Jump to content

AGPZ

DIL
  • Gesamte Inhalte

    16
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

4 Neutral

Über AGPZ

  • Rang
    noch neu im Forum..

Profile Information

  • Geschlecht
    u
  1. AGPZ

    British Passport

    Lindemaa, hat alles gut geklappt. Nach drei Wochen hatte ich den Pass schon, das ging super schnell.
  2. AGPZ

    British Passport

    danke lindemaa! Dann mach ich das auch einfach so.
  3. AGPZ

    British Passport

    Hallo, Ich habe eine Frage zum Passantrag. Man muss ja auch die Angaben zu den Grosseltern machen. Ich hab leider nicht viel Infos über den Vater meiner Mutter und kann auch nicht mehr nachfragen. Wir haben auch nicht viel Papierkram aufgehoben und ich will auch keine grosse Suchaktion starten. Ich habe alles soweit ausgefüllt und kann den Passantrag losschicken. Nun weiss ich nicht ob ich einfach unknown hinschreiben soll oder ein beliebiges Datum, ich weiss ja nicht wie weit die das checken. Man muss ja nix mitschicken. Wäre nett, wenn jemand weiterhelfen kann. Vielen Dank schonmal
  4. Online am einfachsten. Du kannst alles speichern und dann nochmal zurück oder vor gehen. Du kannst auch weiter klicken zu den supporting documents. Da sind dann auch die Referees, das sollte es auch bei der Papierversion geben. Deine Referees füllen dann alles aus. dann musst du anklicken, dass du alle supporting docs hast. Wenn du sicher bist, dass alles richtig ist mit der Bewerbung, dann nur noch submit und bezahlen. Dann druckst du die Bewerbung aus und gehst zum Termin. Dort kriegt du sicher eine Tracking No und kannst dann schauen wann das bei der Home Office eingegangen ist. Oder du siehst wann das Geld abgebucht wurde. Im Moment dauert es ca 4 Wochen. Nach ca 3 Wochen habe ich meine Originale zurück bekommen, dann eine Woche später der Home Office Brief. Kann ein paar Wochen dauern eh man einem Termin kriegt für die Einbürgerung Zeremonie, aber die machen das sicher nur 1 Mal pro Monat. Wenn du dich beeilst, dann klappt das sicher noch bis Ende März. Viel Glück
  5. so nun habe ich den Kram auch fast hinter mir. Am 6. Nov AN Bewerbung losgeschickt und am 12 Dez kam der Brief, dass der Antrag genehmigt worden ist. Ende Januar habe ich die Zeremonie. Phew.
  6. Kann ich nur bestätigen. Ich hatte mich auch ewig mit denen rumgeärgert. anrufen, Briefe schreiben und beschweren. von customer service keine Spur
  7. Sorry Hafi, meinte ich auch so. Payslips und P60 haben wir in der Firma online, das mit den Nachweisen ist kein Problem. Ich weiss auch meine Reisedaten in den letzten 5 Jahren, nur wann ich nun genau hier angekommen bin , das will mir nicht einfallen. Das ist schon so lange her und haette ich gewusst, dass ich so was mal machen muss, dann haette ich mir das Flugticket natuerlich eingerahmt.... Vielleicht gebe ich ein paar Tage vorher an, wann immer ich meinen ersten payslip hatte. Ich bin auch mit dem Perso hergekommen, das haben die sicher nicht mehr im System
  8. ich hatte Mitte Mai meinen PR Antrag per European Passport Service auf die Reise geschickt und mir wurde gesagt, das geht im Moment ganz fix. Als ich im Juli immer noch nix hatte, habe ich mir Sorgen gemacht. Bei der Home Office redet ja keiner mit einem, man wird nur weitergereicht oder bekommt neue Telefonnummern. Man muss das dann per Brief machen. Also habe ich nach einem Update gefragt. Darauf wollte ich mich auch nicht verlassen und habe meinen MP angeschrieben. Der hat sich dann fur mich erkundigt. Und dann hab ich einen Brief vom home office gekriegt und mir wurde gesagt, mein PR Dokument wurde mir Anfang Juni zugeschickt. Das ist mir noch nie passiert, das bei uns was verloren gegangen ist. Werde wohl nie erfahren welcher Nachbar die Karte von der Post verbummelt hat. Ich dachte, irgendwas beim Antrag war nicht richtig und die melden sich schon. Gut, dass ich nachgefragt habe. Dann werde ich mir das eben nochmal schicken lassen, aber dieses mal auf die Arbeit. Diese ganze Zeitverschwendung und Herumtelefonieren hat mir ein wenig den Wind aus den Segeln genommen. Das war ja wohl das einfachste, auf den Passantrag freue ich mich gar nicht. Habe zwar schon fuer den Life in Britain gelernt und werde jetzt auch meine Tests buchen und hoffe, dass ich das alles noch bis Marz ueber die Buehne kriege. Hier sind gute Tipps im Forum, da werde ich nochmal alles durchlesen, damit das mit dem Passantrag und Referenzen gut klappt.
  9. AGPZ

    Deutschlehrer/in gesucht

    danke katjapetro, das war ein guter Tipp mit der Bibliothek. habe nie so richtig gelesen was da alles an der Wand stand. Man sollte wirklich mal das kleingedruckte lesen.
  10. AGPZ

    Deutschlehrer/in gesucht

    Vielen Dank CvC. Das waere dann die Option wenn wir keinen passenden Lehrer/ in finden.
  11. AGPZ

    Deutschlehrer/in gesucht

    Hallo   Suche Deutschlehrer/in für meinen Sohn (7 Jahre), 1 Mal pro Woche wenn möglich mittwochs ab 16 Uhr. Falls ihr Erfahrung habt Kinder zu unterrichten und Grammatik und Wortschatz mit Spass und Geduld vermitteln könnt, dann schickt mir bitte eine PN. Wir sind in Pimlico, SW1.   Ciao, Anke  
  12. versuch's doch mal mit ein paar deutschen kinderliedern. Wir singen immer fleissig backe backe kuchen http://www.kleinkind-online.de/seiten/kinderlieder/index.htm?
  13. AGPZ

    deutsche Spielgruppe in SW1

    Hallo zusammen, ich suche einen kleinen deutschen Spielkameraden in SW1 (Westminster/ Victoria) fuer meinen Sohn (20 Monate). Man koennte sich am Wochenende treffen, um auf dem Spielplatz oder Park zu gehen.... ich freue mich auf eure Antworten!
×
×
  • Neu erstellen...