Dat Jaby

DIL 1K
  • Gesamte Inhalte

    1.661
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    35

Dat Jaby hat zuletzt am 4. April gewonnen

Dat Jaby hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

1.150 Excellent

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Dat Jaby

Profile Information

  • Geschlecht
    f
  • Standort
    SHAPE

Letzte Besucher des Profils

1.615 Profilaufrufe
  1. Können wir doch- wir müssen uns nur online registrieren.
  2. Als ich meinen deutschen FS gegen UK FS getauscht habe, musste man das noch. Auch da habe ich immer den Zeitpunkt des deutschen FS angegeben.
  3. Genauso wenig ist man gezwungen, hier mitzulesen bzw. kann man ja nur lesen, was nichts mit Brexit zu tun hat. Ich verstehe dein Problem nicht. Das UK ist nicht und wird nie wieder so sein, wie es vor dem Referendum einmal war. Da beißt die Maus keinen Faden ab. Deshalb wird DIL auch nicht mehr dasselbe sein; denn Millionen von Ratschlägen darin werden null und nichtig und wenn zukünftig jemand postet 'Ich habe mich unsterblich in London verliebt, wie schaffe ich es, mit einem unskilled job in Zone 3 eine 2 Zimmerwohnung zu bekommen', kann man da gar nichts antworten. Wo genau der Sinn des Forums liegt? Keine Ahnung, aber er liegt jedenfalls nicht im Augen verschließen und so tun, als ob der Brexit nicht alles grundlegend verändern würde. Business as usual wird es so schnell nicht geben. Anstatt hier zu lesen, geh doch feiern
  4. Versteh ich auch nicht, der thread heisst doch, 'Sachen, die es in D gibt....' Dieses Phänomen gibt es überall, in den USA- ich sach nur mexicans- in Spanien (da sind es auch oft Briten), und auch sonstwo. Nicht legale Ich-AGs eben. @mustgo, also ganz ohne Geld, Bleibe und Plan ist das sehr abenteuerlich. Viel Glück.
  5. Ich bin manchmal nicht sicher, in welchem Traum du lebst. Min Wage wird oft unterschritten, auch von ganz offiziellen Arbeitsstellen. Dann lässt man die Leute halt ein paar Stunden zusätzlich unbezahlt arbeiten. Wer seine Stelle behalten will, macht's halt. Cash in die Taesch sind sowieso selten angemeldete Jobs, da nehmen auch Ost Europäer was sie kriegen können. Und ich wette, britische Tagelöhner auch. Wie überall auf der Welt.
  6. http://www.independent.co.uk/news/uk/politics/nhs-cuts-spending-policies-theresa-may-jeremy-hunt-tories-labour-lib-dems-a7549686.html Gibt's auch anderswo zu lesen und ist natürlich ein Schlag für Brexiteers. Statt mehr Geld für den NHS gibt's weniger. Dazu wird die Bevölkerung immer älter und braucht mehr NHS. Da braucht man keine 5 Finger, um das auszurechnen. Auch nicht um vorauszusehen, dass das System so auf Dauer nicht mehr funktionieren kann. Und da kann die EU gar nix dafür, heutzutage ist Gesundheitssystem was ganz anderes als zur Gründung des NHS vor 70 Jahren oder so.
  7. Ich gehe davon aus, dass es gerade erst anfängt. Z.B. vorgestern die unterschwellige Kriegsandrohung Richtung Spanien wegen Gibs, gestern die unsägliche 'Rede' von Farage. Bevor da irgendjemand einlenkt wird noch dauern. Momentan sehe und höre ich aber mehr Drohungen vom UK und ich denke, dass diese Politiker ihrem Land einen Bärendienst erweisen.
  8. Du weißt aber schon, wie das mit Verhandlungen so allgemein funktioniert? Erstmal extrem fordern von den gegensätzlichen Seiten, um sich dann irgendwo mittig zu treffen? Das UK fordert schließlich von der anderen Seite. Der Brexit ist weder ein Kindergeburtstag noch ein Wunschkonzert. Das gilt für beide Seiten.
  9. https://jobs.theguardian.com/jobs/government-and-politics/3/ Da sind tatsaechlich Brexit Jobs dabei Die zahlen aber nicht sonderlich gut.
  10. Also ich hätte die simbabwische Botschaft in Berlin bemüht. Aber es stimmt schon, ich kenne einen ähnlichen Fall in Kenia, und da wollen viele Leute mitverdienen, und auch dort wurde das Unterfangen aufgegeben, nachdem schon große Summen bezahlt wurden. Viel Glück
  11. Unsere Maus in der Schnappfalle hat letztens eine Riesensauerei veranstaltet. Wie wäre es mit Lebendfalle und dann eine Kamera installieren, um dann gleich agieren zu können?
  12. Hat Simbabwe denn keine Botschaft? Dazu wären die doch da.
  13. Brauchste nen 6 Jahre alten Kulli? Der ist bestimmt ausgetrocknet, aber die Dose sieht gut aus (Plastik auf Holz getrimmt) Ne Tüte Papierzeug hatte ich auch bekommen, leaflets für Sehenswürdigkeiten wie Hellfire Caves. Glaube aber nicht, dass da vouchers drin waren. Hätte man schon erwarten können.
  14. Kamps wird alle paar Jahre weiterverkauft. Momentan gehört es zu einem französischen Konzern, vielleicht liegt's daran? Schade jedenfalls.
  15. Warst du auch in Aylesbury? Im Nachhinein hätte ich den Klimbim gar nicht machen brauchen, zu einer Bewerbung auf den Job ist es nie gekommen. Mein Mann hatte vor Eintreffen des Passes seine Wunschversetzung in der Tasche Egal, man gönnt sich ja sonst nichts.