielleicht ist dies ja eine Idee für Dich. Herzliche Grüße Michael
  10. ups, Anke, alles Gute für Deinen Rücken! Dachte eigentlich, dass sogar Salsa gut für "Rücken" wäre.... @Vio - zum Salsa tanzen? - tanzt da der der ganze district oder gibt es einen bestimmten Club,den Du im Auge hast? Kommst auch mit? @wichzess: Ja, ich will ;-)
  11. Hallo Martin, ging mir ebenso :-) Wollte aber nicht unbedingt in ein hostel. Habe von Sonja aus dem Forum den Tipp "easyhotel" bekommen. Schau mal, ich denke, es sieht noch ganz gut aus: easyhotel.com ab 25 Pfund/Nacht. Gibt verschiedene zentrale Standorte der Hotels. Ich bin aktuell am Earls Court für 30 Pfund/Nacht - Zimmer ohne Fenster, Nasszelle mit Dusche (kommt auch heißes Wasser heraus), kein Kleiderschrank, aber alles sauber, Stauraum für Koffer/Tasche vorhanden und wirklich ok im Preis-/Leistungsverhältnis. Viel Erfolg und einen guten Start in London Michael
  12. Worksnug ist super - Danke! BTW Caffee Costa hat scheinbar nicht überall Wifi. Michael
  13. Hallo Anke und hallo...oh... Anke - :-) das wäre klasse, würde mich freuen, wenn wir einen Termin finden. Bin ein wenig eingerostet, aber das wird bestimmt mit Eurer Hilfe. Ich brauche sicher noch ein bißchen Zeit bis ich hier alles so organisiert habe - melde mich aber, sobald ich "tanzbereit" bin. Wäre doch lustig, wenn noch ein paar Tanzwillige mitkommen. Wenn ich das richtig gesehen habe, bieten auch in London die Salsa-Clubs zu früherer Stunde Starter-Kurse an. Vielleicht hat ja noch jemand Lust auch wenn er/sie noch kein Salsa tanzen kann. Herzliche Grüße Michael
  14. Jane, dass Du auch hier bist - das hätte ich nicht erwartet Danke Dir und auch an alle anderen Tippgeber! Das wird mir die nächsten Tagen sehr erleichtern. In 5 Stunden aufstehen und zum Flughafen...bin schon fast auf dem Weg...
×
×
  • Create New...