VictoriaPvS

Frosch Reinigungsmittel jetzt in GB erhältlich

    17 Beiträge in diesem Thema

    Hatte mich schon gefreut, aber Essig Essenz ist leider nicht im Angebot :-(

    0

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Die bekommst du for Passover/Ostern im kosheren Regal bei Sainsbury's.

    0

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Mir fehlt das Frosch Waschmittel. Die britischen Waschmittel sind mir immer zu stark parfümiert.
    2

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Schon mal ecoegg als Alternative probiert?

    0

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Waschen ohne Waschmittel? Machst du das? Was ist mit Flecken?

    0

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Das Sodaabwaschzeugs haben sie auch nicht.

     

    Aber ein Anfang ist gemacht :icon_top:

     

    Update: Ach nö, habe nur nicht in der richtigen Rubrik geschaut!

    bearbeitet von bruno
    0

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Waschen ohne Waschmittel? Machst du das? Was ist mit Flecken?

    das sind washperlen drinnen.. geht super :-) und ist gut für Leute mit Allergien, ohne wenn jemand es Parfümfrei möchte / haben muss.
    0

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Woraus bestehen denn die Waschperlen? Ich finde dazu nichts. Das Konzept hoert sich interessant an, aber ich bin doch ein wenig skeptisch.

    0

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Waschen ohne Waschmittel? Machst du das? Was ist mit Flecken?

    Unbefleckt l(i)eben!

    bearbeitet von oche_alaaf
    0

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

     

    Waschen ohne Waschmittel? Machst du das? Was ist mit Flecken?

    Unbefleckt l(i)eben!

     

     

    Das klappt nicht mehr seit ich vom wahren Glauben abgefallen bin :D

     

    On a different note: Ich finde Ecover Produkte äusserst up and down. Das Spülmittel ist bei weitem das beste, das ich kenne, besser als jedes Ultrapril und wasnicht. Das Waschmittel fand ich eher durchwachsen. Vor allem sind die Tabletten in der Verpackung zerfallen und man hatte das Zeug auf den Händen, plus es ging dadurch nicht, eine halb volle Maschine mit nur einer Tablette zu waschen. Hab ich danach nicht wieder gekauft. Am schlechtesten war der Kloreiniger. Ich hab geschrubbt wie blöd, während mein Klo sichtbar immer siffiger aussah. Ich hab erst kapiert, dass das der (Scheiss-)Reiniger war, nachdem ich auf Sooperdooper Harpic umgestiegen bin und die Schüssel wieder anfing zu glänzen (phew!)
     

    0

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Hier ist ein Link wie es funktioniert :-)

    (Falls jemand daran interessiert ist hier ein Link wo die Produkte aufgelistet sind und wenn man mag auch kaufen kann

    http://bit.ly/2hR78gr

    )

    0

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Danke! Das Video hatte ich schon gesehen. Da sagen sie aber auch nur dass es sich um "natural cleaning pellets" handelt.

    Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen dass da irgendwas anderes als Seife in diesen Pellets ist, lasse mich aber gerne anderweitig belehren.

    0

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Waschnüsse gibt es noch.
    Und ich glaube man kann auch mit Kastanien und Bucheckern waschen.
    Ausprobiert hab ich aber nix davon.
    0

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Habe eben ein wenig gegoogled, wer wissen möchte wie Waschmittel so ungefähr funktioniert (auch mit Hinweis auf Waschnüsse):

     

    Ich zitiere mal einen Kommentar von http://www.plantacionesedelman.com/test-waschkraft-waschnuss/

     

     

    Schmutz in Kleidung od auf der Haut besteht hauptsächlich aus Fett, in das verschiedene Partikel (Bakterien, Rußteilchen, Erde evt Essensreste etc) eingelagert sind. Beim Waschvorgang wird der Schmutz von der Anhaftungsfläche gelöst, indem das Fett durch die waschaktiven Substanzen (WAS) bzw Tenside abgelöst wird. Dies wird durch den besonderen amphiphilen (=hydro- + lipophilen bzw. polaren + unpolaren) Molekülaufbau der Tenside erreicht. Du dürftest bei Deinem Test also eigentlich nur die Ölverschmutzung vergleichen, die anderen Stoffe (Tomate, Hollunder) enthalten Farbstoffe, die mit normalen Tensiden nicht beseitigt werden können. Hierfür benötigt man Oxidationsmittel, wie z.B. Peroxide od Enzyme o.a., die in Vollwaschmitteln enthalten sind. Ein Vollwaschmittel enthält insgesamt ca 20 verschiedene Wirkstoffe, da Schmutz keine einheitliche Stoffverbindung ist. Saponine dagegen entsprechen nur den Tensiden in Vollwaschmitteln und haben einen polaren + unpolaren Molekülaufbau. Sie können also nur Fette ablösen, wg der geringen Konz. aber nur unbefriedigend. Man müßte die Inhaltsstoffe schon aufkonzentrieren, d.h. durch Kochen (während des Waschvorgangs) herauslösen.

    Alternative Waschmittel wurden schon in meiner Jugend von verschiedenen Umweltverbänden angepriesen + haben damals wenigstens bewirkt, dass die Waschmittelindustrie ökologisch weniger problematische Stoffe entwickelt hat. So gibt es heute keine Phosphate, wenig Schaumbildner, keine nicht abbaubaren Tenside mehr in Waschmitteln. Man braucht aber für normal verschmutzte Wäsche keine Enzyme, Bleichmittel, Vergrauungsinhibitoren etc, sondern könnte Einfachwaschmittel verwenden, die aber auch nicht billiger sind.
    Nachteile der Waschnüsse:
    In Waschmaschinen enthalten die Textilien auch nach dem Spülgang noch weiterhin Waschnussrückstände, die wie alle Tenside allergische Reaktionen hervorrufen können. Man müßte also den Waschvorgang unterbrechen, das Waschwasser abpumpen und dann den Spülvorgang neu starten.
    Waschnüsse können Nichtfettschmutz kaum beseitigen.

     

    0

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Ich wasche mit Kastanien und Efeu :) funktioniert alles tadellos.

    Die Kastanien hatte ich gesammel, trocknen lassen und in meinem Blender klein geschreddert.
    Davon nehme ich 2-3 El auf 300ml Wasser, lasse dies eine halbe Stunde stehen. Man kann sehen, dass die darin enthaltenen Sapone im Wasser aufbrechen. Dann giesst man das durch ein Sieb und der Sud kommt in die Kammer der Wama.
    Das gleiche geht mit Efeu wunderbar. Ich hab im Garten eine riesige Hecke davon und noch ökologischer, regionaler, kostengünstiger geht es gar nicht. Ich nehme 10 dunkelgrüne Efeublätter, pack die in eine Socke, zuknoten und ab in die Wama.
    Bei mir wird alles sauber, ich nehm gern noch ein paar Tropfen ätherisches Öl damit die Wäsche gut riecht.

    Das mit dem Efeu kann man auch als Geschirrspülmittel machen. Reinigungsmittel kauf ich selbst gar nicht mehr, man kann soviel selbst machen. Mit Essigessenz (distilled white vinegar) oder Apfelessig und Natron krieg ich alles sauber.
    Auf der Webseite smarticular findet man ebenfalls ganz viele tolle Tips zum Selbermachen.

    0

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


    Jetzt anmelden

    • Beiträge

      • Guten Morgen! Ich bin auch gerade etwas verwirrt über die Formulierung: 'You are resident for tax purposes in United Kingdom only' auf meinen Bankschrieb. Ich habe gestern ein Konto eröffnet und anscheinend ist der Angestellte dort einfach davon ausgegangen, ich sei auschließlich hier steuerpflichtig. Ich habe für 1 1/2 Jahre einen Vertrag und werde entsprechend meine Haupteinkünfte hier generieren. Aber da ich meine deutsche Wohnung behalten habe und auch immer wieder dort hin zurückkehren werde, hat mein deutscher Steuerberater angeraten, in England zu versteuern und dann in Deutschland per Doppelsteuerverfahren 'gegen zu versteuern', schließlich bin ich dort ja auch weiterhin gemeldet. Jetzt weiss ich allerdings nicht, was für eine tax residency auf mich zutrifft gegenüber der Bank.. UK only (weil ich ja vorerst hier das Gehalt versteuern werde) D only (weil dort mein 'deutscher Hautwohnsitz' ist und ich dort entsprechend verteuern muss) UK and D (geht das überhaupt?) Falls jemand mehr weiss, wäre ich sehr dankbar über Infos
      • Was Lasse sagt-fand da jetzt nix Weinerliches, nur verständliche, ehrliche Enttäuschung die so und ähnlich an vielen anderen Stellen auch geäußert wurde-und überhaupt, wieso muss man jemanden so angreifen? Dem Konstantin wird's hoffentlich am Allerwertesten vorbei gehen aber ich finde den Kommentar auch unter aller Sau. 
      • Schoen war's Andi-und auch ein bisschen traurig. Aber wie Hesse so schön schrieb: Allem Anfang wohnt ein Zauber inne.  Bis bald in neuen Gefilden.   
      • Was sagt er in dem verlinkten Beitrag denn, das nicht stimmt?  Welche seiner Worte sind weinerlich?   Jemanden, der ueber ein Jahrzehnt ein beigeistertes, leidenschaftliches und von Liebe zu Land und Leuten nur so strotzendes Blog betrieben hat, so unverschaemt abzukanzeln, waere selbst, wenn es begruendet waere, unangemessen. 
    • Themen

    • Neueste Statusaktualisierungen

      • RayJo  »  Frau Maurer

        Schade, bleib doch, gerade die Vielfalt der Meinungen ist doch hier die Würze im Forum. 
        · 0 Antworten
      • Frau Maurer

        Liebe Leute, machts gut. Das Forum ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Es ist ein Ort der Frustration und der Spekulation. Weder das eine noch das andere sind Teil meiner Personlichkeit. Mir ist es hier zu negativ geworden. Ich bin nun seit ueber 10 Jahren in UK und finde mich einfach eher in der britischen Kultur zurecht als in der deutschen. Das ist nicht wertend gemeint, keine von beiden ist besser als die andere. Gerade hier im Forum entsteht momentan der Eindruck nichts sei besser als deutsche Bauqualitaet, deutsches Klopapier, deutsches Krankensystem mit 8 Sorten Brot, deutsche EU-Zugehoerigkeit... gleichzeitig - witzigerweise - gibt es Haeme wenn man einen deutschen Charakterzug hat oder zeigt. Ich bin stolz darauf hier auf der Insel zu leben, und darauf Staatsburger geworden zu sein; ich bin aber genauso stolz darauf wo ich herkomme. Ich empfinde das, was hier teilweise ueber UK geschrieben wird, als zutiefst beleidigend und respektlos. Manchen von euch wuensche ich ein bischen mehr Weitsicht, ein bischen mehr Toleranz, und vor allem mehr Respekt vor eurem Gastland. Egal wie ihr zu UK steht oder ob ihr nur noch der guten Erinnerungen wegen im Forum seid, ich wuensche euch allen alles Gute fuer Brexit und die Zeit danach. Und ich hoffe, diejenigen die es hier nicht mehr aushalten finden ihren Weg von der Insel in bessere Gefielde. Machts gut!
        · 7 Antworten
      • Nezahualpilli

        Das mit dem "kommunalen Erbsengehirn" ist mir ja erst jetzt aufgefallen... Selbstironie oder ein Hackerwitz?
        · 0 Antworten
      • kipferl

        Gruez Euch! IIm September wird es wieder busy bei uns und wir suchen eine/n erfahrene/n und nette/n Restaurant Manager fuer unser Kaffeehaus/Restaurant in Angel. Abgeschlossene Lehre oder zumindest langjaehrige Erfahrung werden vorausgesetzt. Wenn Du kundenorientiert bist, organisiert, belastbar und ein gutter Tema Leader bist, dann moechten wir gerne von Dir hoeren,Qualifizierten Lebenslauf bitte an 'mail@kipferl.co.uk' zu schicken. Wir freuen und auf Deine Bewerbung!   
        · 0 Antworten
      • PiPaPo

        ist hier ein zahnarzt? kind hatte einen unfall und es wird von einer temporären spange gesprochen. würde gern wissen worauf ich achten muss. 
        · 3 Antworten
    • Heutige Geburtstage

      1. AKlife
        AKlife
        (26 Jahre alt)
      2. Celeste
        Celeste
        (25 Jahre alt)
      3. dejean
        dejean
        (43 Jahre alt)
      4. josterri
        josterri
        (40 Jahre alt)
      View all