Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 02/13/19 in all areas

  1. 2 points
    So weit ich weiss ist das in der Gesetzgebung so festgelegt das die Kinder fuer solche Kosten belangt werden koennen. Bin kein Experte habe das aber mal im Spiegel gelesen - es sind auch schon Leute die dagegen Klage eingereicht haben, weiss aber nicht wie das ausging. Vielleicht mal hier reinschauen: https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/gesundheit-pflege/pflege-im-heim/elternunterhalt-wann-muessen-kinder-fuer-pflegebeduerftige-eltern-zahlen-28892 Auch hier: https://www.handelsblatt.com/finanzen/steuern-recht/recht/streitfall-des-tages-wann-kinder-fuer-ihre-eltern-zahlen-muessen/4468224-2.html?ticket=ST-1788562-XONWdjK75csLY2VKurdO-ap1 Es soll auch schon Interessengruppen zu diesem Thema geben (kenne die allerdings nich). Im Prinzip: falls es zum Crunch kommt und Du verweigerst Zahlung wird es natuerlich schwierig fuer die dt. Behoerden Dich hier zu belangen. Aber, wenn Du Deinen dt. Reisepass erneuerst, koenntest Du Schwierigkeiten bekommen da Nichtzahlung ja auf allerlei Systemen gespeichert wird. Auch bei Einreise nach D koennte es sein Deine Name pops up. Es gibt sicher hier Mitglieder die weiter hier kommentieren koennen zu den rechtlichen Sachen.
  2. 2 points
    Ähm, woraus schliesst Du das? DE hatte seit 1949 insgesamt acht Regierungschefs (7 Kanzler u. eine Kanzlerin) und es hat lediglich viermal einen Wechsel der führenden Regierungspartei gegeben. Eine echte Regierungskrise hat nichts mit Medienaufgeregtheit zu tun und wenn es drauf ankam, hat man noch immer in der Sache gut zusammengearbeitet.
  3. 1 point
    Nein, die student Oyster Card gibt es nur fuer in London wohnende Studenten. Sie ist das Aequivalent zum deutschen Studiticket (in Deutschland kann man ja in vielen Staedten mit dem Studentenausweis komplett umsonst die Oeffis nutzen!) - das gilt ja auch nur in der Stadt, in der man eingeschrieben ist. Oder anders ausgedrueckt: wieso sollte ein Koelner Student mit seinem Studentenausweis in Hamburg kostenlos mit der U-Bahn fahren duerfen? Da muss er auch den vollen Preis zahlen.
  4. 1 point
    Nach § 1601 BGB sind auch Kinder ihren Eltern zum Unterhalt verpflichtet. Vorrangig vor den Kindern haftet jedoch der Ehegatte bzw. der Lebenspartner des Unterhaltsbedürftigen für den Unterhalt (§ 1608 BGB) Voraussetzung des Elternunterhalts ist zunächst wiederum die Bedürftigkeit des Elternteils (§ 1602 Absatz 1 BGB). Der Bedarf des Elternteils bestimmt sich nach dessen Lebensstellung (§ 1610 Absatz 1 BGB). Lebt der unterhaltsberechtigte Elternteil in einer Pflegeeinrichtung, so bestimmt sich der Bedarf in der Regel nach den hierfür anfallenden Kosten. Für die Leistungsfähigkeit des in Anspruch genommenen Kindes gilt wiederum § 1603 Absatz 1 BGB. Eine gesetzliche Bestimmung zur Höhe des angemessenen Selbstbehalts des Kindes besteht nicht. Allgemein anerkannt ist aber, dass dem Unterhaltsverpflichteten beim Elternunterhalt ein erhöhter Selbstbehalt in Form eines großzügig erhöhten anzuerkennenden Eigenbedarfs zu belassen ist. Empfehlungen zur Höhe des Selbstbehalts enthalten wiederum die Düsseldorfer Tabelle sowie die von den Familiensenaten der Oberlandesgerichte herausgegebenen Leitlinien.
  5. 1 point
    Das britische Huhn hat seinen Kopf doch schon 2016 verloren. Seitdem huepft doch hier nur noch eine gackernde Atrappe herum. Bisher bekannt sind deals mit der Schweiz, Chile, Ost- und Suedafrika/Sacu (das ist aber ein EU roll over und kein neuer Vertrag), Seychelles, Faroe Islands und ich glaube Israel. Alle extrem wichtige Handelspartner. Not.Die Schweiz 'Verhandlungen' waren seit einiger Zeit bekannt. Der viel genannte US/UK deal ist ja wegen der Probleme um food hygiene (schon wieder Huehner, mit oder ohne Kopf) recht kontrovers. Zwar koennten derzeit was die rechtliche Lage angeht durchaus heimlich diese Vertraege unterzeichnet und das Parlamentsveto umgangen werden, aber das gaebe im Fall USA einen riesen Aerger mit den MPs auf allen Seiten, Very unlikely. Alle anderen geplanten Vertraege sind laut Dept of Int Trade 'off track' oder 'significantly off track' fuer das Datum Ende Maerz.
  6. 1 point
    Wenn CH die Schweiz ist, hat UK sicher kein Freihandelsabkommen da die Schweiz, im Gegensatz zum UK, im EU Binnenmarkt bleiben will.
  7. 1 point
    Und die Spaltung kam von den ganzen Kürzungen! Und generell schlechte Sozialleistungs Politik. Right to buy von Thatcher war ja wohl die blödste Idee aller Zeiten vor Brexit! Und jetzt gibt es keinen sozialen Wohnungsraum, weil die Immigranten den wegnehmen. Klar, es muss ja ein schwarzes Schaf gefunden werden und Thatcher und May können es ja nicht sein. Mich erstaunt immer wieder die parallelen zwischen Thatcher und May, sind die verwandt?
  8. 1 point
    Surrey Quays Dental Practice - London - Ihr Deutscher NHS Zahnarzt in London - Dr. med dent Mathias Schmidt Gluecklicherweise sind wir noch immer in der Lage neue Patienten (NHS und Privat) aufzunehmen. 😀 Einfach anrufen: 02072317912 und einen Termin mit Matthias Schmidt buchen info@surreyquaysdentalpractice.com www.surreyquaysdentalpractice.com
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up
×
×
  • Create New...