Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 03/05/19 in all areas

  1. 3 points
    mag ja sein, dass das Gesetzgebungsverfahren noch nicht komplett abgeschlossen ist, aber dass DE Doppelstaatsbürgerschaft hinnimmt, wenn vor dem 30.3. beantragt, scheint mir nun eins der wenigen Dinge, das bei dem ganzen Brexit-Chaos ziemlich sicher ist. Um den Punkt würde ich mir am wenigsten Gedanken machen . . . Wenn Du die Britische Staatsbürgerschaft willst, und alles beieinander hast, wenn nicht jetzt, wann dann ?
  2. 2 points
    Stell Dir vor es ist Brexit und keiner geht hin? 😹👏
  3. 2 points
    @ml4711 Wuerd ich jetzt durchziehen, die Antraege werden generell zuegig bearbeitet, und Anfang April gehen die Gebuehren weiter hoch. Empfehle aber online und UKVCS appointment, dann behaeltst Du alle Originale - also nicht per Postr
  4. 1 point
    Ich. hab eine sehr gute. Schicke dir eine PN.
  5. 1 point
    Hallo zusammen, Auf dem FAQ der Botschaft steht, dass jetzt auch nebst der Übergangsregelung für einen geregelten Austritt es nun auch einen neuen Teil gibt für einen No Deal Brexit. Der besagt, mann verliert die deutsche Staatsbürgerschaft nicht, wenn der ANTRAG vor dem 30.3. gemacht wurde (beweisbar durch Quittung). Dazu steht allerdings dass es nur ein Gesetzentwurf ist und auf Nachfrage bei der Botschaft hieß es nur, dass die auch keine Ahnung haben und genauso viel wissen wie ich und können da nichts bestätigen. Ich habe meine Permanent Residency und meinen Language Test bereits und spiele mit dem Gedanken, das alles noch schnell auf den letzten Drücker zu machen. Meinen Life in UK test habe ich am Montag und sobald ich das Zertifikat dafür habe, würde ich alles abschicken. Jetzt bin ich mir halt nicht sicher, ob ich das wirklich durchziehen soll oder ob das zu unsicher ist. Ist noch jemand in der Situation? Was ist so die Meinung bei euch? Danke für eure Hilfe
  6. 1 point
    Watt? Was hab ich denn hier alles verpasst? BBH dicht? Die deutschen Besitzer waren pro-Brexit? Das ist ja der Hammer! Hier im DiL waren die ja nicht sonderlich beliebt aber zumindest der Old st Laden hat doch immer gebrummt. Ich hab da ein paar super-erfolgreiche Sales Dinners und Firmen Weihnachtsfeiern veranstaltet, und war auch ein paar Jahre zum Spargel Essen da, aber das ist auch schon lange her und seit es die Bierschenke gibt musste ich da auch nicht mehr hin. Nachtrag: Huch, die sind ja schon total lange dicht! In das Tower Hill Lokal zieht eine Dependance der Bierschenke.
  7. 1 point
    Da ist man ja normalerweise auch nicht hingegangen. 😇
  8. 1 point
    Und wie gut das funktioniert hat man ja mit Nordirland und der DUP gesehen.
  9. 1 point
    Hallo zusammen, ich war ja schon fast Jahre nicht mehr auf DIL, und was seh ich als erstes? Den guten alten Bekannten Brexit Thread von idefix, mittlerweile 230 Seiten seit 2016, Glueckwunsch! Brexit is the gift that keeps on giving. Ich schau dann so gegen 2021 mal wieder rein, mal sehen, was sich bis dahin getan hat. Wahrscheinlich nicht viel, wenn es so weiter geht wie bisher. See you am 23. Maerz. Soll keiner sagen, wir haetten nix getan 😀 Sinnloser Beitrag - ich weiss - wollte nur mal hallo sagen. Gibt ja doch noch einige alte Bekannte hier 😊
  10. 1 point
    KORRETUR: join the March 12 PM 23.March 2019 !
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up
×
×
  • Create New...