Jump to content

CvC

DIL 1K
  • Gesamte Inhalte

    2.920
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    34

CvC hat zuletzt am 17. Juli gewonnen

CvC hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

1.213 Excellent

8 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über CvC

  • Rang
    Advanced Member

Contact Methods

  • Skype
    napfan

Profile Information

  • Standort
    : Im Herts. von North London...

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Naja, das sagte schon Mofolo: Damits auch ordentlich knallt muss mans mit Pfeffer nehmen. Es hoert sich irgendwie doch immer wie ein praehistorisches Grossmutterrezept an, aber bei mir scheint es bestens zu wirken.
  2. Clytemnestra? Die moerderische Dame mit dem Beil? Das ist ja ein volles Tagwerk das zu lesen...
  3. CvC

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    Das hoert sich hastig an, Caramon. Wie Kalifornien in den USA, so ist GB das europaeische Land, wo man die Zukunft als erstes zu sehen bekommt. Das ist schon lange so: Der legendaer lustige Parrott sketch von Monty Python kam eben VOR dem tote Maus Sketch von Loriot. So auch Brexit, der kam vor Orban und Trump. Wir haben hier ein internationales Phaenomen, und nicht so sehr eine rein britische Bescheuertheit. Vom Regen in die Traufe, jumping from the pot to the pan. So hoert sich das an.
  4. CvC

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    John Maynard Keynes: When I read stuff from Thomas aus Franken I Change My Mind. What Do You Do, Sir?
  5. Humbug. Als besessene Superfoodies werden wir alle Blumen und grosszuegige Kraenze auf Deins tun. Allerdings waren in der Tat Selbstzweifel mein Grund fuer diesen Thread.
  6. CvC

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    Die hiesigen Argumente in der Migrantendiskussion sind aehnlich wirklichkeitsfern wie die in Ungarn. Von den Migranten, die durch Ungarn auf dem Weg nach Norden trekkten wollte eigentlich gar keiner in Ungarn bleiben. Und hier? Was die Sozialversicherungszahlungen angeht, so sind die Euro-Migranten mit die profitabelste Gruppe in diesem Land. Sie zahlen insgesamt viel mehr rein als sie rausnehmen.
  7. CvC

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    Einer von Cornwall's MPs ist von seinem Regierungsamt zurueckgetreten. Sein Brief ist auf Twitter, und jetzt hier. Ich finde er tritt zu frueh zurueck. Noch ist diese ueble Suppe zu heiss, um zu sagen wie sie wirklich schmeckt. Interessant (fuer mich als postcode afficionado) die Postleitreferenzen: SW1A 0AA Houses of Parliament SW1A 2AA 10 Downing Street SW1A 1AA ist mW Buckingham Palace.
  8. ...und ich vermutete, allein in meinem Kraeuterwahn zu sein. Das Turmeric Interesse hat sich weltweit etwa verdrei- oder vervierfacht in den letzten 6 Jahren.
  9. CvC

    Britische Staatsbuergerschaft beantragen

    Die letzte Arbeitgeberpost, das P45 gehoert auch auf die Liste....
  10. CvC

    Britische Staatsbuergerschaft beantragen

    Ich habe bei der Namesangabe bei diesem Life in the UK Test rumgeschlampt. Habe mich als Chris anstatt Christian eingetragen und meine zusaetzlichen Vornamen weggelassen. Kosten: £50 fuer eine Neuanmeldung. Ich gestattete mir einen fetten Berliner, um mich mit mir auszusoehnen.
  11. Das mit der guten Wirkung auf die benachbarten Druesen hoert sich irgendwie interessant an.
  12. Seit Geburt habe ich einen Hueftschaden, eine Displasie, der nun anfaengt weh zu tun. Vor ein paar Monaten probierte ichTurmeric. laut indischer Kraeuterheilkunde ist das entzuendungshemmend. Das wirkte sozusagen 10 Minuten spaeter richtig gut. Nun esse ich regelmaessig Turmeric und rieche offenbar wie ein indischer Curryshop. Zusaetzlich dauern seitdem Erkaeltungen nur einen oder zwei Tage, dann ist es schon wieder vorbei. Die mir nahestehenden Menschen haben meine Turmeric Begeisterung inzwischen zur Genuege erlebt. Sitze ich da einem Schwachsinn auf, ist das vielleicht alles nur psychologisch?
  13. CvC

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    Durch die Destabilisierung der innenpolitischen Situation wurden die Karten ploetzlich wieder in die Luft geworfen. Mal sehen wie sie fallen. Ein neues Referendum ist ploetzlich denkbar. Oder Corbyn wird gewaehlt und seine Partei stellt sich gegen Brexit. Nicht, dass sowas das Land heilen oder einen wuerde. Aber es wuerde diese duemmliche Selbstzerstoerung zu einem Ende bringen.
  14. CvC

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    Nicht so persoenlich werden, Beatrix, das bringt das Thema nicht weiter.
  15. CvC

    Brexit. Wie geht´s weiter?

    Ich glaube, dass deutlich hoehere Steuern und die Zuerueckueberfuehrung einiger Firmen in Staatshand sowieso auf dem Programm stehen. Das neo-liberale Denken steht irgendwie vor dem Aus, weil es zuviel Ungleichheit und damit dann auch Populismus verursacht hat. Obwohl, wie Cart00nist es auch findet, so ein Corbyn und McConnell mir nicht direkt waehlbar erscheinen, so ist eine tendenzielle Hinwendung zu Teilen von deren Programm irgendwie wahrscheinlich. Carillion's Untergang zeigt unter anderem, wie schwer es geworden ist, besser als die oeffentliche Hand zu sein. Councils und andere Regierungsorganisationen sind ungleich besser im Verwalten von oeffentlichen Geldern geworden im Vergleich zu frueher. Als ein ewiger Liberaler habe ich momentan vor einer Linksregierung weniger Sorge als frueher.
×