die_Anke

DIL+
  • Gesamte Inhalte

    772
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    12

die_Anke hat zuletzt am 17. April gewonnen

die_Anke hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

642 Excellent

10 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über die_Anke

  • Rang
    Member
  • Geburtstag 22.09.1970

Contact Methods

  • Website URL
    http://ankeholst.com

Profile Information

  • Geschlecht
    f
  • Standort
    Highgate

Letzte Besucher des Profils

2.879 Profilaufrufe

Einzelstatus Update

Zeige alle Updates von die_Anke

  1. http://www.1daywithoutus.org/ - weiß nicht ob ich das sinnvoll finde

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  %s mehr
    2. die_Anke

      die_Anke

      Als das offizielle deutsche Forum in London könnten wir sicher Stellung nehmen. Und sollten.

      Thread aufmachen, auf englisch schreiben, damit alle es lesen können, dann auf Twitter publizieren?

    3. claudiad

      claudiad

      Was Hafi sagt. Und: DiL ist keine offizielles und vor allem kein politisches Sprachrohr. Wir sind eine bunte Mischung Deutschsprachiger ( also, meistens) die sich hier austoben wie sie Lust und Laune haben. Hier identifiziert sich jeder anders und individuell-und so soll;'s auch bleiben. Die Aktion ist so ein bisschen Ausländer goes Southern Rail. Und was als Nächstes? Deutsche Version der Minstel Show? Bloss nicht. Ich kann auch leider nicht erkennen wer dahinter steckt-ist mir alles zu dubios. Ordinary people, Grass routes, blah? 

    4. die_Anke

      die_Anke

      Ja, so meine ich das auch. Wir sind ja keine Vereinigung, mit Vorstand und Wahlen.

      DIL als Plattform kann uns aber trotzdem eine Möglichkeit geben, unsere (individuelle) Meinung zu dieser Aktion zu sagen. Denn wenn die Medien von 1daywithoutus Wind kriegen und alle EU-Bürger-in-London-Communities damit identifizieren wollen, können sie unsere Kritik sehen? Ach wer weiß. War nur so eine Idee.