katjapedro

DIL 1K
  • Gesamte Inhalte

    1.132
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

katjapedro hat zuletzt am 26. Mai 2016 gewonnen

katjapedro hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

557 Excellent

5 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über katjapedro

  • Rang
    Advanced Member

Profile Information

  • Geschlecht
    0
  • Standort
    Chiswick
  • Interessen
    mit Freunden quatschen oder sie bekochen (und bekochen lassen!!), Yoga, Asien, Charity, Schwimmen, joggen

Letzte Besucher des Profils

1.803 Profilaufrufe
  1. Vielleicht kann der Moderator das schnell loeschen - find den Befehl 'melden' nicht
  2. sag mal, bist Du Dir darueber im Klarern, dass hier jeder ins Forum einsehen kann? Moechtest Du, dass jemand mit Deinen Daten unfugt treibt (Kredit beantragen)? Kopfschuettel
  3. Krass, und das Baujahr 1970 - hatte eher mit Teenager-Alter gerechnet
  4. so, wollte Euch mal ein Update/Endergebnis geben. Von der Agentur kam dann eine email, wo ich ankreuzen musste, ob ich mit den Sachen einverstanden bin, die der LL angegeben hat (maengel). Hab natuerlich 'nein; angekreuzt und dann ging es automatisch an diesen Deposit-Scheme, wo sich ein Sachbearbeiter der Sache angenommen hat. Das ganze hat 2 Monate zur Endentscheidung gedauert. Da unser LL ja an allem rumgenoergelt hat und alles beanstandet hat (von einem kleinen Kratzer auf der Kuechenplatte bis hin zu einer Schramme an der Wand (0,5 cm) hat dieser Sachbearbeiter ihm hier einen Prozent zugestanden, dort 2 Prozent etc. Am heftigsten fand ich, dass der Teppich, der ja 13 Jahre alt war (beige!, natuerlich auch die empfindlichste Farbe) und er einen neuen fuer 3.000 plus reingelegt hat, wir 500 Pfund dazusteuern mussten laut diesem Sachbearbeiter. Ich hab natuerlich die Gelegenheit gehabt, zu allen Maengeln Stellung zu beziehen, was ich auch gemacht habe - sachlich. Ende nicht gut - von der Deposit 2100 Pfund haben sie 1920,00 einbehalten. Fuer mich echt ein Joke - wenn das jemand liest, dann muesstet ihr glauben, wir haetten die Whg verwuestet oder ungeputzt hinterlassen. Nach 3.5 Jahren dort sind natuerlich einige Flecken an der Wand und einige Kratzer. Gegen diesen Bescheid konnten wir keinen Widerspruch einlegen - also, einmal und nie wieder. Der Direktor vom ehemaligen Haus will den Typen eh raus haben, aber da das Flat von ihm gekauft wurde, geht das natuerlich nicht so, Jedenfalls ist er dort ein Dorn im Auge. Der Direktor stand uns auch bei und fand das alles laecherlich. Ich hab das unter 'sch.....' gelaufen abgehakt - hatte auch nicht mehr den Nerv/Zeit, mich damit zu befassen. Hoffe, das es nun in diesem Flat besser wird aber unser englischen Vermieter hatten uns Sekt und einen lieben Brief zum Einzug hingestellt, und sie haben auch schon eine kleine Reparatur anstandslos repariert durch einen Handwerker. 4 Wohnung und einmal Pech gehabt. Hoffe, ihr kommt nicht in so einen Mist, 1920 Pfund ist echt eine Menge Geld.
  5. uebers Sofa sausen hab ich auch noch nicht gehoert, muss ich mir merken
  6. also, wenn Dir die 7 Jahre nicht angerechnet werden, dann wuerde ich persoenlich noch warten, was aus BREXIT wird. Alles andere ist doch zu ungewiss: job kuendigen, hier einen suchen und dann evtl. wieder nach Dtschl zurueck. Just my 2p
  7. bis jetzt 7 Menschen tot - mir fehlen echt die Worte
  8. Schrecklich, kann nicht sein. Langsam fuehle ich mich hier echt in Angst und Bange
  9. Ja, das ist das, was ich meinte. London Baum hat doch nur ein paar Beispiele genannt, an die sie sich so erinnert. Ja, mein Boss war bei der Chelsea Flower Show, und hat ein Ticket fuer spaeten pm gekauft (das ist die billigste Kategorie). Und sie hat glaub ich 56 Pfund bezahlt und Babies in der Karre/Kinder duerfen nicht mit, was ich absolut doof finde. Whatever.
  10. Ha ha, fuer 55 Pfund plus oder mehr? CFS - geb ich nicht aus
  11. Du meinst wahrscheinlich #the pottery Cafe# - gibts an der Nordseekueste aehnlich. Sehr nett hier, aber leider auch schweineteuer. Ich finde es eher umgekehrt: Deutsche haben mehr Humor,, empfinde ich so.
  12. Fuer 2 monate zieht da doch keiner mehr ein - wieso sollte er es 2+ monate freihalten? wer weiss, wessen Zimmer er Dir gezeigt hat. Komm her, buch Dich im Hostel ein und fang von hier an aus zu suchen. Du kriegst schnell etwas von heute auf uebermorgen. Finger weg
  13. Berufswechsel zu machen, finde ich okay, das wird hier ja nicht so eng gesehen. Aber dafuer fast 30.000 auszugeben, nein, wuerde ich nicht machen, wuerde nach anderen Moeglichkeiten gucken, die Du mit Deinem jetzigen Beruf machen kannst. Wie Alba sagt ....
  14. Hoffe, keiner von Euch fliegt mit BA von Heathrow oder Gatwick - Fluege sind alle gestrichen .... Und das, wo Ferien anfangen ....

    1. Guck Dich doch mal im Forum um, dort gibt es so viele Hinweise. Hast Du dieses schon gesehen? Geschrieben vor 11 Stunden · Beitrag melden Kitchen Assistant - full time - start immediately We are a friendly 100-bedroom central London hotel, owned by the German YMCA, looking for someone to work 3 days per week as chef/chef’s assistant plus 2 days as kitchen porter. Would be ideal for someone who: Is a student from Catering college (in at least 2nd year). Has current/previous experience in a busy kitchen. Is motivated and willing to assist as well as confident to work alone. All applicants must be committed, hard-working, and enthusiastic. Excellent communication skills required, plus proof of the right to work in the UK. 39 hours per week, occasionally evenings but generally daytime. Knowledge of German Cuisine would be an advantage. Please reply to this advert with your CV for our consideration to conferences@lancaster-hall-hotel.co.uk 0 Zitieren