Mar.Ion

DIL+
  • Gesamte Inhalte

    119
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

35 Neutral

Über Mar.Ion

  • Rang
    Member
  • Geburtstag

Profile Information

  • Geschlecht
    f
  • Standort
    MCR

Letzte Besucher des Profils

66 Profilaufrufe
  1. Das Problem mit CSI hier ist, dass man eigentlich kaum eine abschließen kann, die wirklich für alles da ist, weil es eben gar nicht wirklich vorgesehen ist. Selbst mit der teuersten Versicherung geht man erstmal zum GP, oder wenn man einen Unfall hatte in die Notaufnahme von einem NHS hospital.
  2. Ich hab meinen Dr in D gemacht, war hier nur als postdoc, aber zumindest in Naturwissenschaften ist es so, dass hier ein first, second and third year report verlangt wird, inkl mündlicher Prüfung, etc. In D kann man doch seine Jahre so vor sich hinforschen und je nachdem wie interessiert Dein Doktorvater ist, können die Jahre ins Land gehen und man hat nie irgendwas festhalten müssen bis auf die Diss. Da folgt für viele dann ein böses Erwachen, dass doch nicht alle Datensätze vorliegen. Rigorosum ist im Vergleich zu meinem in D einfacher, aber das handhabt auch jede deutsche Uni anders, meine macht es nur doppelt schwer - haha.
  3. Aber angenommen der Vater des Kindes, das den childcare voucher bekommt (oder wer bekommt den, ich weiß ja nicht mal was das ist), ist Brite, dann kann man das doch über ihn bekommen?
  4. Dann müsst ihr wahrscheinlich für Deine Frau eine Krankenversicherung abschließen. Außerdem könnt ihr schon mal anfangen Papierkram zu sammeln, und jedes Mal, wenn ihr das Land verlasst, die genauen Daten aufschreiben. Was genau es für Anforderungen in 5 Jahren zu erfüllen gilt, weiß wohl niemand. Evtl könnte man mal reinlesen, was die Leute, die ILR beantragen für Nachweise brauchen, dann kriegt man vllt ne Idee wie es sein kann, aber nicht muss.
  5. Wenn Du erst gerade hergezogen bist, dann musst Du ja mindestens noch 5 Jahre warten, bis Du PR beantragen kannst. Und wer weiß ob es bis dahin noch zu den derzeitigen Bedingungen geht. Wie es mit Angehörigen ist, weiß ich nicht, aber ich glaube Deine Frau muss schon auch hier sein (und eventuell eine private Krankenversicherung haben?) (edit, sie ist ja hier, hab falsch gelesen), damit sie zu den jetztigen Konditionen PR beantragen kann.
  6. Danke Euch beiden! Unterlagen fuer das 6. Jahr sind klar :-) Ich hatte nur Sorge, dass man fuer die anderen Jahre NOCH mehr braucht. Mein Freund ist Brite, aber wir sind noch nicht verheiratet. Und wahrscheinlich ist das 6. Jahr eher rum als dass das passiert ;-) Muss halt mal sehen, wann wir ein Haus finden und was fuer ein Auto ich kaufe und dann kucken, wieviel Zeit noch zum Sparen bleibt. Und ob ich das wirklich mit der Citizenship machen will. So ganz sicher bin ich mir noch nicht... Employer Letter von meinen beiden Supervisors ist da. Employer Letter von HR ist da, allerdings geben sie mir durchgaenige Beschaeftigung an, ich hatte aber ja 2 Monate Pause (weswegen ich die CSI abgeschlossen habe), da muss ich also nochmal nachhaken. Fehlt nur noch der Stempel auf den Payslips und dann kann das Zeug weg. Es wird es wird!!!!
  7. Ah, ok. Aber die Unterlagen, die für die PR ausreichen, reichen definitiv auch für Citizenship...? Oder braucht man da mehr/andere. Eben weil ich für 2013 eben keine 20 Belege habe, sondern eben nur die 3. Ich hab mich wegen Citizenship immer noch nicht entschieden. Kommt wohl drauf an, ob ich in einem Jahr grade Geld dafür habe. Wir wollen ja ein Haus kaufen und irgendwann brauch ich noch ein anderes Auto... Kann sein, dass ich dann mal eben nicht die £2000 übrig habe.
  8. Hab alle Council Tax Bills! Yeah! Nun fehlt nur noch der Brief von meinem ersten Arbeitgeber, ich hab schon einen, aber da steht statt 03.01.2012 01.01.2012 als Arbeitsbeginn drauf... Und in meinem Arbeitsvertrag steht halt 03.01. Ich glaube zwar nicht, dass denen das auffällt, aber ja. Dann muss ich noch die Payslips von November und Dezember stempeln lassen und vllt warte ich noch den von Januar ab, weil ich sonst gar keinen Nachweis für die 3 Tage im Januar habe... Hachja. Für 2013 hab ich nur die Council Tax Bill, Barclays annual summary und ein bank statement von Dezember... Ich hoffe das ist genug... Irgendwie hab ich von dem Jahr einfach nicht mehr. Ist Citizenship eigentlich noch mehr Papierkram??