Jump to content
Yubingceline

Unterhalt Kinder in Deutschland

    Recommended Posts

    Hallo,

    ich möchte fragen wenn ich für meine Kinder die in Deutschland leben Unterhalt zahlen muss, nach welche Gesezt sollte es gerechnet wird. 

    Ich wollte damals meine Kinder mit nach England nehmen, aber mein Ex-Mann war nicht einverstanden. Der Richter hatte mir gesagt dass die deutsche Kinder nicht aus Deutschland dürfen, da das Gesetz nicht in England gilt. Die Kinder mussten bei meinem Ex-Mann bleiben. Mittlerweile möchte mein beide Söhne zu mir kommen, der ein ist jetzt 12 und wird bald 13, der kleine ist 9. Gibt es eine Chance dafür auch wenn der Vater nicht einverstanden ist?

    Ich hoffe jemand hat die Erfahrung gemacht und die Fragen antworten kann. Vielen Dank erst mal

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    marfalda1    1.845
    vor 14 Minuten schrieb Yubingceline:

    Hallo,

    ich möchte fragen wenn ich für meine Kinder die in Deutschland leben Unterhalt zahlen muss, nach welche Gesezt sollte es gerechnet wird. 

    Ich wollte damals meine Kinder mit nach England nehmen, aber mein Ex-Mann war nicht einverstanden. Der Richter hatte mir gesagt dass die deutsche Kinder nicht aus Deutschland dürfen, da das Gesetz nicht in England gilt. Die Kinder mussten bei meinem Ex-Mann bleiben. Mittlerweile möchte mein beide Söhne zu mir kommen, der ein ist jetzt 12 und wird bald 13, der kleine ist 9. Gibt es eine Chance dafür auch wenn der Vater nicht einverstanden ist?

    Ich hoffe jemand hat die Erfahrung gemacht und die Fragen antworten kann. Vielen Dank erst mal

     Eine verbindliche Antwort darauf kann die neuen Anwalt geben und mit dem solltest du dich in Verbindung setzen anstatt einfach in einem Forum zu fragen für die Leute nicht unbedingt die Qualifikation für solche komplexen Fragen haben .  Wünsche dir dass das alles für euch entsprechend verläuft 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    claudiad    5.202

    Ja nu Anwälte sind teuer sind es gibt sicherlich auch andere Anlaufstellen die beraten, vielleicht gibt es hier im Forum jemanden der in einer ähnlichen Situation war/ist und Erfahrungswerte teilen kann. 

    • Upvote 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    che68    1.146

    Wenn das Deutsche Gericht das Sorgerecht an den Vater gegeben hat, kann das nur ein Deutsches Gericht auf Antrag aendern. Allerdings frage ich mich ob das so eine gute Idee ist, was sagen die Kinder dazu? Die leiden so oder so darunter!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Danke che68. Die leiden so oder so, das ist richtig. Nur dass sie jetzt merken dass der Vater nur denen versprochen hat und nichts für sie tut und kümmert er sich nicht um die Kinder, er geht nicht mal mit den zum Arzt und nicht ein mal essen gegangen oder einen Film geguckt. Als die Kinder mit mir zusammen waren, hatten sie Klavierunterricht, Sport, Fußball usw. Jetzt bekommen sie nichts und mein großer hat viel zugenommen und schämt er sich. Er ist auch sehr schlecht in der Schule geworden.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    che68    1.146
    21 minutes ago, Yubingceline said:

    Danke che68. Die leiden so oder so, das ist richtig. Nur dass sie jetzt merken dass der Vater nur denen versprochen hat und nichts für sie tut und kümmert er sich nicht um die Kinder, er geht nicht mal mit den zum Arzt und nicht ein mal essen gegangen oder einen Film geguckt. Als die Kinder mit mir zusammen waren, hatten sie Klavierunterricht, Sport, Fußball usw. Jetzt bekommen sie nichts und mein großer hat viel zugenommen und schämt er sich. Er ist auch sehr schlecht in der Schule geworden.

    Wenn das so ist, haettest Du ausreichend Gruende ,das Sorgerecht zubeantragen. Umgangs Recht in jeden Fall, z.B. bei den Ferien, allerdings solltest Du das nicht ausnuetzen dem Vater die Kinder zu entziehen, sondern eher die Basis fuer eine Sorgerecht Klage zuschaffen. Und dann musst (solltest Du) dem Vater auch entsprechendes Umgangsrecht zugestehn.

    Es ist ein wenig kaukasischer Kreidekreis (B.Brecht)

    Es geht weder um Dich noch um Deinen Ex, es geht um das Kindeswohl !

    Bezahlst Du Unterhalt ? bzw. bist Du dazu in der Lage?

    bearbeitet von che68

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Ja, zahle ich Unterhalt für die Kinder. Ich habe vor zwei Jahre das JA gefragt, bekam ich keine Antwort und neulich habe ich einen Brief wegen der Berechnung. Ich habe für die Kinder nach der britsch Berechnung gezahlt da ich nähr Bicester wohne und es ist sehr teuer hier zu wohnen. Außerdem muss ich noch eine andere Wohnung zahlen, da die Kinder kommen jede Ferien und wohnen bei mir. Ich zahle dafür dass ich nach Deutschland zu fliegen um die Kinder abzuholen und auch noch zurück zu bringen. Die vergangene Ferien hatte ich die Kinder und zahlte ich trotzdem Unterhalt zu meinem Ex-Mann, nur dieses Mal habe ich nicht an ihn gezahlt weil die Kinder sechs Wochen hier bei mir sind. Dann bekam ich den Brief.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Ich denke eigentlich nicht für mich, da mein großer schon Anfang des Jahres schon gesagt hatte dass er bei mir wohnen wollte. Er kam mit dem Vater nicht klar und wurde immer angeschrien. Er hat von selbst gemerkt dass es besser bei mir wohnt und ich kümmere mehr um ihn. 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    che68    1.146

    Ich denke mal das das Deutsche Unterhaltsrecht , kaum mehr fodern kann, als Du in der Lage bist zubezahlen.Ob Du Aufwendungen fuer die Kids , wenn Sie bei Dir sind anrechen kannst, must Du mit der Stelle ausmachen die den Kindesunterhalt festlegt, normalerweise in Deutschland wieder das Familiengericht. Allerdings sind meine Erfahrungen da schon sehr lange Zeit zurueck.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 1 Stunde schrieb Meister Eder:

    Ich denke Du kannst im UK das Sorgerecht beantragen, ich schau' mal ob ich diesbezüglich mehr herausfinden kann.

    Danke dir!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Meister Eder    195

    Also Du solltest Dich mit einem family solicitor in Verbindung setzen und prinzipiell müsste es gehen, das Du das Sorgerecht beantragen kannst.

    Ich denke auch wenn die Kinder das wollen, gibt es da gute Chancen das durch zu bekommen.

    bearbeitet von Meister Eder

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Ricard0    22

    @Celine, sei vorsichtig wenn du hier unter eigenem Namen postest, kurzer google search deines Namen zeigt diese posts an. Und du moechtest doch sicherlich nicht deinem Ex zuviel Info geben.  Gibt nen guten Grund warum der Admin davor warnt zuviel perso Infos freizugeben.

    bearbeitet von Ricard0
    • Upvote 2

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


    ×