Kingsizefairy

DIL 1K
  • Gesamte Inhalte

    2.823
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    47

Kingsizefairy hat zuletzt am 4. Juni gewonnen

Kingsizefairy hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

2.351 Excellent

12 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Kingsizefairy

  • Rang
    Giftzwerg vom Dienst
  • Geburtstag 29. April

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.hebrideanteastore.scot

Profile Information

  • Geschlecht
    0
  • Standort
    Schottland

Letzte Besucher des Profils

3.440 Profilaufrufe
  1. Ich habe Teeverpackungen, die 100% kompostierbar sind. Da die aber leider noch nicht lange auf dem Markt sind, sind sie relativ teuer, so dass ich ein wenig extra für diese Öko verpackung berechnen muss. Lieber wäre es mir anders rum. Obwohl man meine anderen Teetüten auch gut zerlegen und recyclen kann. Nur nicht unbedingt hier im UK, die sind da für meine Begriffe noch weit hinterm Mond, was das angeht. Alternativ biete ich die Tees auch in einer wiederverwertbaren Teedose an. Auf meiner jetzigen Webseite hab ich das Angebot noch nicht drauf, aber dann bald auf der neuen (wenn ich jemals dazu komme sie fertig zu stellen).
  2. so ein Tanz wegen einem blöden Kühlschrank? Echt jetz?
  3. Ruth Davidson???? You must be kidding me.... Die ist mit eine der widerlichsten Personen, abgesehen von TM selbst, die sich in der Politik umtun
  4. Ich seh grad in den Nachrichten, dass in einem Wohntower in West London ein furchtbares Feuer gewütet hat. Seid ihr okay?
  5. krass. ich werde immer noch von meinem ehemligen vermieter des Ladens über den tisch gezogen. er versucht es zumindest....
  6. Twinings kommt mir nicht in die Tasse *örgs* Was verstehst du unter Teetradition? High Tea? Cream Tea? Das ist klassisch englisch, ja, aber eher für die gut betuchten. Das Gros der Briten kloppt sich Tetleys in die Tasse, erschreckt das Wasser, und kübelt "two sugar and a moo" rein, feddisch. Ich glaube, du hast eine ziemliche Rosamunde Pilcher Brille um und idealisiert da so einiges, nix für ungut...
  7. .... und auf der Isle of Lewis ;-)
  8. Ich glaub, bevor ich nochmal in Eigenregie mit dem Laden umziehe, brenn ich ihn nieder :-( . Ein absoluter Alptraum, speziell dann, wenn man von Arbeitskräften über den Tisch gezogen wird und von örtlichen Unternehmern ausgenommen wird wie eine Weihnachtsgans. Zum kotzen.

     

    1. wie alt bist du? 14 ?
    2. danke, hatte ich nicht gesehen. bei soviel dummen zeug, das der von sich gibt, überliest man sowas gerne mal.
    3. hat er? wo siehst du das?
    4. Privat umziehen ist schon schlimmt. Aber mit einem Geschäft umziehen ist der blanke Horror!!

      1. Frau Maurer

        Frau Maurer

        Kann ich dir nachvollziehen. Ich hab vor 5 Jahren einen Geschaftsmerger mitgemacht und habe einen Geschaftsbereich von Bromley nach Newcastle gebracht. Das war nicht die schoenste Zeit in meinem Leben. Viel Erfolg, das schaffst du!

      2. Kingsizefairy

        Kingsizefairy

        Danke. Moment dreh ich leicht am Rad weil wirklich nix so passt wie es soll. Ich hab schon einen backlog aber jetzt ist nochmal schlimmer und am Samstags ist Neu-Eröffnung. Wenn ich mich nur besser bewegen könnte....

    5. Zumal sich da auch unter Ärzten in der letzten Zeit eine Menge getan hat, was die Aufklärung über lowcarb/keto etc. angeht. es gibt Leute, die ernähren sich seit Jahren keto und sind gesund und munter. Ich ernähre mich LCHF, mein Gewicht geht langsam runter und so nebenbei auch der Cholesterinspiegel. Wenn du dich anders ernähren willst, dann mach es doch einfach und hör auf rumzunölen. Ich find vegane Ernährung vollkommen beknackt, aber wenn das einer machen möchte, ja dann soll er/sie doch. Man muss doch nicht so ein riesen Fass deswegen aufmachen. CvC hatte Fragen, die er beantwortet bekommen hat und persönliche Erfahrungsberichte. Du trägst also nichts zur aktuellen Diskussion bei. Was also willst du? Was wolle Strunz?
    6. sind das die, die aussehen wie runde teebeutel? wenn das zeug auch kompostierbar ist, lass ich es gelten ;-) trotzdem viel zu teuer meiner Meinung nach. In meinem Laden arbeite ich auch grad an der Umerziehung, LOL. Nachdem die Leute jetzt geschnallt haben, dass ich vor Ort den Kaffee frisch mahle, probieren es immer mehr Leute aus. Find ich toll.
    7. Bei mir ist es nach wie vor Handfilter. Ich habe zwar auch eine bean to cup, aber per hand gefiltert schmeckt mir immer noch am besten. Diese Aludinger kommen mir nicht ins Haus. Ich bezahlte zum einen keine 80 ocken per kilo Kaffee (wenn man das mal hochrechnet) und von dem Müllberg fang ich gar nicht erst an.