Meister Eder

DIL+
  • Gesamte Inhalte

    165
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

66 Good

Über Meister Eder

  • Rang
    Member

Profile Information

  • Geschlecht
    0
  • Standort
    London

Letzte Besucher des Profils

223 Profilaufrufe
  1. Es gibt, glaube ich auch eine Webseite für couchsurfing.
  2. Was ich nun erstaunlich finde, ist das der Lego Job IMMER NOCH in Slough ist. Den gab es schon als ich 2003 hierher kam, wo doch sonst alles in Länder verlegt wird, in denen es billiger ist. Spricht für Jobsicherheit, und das ist ja auch etwas erstrebenswertes.
  3. Nein, weil das genau das Problem ist: In Deutschland braucht man für alles eine Qualifikation und kann dann auch nur in diesem Bereich arbeiten. Hier kann man sich hocharbeiten, später noch Qualifikation erwerben und quer einsteigen. Oder braucht man mittlerweile für einen Job am Ausschank im Pub Abitur?
  4. Ui, und was wenn das Leben bei den Eltern nicht mehr möglich ist? Sowas gibt es auch.
  5. Also ich habe immer gute Erfahrungen mit WG Leben gemacht, ich habe 10 Jahre meines Lebens in WGs verbracht. Mir wären 18K als Start in einer WG mit zugigen Fenstern lieber als arbeitslos in Deutschland, als Beispiel.
  6. Schau einfach direkt bei Starbucks, Café Nero, Costa auf den Webseiten oder Google nach agencies für hospitality. Hoteljobs und Pubjobs gibt es auch öfter als live-in, da wird ein Zimmer gestellt.
  7. Hör' ich mir später mal an, danke.
  8. Bierschenke, Bavarian Beer house, Stein's, Zeitgeist, Kipferl sind Deutsche Pubs/Gastropubs. Die suchen immer mal wieder, schau' mal in die Rubrik Jobs. Auch Market Research war neulich inseriert. Mit solchen Jobs kann man aufbauen. Deutsch war immer gefragt und wird es wahrscheinlich auch nach dem Brexit noch sein. Im Retail oder den ganzen Coffee Shops gibt es auch immer was.
  9. Ich habe nun alle 3 threads von Dir gelesen. Herzlich willkommen. Ich verstehe nicht wirklich Dein Problem das Du mit dem Pass hast. Der Großteil von uns hier, sind mit "nur" einem Deutschen Pass hierher gekommen. Manche haben wohl doppelte Staatsbürgerschaft von Geburt an und andere haben sich nach 6+ Jahren Einbürgern lassen. Aber sonst, man atmet hier auch nur mit Deutschem Pass. Das ganze System mit ID Nachweis funktioniert hier einfach anderst, darum erstmal die Deutsche Denkweise abschalten. Wenn Du noch jünger bist, könntest Du ja erstmal in eine Jugendherberge oder Hostel und von dort aus Arbeit, Konto und Zimmer organisieren.
  10. Das stimmt. Man kann es eben immer nicht fassen, wenn es doch wieder passiert und fühlt sich so machtlos. Es ist dann am leichtesten, den Behörden die Schuld in die Schuhe zu schieben.
  11. Ich glaube Dir gerne, das Du da mehr einsehen hast als ich und lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen. Nur sieht es eben für den Otto Normalverbraucher so aus, das die Attentäter immer zu spät erkannt werden! Es kann natürlich auch sein, daß das einfach diejenigen sind, die durchs Netz fielen. Eine Untersuchung ohne Lücken kann es auch nicht wirklich geben, auch wenn man es sich noch so sehr wünscht!
  12. Woher weißt Du das das alles nicht stimmt? Ich kenne da so ein paar beispielhafte Geschichten und weiß daher, das es leider so ist. Und wenn die kriminell Aktiven untersucht werden, wieso kommt es dann erst immer nach dem Attentat zu Hausdurchsuchungen?
  13. Was ich damit sagen wollte, ist das die Behörden immer erst eingreifen können, wenn es schon zu spät ist. Z.b. wenn eine Frau sich von jemanden bedrängt fühlt, wird garnichts gemacht. Es muss quasi erst zum sexuellen Übergriff kommen, damit belangt werden kann. Aber das hilft eben leider nichts, weil es dann schon zu spät ist. Das gleiche trifft auf die Selbstmordattentäter zu, OBWOHL sie den Behörden bekannt waren. Es wird immer erst untersucht, wenn die Bombe hochging und dann kommt heraus in welchem Netzwerk der Attenäter tätig war und es gibt Wohnungsdurchsuchungen, bei denen Material zum basteln von x Bomben gefunden wird. Einen Wohnungsdurchsuchungserlaub gibt es ERST, wenn schon was passiert ist. Und da empfinde ich eben eine Lücke in der Rechtlichkeit. Wenn jemand kriminell aktiv ist, sollte er auch untersucht werden können.
  14. Ich verstehe Dein Problem nicht! Was habe ich denn populistisches von mir gegeben und was ist BS? Ich sagte lediglich bezüglich der Analyse der Charaktere dieser TrittbrettTerroristen, es fällt eine Gemeinsamkeit auf: Sie waren den Behörden bekannt. Erkläre mir bitte was daran populistisch ist? Es war lediglich eine Feststellung, die der Wahrheit entspricht und die Wahrheit darf man wohl noch sagen dürfen, oder? Ich musste mir zu dem Thema gezwungenermaßen Gedanken machen. Wie Du weißt ist das Attentat bei einem Ariana Grande Konzert passiert und die Neuigkeiten haben meine neuneinhalb jährige Tochter auch gleich am nächsten morgen in der Schule erreicht. Ich musste ihr dann die Frage beantworten, warum sich jemand selbst in die Luft sprengt! Nicht falsch verstehen, ich sagte nicht simple das sind Vorbestrafte, sondern erklärte ihr die Sachen wie Perspektivlosigkeit etc. Wenn Du willst, kannst Du gerne auf einen Kaffee zu mir kommen, und es meiner Tochter erklären, wenn Du denkst meine Erklärung ist humbug und populistisch und Du hast eine bessere Erklärung.
  15. Es gibt scheinbar nur zwei Möglichkeiten: strong and stable oder weak and wobbly.