Jump to content

che68

DIL 1K
  • Content Count

    2627
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    80

Everything posted by che68

  1. Heute auf Facebook gefunden, es geht auch darum Gewohnheiten zu aendern. Offener Brief an alle Kunden und Nichtkunden der Firma Getränke Kastner Sehr geehrte Kunden, sehr geehrte Damen und Herren, wir haben uns in den letzten 12 Wochen die Mühe gemacht und Fremdleergut der Kategorie „Einweg“ gesammelt und dieses Ergebnis nun ausgewertet und es ist erschreckend. In Zeiten wo viele von Umweltschutz und Nachhaltigkeit reden, wo eine kleine Schwedin es schafft die ganze Welt zum Zuhören zu bringen, wo Freitag die Schule zweitranging ist und wir täglich Gedanken austauschen wie wir das Klima und die Umwelt retten können, wo es sich um Elektromobilität und Weltvermüllung dreht, schaffen wir es innerhalb von 12 Wochen sage und schreibe : 52 Säcke a 200 Stück, also 10 400 Einweg Flaschen & Einweg Dosen von unseren Kunden zurück zu bekommen und diesen Berg von Müll haben wir in diesem Bild einmal festgehalten. Wir fragen uns warum? 10 400 bei einem durchschnittlichen Verkaufspreis von € 1,00 entspricht einem Umsatz von € 10 400 Bei einem Erlöse von 25% haben unsere Freunde von Kaufland, Aldi, Lidl& Co € 2600,00 Gewinn erwirtschaftet und wir haben deren Müll gezählt, gelagert und nun entsorgt. Die Kosten der Entsorgung sind immens und liegen bei rund € 0,05 pro Flasche/Dose In Umkehrschluss bedeutet das, dass wir Kosten von über € 500,00 haben um diese Einweg Produkte zu entsorgen. Wenn die Bürgerinnen und Bürger so handeln würden wie sie sagen, dann hätte man bei uns Mehrweg Flaschen oder „Zweiweg“ Plastik Flaschen gekauft, die von uns an die Hersteller zurückgegeben werden und dort fachgerecht recycelt werden um neue Flaschen herzustellen. Dann hätten wir als Familienbetrieb keine € 500,00 Kosten auf Handelsmüll sondern einen Erlös von € 2000,00 ( da wir geringere Spannen haben und wir durch die schlechteren Einkaufsbedingungen sowieso schon benachteiligt sind ) durch den Verkauf von Umweltfreundlicheren Mehrwegflaschen erzielt. Nein, man drückt uns den Müll auf das Auge weil es einfacher ist uns diesen Müll zu bringen als ihn mühevoll am Automaten im Kaufland oder Lidl zu entsorgen. Da müsste man ja in der Schlange stehen und warten oder noch schlimmer, man würde sich die Finger schmutzig machen – denn meistens bekommen wir die Flaschen in Behältern oder Tüten die mit Resten voll sind und wir dann aus dieser Brühe die Flaschen rauszählen müssen. Das ist die aber nur die wirtschaftliche Seite. Die Ökologische Seite sieht so aus, dass wir nun 10 400 Stück Plastikmüll auf dem Hof liegen haben der entsorgt werden muss. Wo endet dieser Müll? Wir wissen es nicht!!! Zurück gegeben wird er von uns an eine sogenannte Clearing Stelle welche uns den Pfandwert abzüglich Kosten für Abholung, Zählung, Lagerung, Entsorgung und anderen Gebühren auszahlt. Aber dann? Ganz ehrlich, ich kann Ihnen nicht sagen ob diese Flaschen fachgerecht recyclet werden oder wie so viel andere Müll einfach in das ferne Ausland verkauft wird und dort in die See geschmissen wird. Das ist auch nicht meine Aufgabe mir darüber einen Kopf zu machen, denn ich kann es nur an diese Clearingstelle zurückgeben. Das ist so geregelt und ich muss mich daran halten. Was ich nicht Muss ist die Schnauze zu halten wenn ich so einen Mist sehe. Umweltschutz? Unterstützung der Nahversorgung? Nachhaltiges Denken? Nein, es geht um Bequemlichkeit, Geiz ist Geil und nach mir die Sintflut. Wir bieten Ihnen eine Auswahl an unzähligen Produkten in Mehrwerggebinden, Mehrwegflaschen oder „Zweiweg“ Pet Flaschen an, die von den Herstellern zur Herstellung von neuer Flaschen wieder verwertet werden. Wir verzichten bewusst in unserem Sortiment auf Einweg Sprudel in den 6er Packen obwohl der Marktanteil bei rund 50% liegt = wir verzichten der Umwelt zu liebe auf Mehrgeschäft was einem Betrieb in unserer Größe nicht leicht fällt. Aber wir machen das aus Überzeugung. Weil wir davon überzeugt sind das es eben NICHT GUT für die Umwelt ist. Wenn ich Betriebswirtschaftlich an den Punkt komme das ich Plastikmüll verkaufen muss um zu überleben, dann schließe ich meinen Betrieb. Denn ich habe kein Problem damit meinen Kindern zu sagen das ich gescheitert bin, ich habe aber ein Problem damit meinen Kindern zu sagen dass ich nichts gegen die Umweltverschmutzung getan habe. Wir fordern alle Kunden auf diesen Wahnsinn zu beenden!!! Es liegt in Ihren Händen und Sie haben die Wahl: Stärken Sie den Fachhandel Kaufen Sie Mehrweg anstatt Einweg Helfen Sie mit die Umwelt zu verbessern Reduzieren Sie unnötigen Plastikmüll Sichern Sie die Nahversorgung und somit auch die Nachhaltigkeit Kaufen Sie Umweltbewusst, kaufen Sie lokal und stärken Sie denjenigen den Rücken der Tag für Tag aufsteht um seine Familie zu ernähren. Oder stärken Sie den Aktionären den Rücken, den Gesellschaftern, den CEO´S, all denen die dann genug Kohle haben um abzuhauen wenn uns das Klima um die Ohren fliegt Ihr Hans-Peter Kastner, Geschäftsführer PS: Ich möchte Sie alle bitten zumindest nachzudenken und mir diese Offenheit nicht übel zu nehmen. Aber es wird Zeit das wir umsetzen was gefordert und von Nöten ist. Ansonsten können wir auch in die Politik gehen und Jahrelang nur reden!!!! Gerne darf dieser Brief auch geteilt werden – es geht hier nicht nur um Vaihingen oder Getränke Kastner. Es betrifft tausende von Läden und Millionen von Menschen.
  2. Nächstes Nordlondon Treffen: 22.07.19 ab 19 Uhr Hallo an alle! Die nächste Runde des Nordlondon Treffens findet am 22.07.19 zur gewohnten Zeit ab 19:00 Uhr am üblichen Ort, im Old Dairy Pub, Finsbury Park statt. Wir freuen uns auf alte und neue Gesichter, jeder ist immer herzlich willkommen! Termin: 22.07.19 ab 19:00 Uhr bis spät Ort: The Old Dairy Pub, 1-3 Crouch Hill, Stroud Green, London N4 4AP (10min Fussweg von Finsbury Park Station) Ansprechpartner für den Termin (für Fragen, Zu- oder Absagen etc.): Bärbel und Katrin Das Treffen findet im 2-3wöchigen Rhythmus seit 2015 statt. Willkommen sind alle Altersgruppen und es kommen Leute von 18 bis über 70 Jahren alt. Wir sind ab 19:00 Uhr im Pub, aber man kann jederzeit dazustossen, viele bleiben auch bis zur letzten Runde, so wie es jedem zeitlich am besten passt. Wir sind eine bunte Truppe, meist 20-30 Leute, eine Mischung aus Leuten die seit langer Zeit in London wohnen, oder auch erst vor Kurzem neu zugezogen sind. Ebenfalls willkommen sind Schweizer, Österreicher, Leute die eine Verbindung mit Deutschland haben oder einfach ihre Deutschkenntnisse auffrischen wollen. Das Treffen bietet eine prima Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen, die deutsche Kultur weiter zu pflegen und in einer netten Runde den Montagabend ausklingen zu lassen. Wir freuen uns über alle die kommen, nicht nur aus Nordlondon, auch gern aus Osten, Westen oder Süden! Schaut einfach vorbei! Man kann uns kaum verfehlen, wir sind an den Stehtischen im Pub gegenüber der Bar. Ihr könnt den jeweiligen Ansprechpartnern des Termins auch gern per PN schreiben! Bis ganz bald, Bärbel & Katrin (Kristin & Friedrich)
  3. Alles in verschiedenen Stufen, 1 Childminder in deren Haus mit anderen Toddlers, Nursery, School Nursery und fuer den anderen halben Tag wieder Childminder/Nanny mit anderen Kindern.
  4. Unter diesemm Motto versammeln sich die Gruenen am 20. zur ja zu Europa Demo : Ab 11:00 Stanhope Gate, London, W1K 1, United Kingdom
  5. Nicht mehr viel Zeit, noch 8 Tage bis zum naechsten Picknick :Fromage, anstatt Farage , am Parlaments Square. https://www.marchforchange.uk/boris_blimp https://www.marchforchange.uk/march_route
  6. Wenn man Sachen soverschleppt, wird es mit Sicherheit nicht besser.Er kann weiter warten, bis irgendwann wo immer er ist ein Gerichtsvollzieher oder im UK der Sherif vor der Tuer steht.Er kann dann mit weiteren Gebuehren rechnen.Verhandeln laesst sich das jetzt auch nicht mehr, da die Uni ihre Foderung an das Inkassobuero abgegeben hat. Mit ein und ausreise hat das nichts zutun.Nur sollte er nicht mit viel Geld einreisen und laengeren Aufenthalt im UK kann er abschreiben!
  7. Nun dann sollte er das erstmal machen, wie aber schon geschrieben hat die Uni wohl Anrecht auf den vollen Betrag. "Offiziell von der Uni abgemeldet hat er sich nicht" Warum nicht? es geht wohl um etwa £ 9000 und wenn man studieren kann, sollte man solche weitreichenden Entscheidungen auch beurteilen koennen und eben dann dafuer gerade stehen.
  8. Pavel, muss Ich mir das jetzt wirklich alles reinziehen? Der Brexit wird abgeblasen, Der Buergerkrieg Nord gegen Sued bricht aus und fertig ist die Maus! Wobei die Schotten im hohen Norden, den Sueden unterstuetzen.
  9. Alte Baeume verpflanzt man nicht. Das ist nur so ein Spruch. meine Mutter, ist nachdem Sie in Rente ging, mit dem Argument , Du hast drei Kinder und Deine Schwester nur eines in die USA (Ventura County CA) gezogen und da war Sie noch fit wie ein Turnschuh.Als ich Sie dann besuchte, hatte meine Schwester 3 Kids und ich nach der Scheidung, nur noch eins.Da mein Sohn eben 2 Halbgeschwister hat (Inzwischen hat er 3) Dumm gelaufen.Nun mein Stiefvater ist gestorben (bei einem Autounfall im biblischen Alter von 95 Jahren) Da habe ich mich dann drum gekuemmert und haette Sie auch gerne nach London geholt. Aber das war nicht wirklich gut fuer meine Mutter, Sie hatte das Nies recht fuer das Haus meines Stiefvaters, seine Rente und war gut versorgt. Ich hatte eine "neue" junge Familie, wir haben die Oma auch noch einmal besucht, nur Ihre letzten Jahre habe ich dann nicht mehr mitbekommen.Was mir heute noch weh tut. Inzwischen bin ich derjenige der zum Pflegefall werden koennte und ich hoffe das tritt nicht ein! Wieder so ein Spruch: Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende. Zu Deiner Frage, vielleicht die Mutter jetzt holen(verpflanzen) und nicht warten, bis es akkut oder zuspaet wird.Klar nur wenn Sie will.
  10. Wir werden sehen, das Ralph Fiennes dann dort nicht mehr wohnen moechte.
  11. No to Boris - Yes to Europe.htmlNo to Boris, Yes to Europe!! On Sat July 20th - just two days before the new PM is due to be announced - we hit the streets. for a mass demonstration. We will not allow a coronation in the summer holidays to slip by unchallenged. We will provide the counter-optic and counter-narrative. We reject Boris' vision of Britain. We reject Brexit. We are saying Yes to Europe, because poll after poll shows that the public would now vote Remain. We are now a pro-EU country, so let's act like it and talk abut the positives of full EU membership and a future for our children as full, responsible partners with our neighbours... building a cleaner, greener, safer, fairer life for all. Causes Kid Friendly Volunteering
  12. Willkommen im Forum, fuers erste gibt es da Nordlondon Treffen, diesen Montag und das Pinic am Sonntag den 4.08.
  13. Wuensche Euch allen ein super Wochenende, am Montag dann wieder Nordlondon Treffen fuer alle Deusche und Freunde in London.
  14. Wer nach Brexit kommt kann dann auch nicht PSS oder SS beantragen , alle anderen muessen das dann bis 20.12.20 tun.Es sei denn es gibt Neuwahlen die Brexit Party uebernihmt die Regierung, steckt uns in Lager, enteignet uns um Brexit zufinanzieren , schickt uns dann als Bootpeople nach Europa.
  15. Richtig genaues weis man nicht.
  16. Steht alles hier: https://www.gov.uk/settled-status-eu-citizens-families/what-settled-and-presettled-status-means?step-by-step-nav=0c79b832-75de-4854-8154-d62774a8dfb8
  17. Du musst dich nicht anmelden! Du kannst den pre setteld status beantragen und wenn ich das richtig verstehe musst mindest 6 Monate hier anwesend sein, innerhalb eines Jahres.
  18. The EU Settlement Scheme is open. You can apply now if you meet the criteria. The deadline for applying is 30 June 2021. Which status you get may depend on when you apply. If the UK leaves the EU without a deal You will need to be living in the UK before it leaves the EU to apply. The deadline for applying will be 31 December 2020. Von einem Jahr ausserhalb der UK leben steht da nix drin! Five years’ continuous residence means that for 5 years in a row you’ve been in the UK, the Channel Islands or the Isle of Man for at least 6 months in any 12 month period. The exceptions are:
  19. Die NSDAP im Berliner Reichstag macht genau dasselbe wie die heutige Brexit-Party. Peinlich, um es gelinde auszudrücken. "Ja wirklich?" Ihre wahre Gesinnung kommt hervor.
  20. Wir bekommen unseren naechsten PM, nach der Auswahl von 100000 und nochwas Torymembers.Wobei sich die beiden Kanditaten gegenseitig uebertrumpfen wer am meisten verspricht, was Sie dann am Ende nicht einhalten koennen.Was intersiert mich mein Geschwaetz von Gestern.Nun dabesteht ja noch Hoffnung, das Westminster diese Ich will PM werden, doch noch stop und der Waehler bestimmen kann wer das Land fuehrt.Nun wie wird das in Bruessel? Ursula von der Leyen als neuer EU-Kommissionspräsident von Victor Orbans Gnaden ? Wieso kann das nicht der Europaeische Wahler entscheiden? Es ist wohl noch ein langer Weg zum demokratischen Europa!
  21. Behoerdengaenge zaehlen kaum als Arbeit, somit hast Du hier auch nichts Sozialsystem einbezahlt.Das einzige was hilft, ist Arbeit suchen.Dabei kannst Du auf Unterstuetzung vom Jobcentre plus rechnen, aber kein Geld.Hast Du in Deutschland gearbeitet oder Leistungen bezogen? Das haettest Du fuer einige Zeit mitnehmen koennen, Aber jetzt nach 3 Monaten geht das auch nicht mehr.
  22. Termin: 8.07.19 ab 19:00 Uhr bis spätOrt: The Old Dairy Pub, 1-3 Crouch Hill, Stroud Green, London N4 4AP (10min Fussweg von Finsbury Park Station)Oder mit Bus W3,W7 und 210, 2.Stop.Ansprechpartner für den Termin (für Fragen, Zu- oder Absagen etc.) Friedrich Bis naechsten Montag, habt noch eine sonnige Woche.
  23. Nächstes Nordlondon Treffen: 08.07.19 ab 19 Uhr Hallo an alle! Die nächste Runde des Nordlondon Treffens findet am 8.07.19 zur gewohnten Zeit ab 19:00 Uhr am üblichen Ort, im Old Dairy Pub, Finsbury Park statt. Wir freuen uns auf alte und neue Gesichter, jeder ist immer herzlich willkommen! Termin: 8.07.19 ab 19:00 Uhr bis spät Ort: The Old Dairy Pub, 1-3 Crouch Hill, Stroud Green, London N4 4AP (10min Fussweg von Finsbury Park Station)Oder mit Bus W3,W7 und 210, 2.Stop. Ansprechpartner für den Termin (für Fragen, Zu- oder Absagen etc.) Kris& Friedrich Das Treffen findet im 2-3wöchigen Rhythmus seit 2015 statt. Willkommetinn sind alle Altersgruppen und es kommen Leute von 18 bis über 70 Jahren alt. Wir sind ab 19:00 Uhr im Pub, aber man kann jederzeit dazustossen, viele bleiben auch bis zur letzten Runde, so wie es jedem zeitlich am besten passt. Wir sind eine bunte Truppe, meist 20-30 Leute, eine Mischung aus Leuten die seit langer Zeit in London wohnen, oder auch erst vor Kurzem neu zugezogen sind. Ebenfalls willkommen sind Schweizer, Österreicher, Leute die eine Verbindung mit Deutschland haben oder einfach ihre Deutschkenntnisse auffrischen wollen. Das Treffen bietet eine prima Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen, die deutsche Kultur weiter zu pflegen und in einer netten Runde den Montagabend ausklingen zu lassen. Wir freuen uns über alle die kommen, nicht nur aus Nordlondon, auch gern aus Osten, Westen oder Süden! Schaut einfach vorbei! Man kann uns kaum verfehlen, wir sind an den Stehtischen im Pub gegenüber der Bar. Ihr könnt den jeweiligen Ansprechpartnern des Termins auch gern per PN schreiben! Bis ganz bald, Kristin & Friedrich (Katrin & Baerbel)
×
×
  • Create New...