Jump to content

Rangliste


Beliebte Inhalte

Showing content with the highest reputation on 07.12.2018 in allen Bereichen

  1. 3 points
    Hallo, als ich heute morgen mit Fieber in Shenzhen aufwachte, dachte ich mir so: Lieber in die Lounge und dort was arbeiten als im Zimmer rumliegen. Dann sieht mich zumindest jemand, wenn ich umfalle. So, also nun ist der Server umgezogen. Das ist das erste Posting, wenn das klappt, dann ist ok. Feedback bitte hier in den Bereich.
  2. 2 points
    und von dort nach Nuernberg fliegen, zum Christkindlas Markt.
  3. 1 point
    Klaus willste nicht zumindest den unsubscribe Link rausnehmen? Es bleibt offensichtlich alles wie es ist, wenn man am 29.3. schon in UK lebt. Wenn nicht, naja, dann - braucht ein Arbeitsvisum, wer trotz no deal noch nach UK ziehen will? Wenn der Uebergangsvertrag nicht in Kraft tritt, ist das Problem der Beibehaltungsgenehmigung wohl leider wieder auf dem Tisch.
  4. 1 point
    Hier ist 'ne lange Liste von Weihnachtsmärkten, darunter nicht nur die bekannten, sondern auch ein paar eher obskure Märkte: https://www.timeout.com/london/shopping/christmas-markets-and-fairs-in-london Man beachte, dass nicht alle Märkte die ganze Zeit stattfinden, sondern manche kleinere auch nur an einem bestimmten Tag oder Wochenende. Der Weihnachtsmarkt in Kingston gehört vermutlich zu den „deutschesten“ der Londoner Weihnachtsmärkte: https://www.inkingston.co.uk/christmasmarket Viele der Herrenhäuser/Paläste von National Trust (und anderen) sind in der Vorweihnachtszeit auch schön weihnachtlich herausgeputzt. Das kann sehr schön sein (auch wenn es nicht immer mit einem Weihnachtsmarkt verbunden ist): https://www.nationaltrust.org.uk/lists/christmas-in-london Oder auch in Hampton Court Palace, wo dieses Wochenende ein Weihnachtsmarkt stattfindet und den ganzen Dezember über allerlei Weihnachtliches geboten wird: https://www.hrp.org.uk/hampton-court-palace/christmas/#gs.Vy7fe8U
  5. 1 point
    FYI, neue Email vom Home Office EU Settlement Scheme update This is the latest information on the EU Settlement Scheme for EU citizens in the UK. You are receiving this because you have requested email updates from the UK government. The Secretary of State for Exiting the European Union today set out information for EU citizens and their family members in the UK in the event of a no deal exit from the EU. The UK Government: Confirms that if there is no deal, the EU Settlement Scheme will continue to be implemented, enabling EU citizens and their family members living in the UK by 29 March 2019 to secure their status and continue to be able to work, study, and access benefits and services in the UK on the same basis after we exit the EU as they do now. The scheme will be fully open by 30 March 2019 as planned. Confirms that the Home Office will continue to look to grant status rather than refuse and in line with the UK commitment to be more generous in certain respects than the draft Withdrawal Agreement, a person will not be refused status under the EU Settlement Scheme because, for example, they are not economically active or they do not hold comprehensive sickness insurance. There would be some changes to the EU Settlement Scheme if the UK leaves the EU without a deal, and further details are set out in the policy document. In particular, as there will be no agreed implementation period, the application deadline will be brought forward to 31 December 2020. You do not need to do anything for now. The EU Settlement Scheme will be fully open by 30 March 2019. Further information about the scheme can be found on GOV.UK.
  6. 1 point
    Was manche alles so wissen... Die Tatsache, dass der EuGH konsultiert wird zeigt recht deutlich, dass hier keine Klarheit bestand. Die Argumentation des AG beruht auf der Wiener Konvention, nicht gerade EU Recht per se. Hier war nix "bekannt". Man konnte der Meinung sein, oder auch nicht. Und ein Schelm, wer dabei denkt, politisches Kalkuel koennte moeglicherweise eine Rolle gespielt haben, vor allem was das Timing angeht so kurz vor der Parlamentsabstimmung naechste Woche.
  7. 1 point
    Mir war ja auch nicht bewusst, dass ich hier in DE in einem "gespaltenen Land" lebe, bis mir jemand aus Montreal das erklärte. ?
  8. 1 point
    Und unser Weihnachtsgeschenk: Ein Referendum, bei dem alle die mittlerweile die Staatsbürgerschaft angenommen haben, abstimmen können ?
  9. 1 point
    Erfahrung nein, aber vielleicht mal hier lesen: https://transferwise.com/pricing/eur-to-gbp Ich wuerde auf jeden Fall empfehlen Deine Bank vorzuwarnen das ein grosser Betrag ankommen wird, falls Du nicht laufend solche Ueberweisungen bekommst. Die koennten Fragen stellen und vielleicht die Freigabe verzoegern, wg. Geldwaescheregeln. Ein Banker hier kann vielleicht dazu kommentieren.
  10. 1 point
    Nigy boy hat mal wieder UKIP verlassen. Jetzt hat er wieder mehr Zeit sich bei BBC question time und auf LBC auszuheulen.
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up
×
×
  • Neu erstellen...