Hafi

DIL 1K
  • Gesamte Inhalte

    1.367
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    24

Hafi hat zuletzt am 28. Februar gewonnen

Hafi hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

1.465 Excellent

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Hafi

  • Rang
    Я свободен - словно птица в небесах.

Profile Information

  • Geschlecht
    0
  • Standort
    Calderdale

Letzte Besucher des Profils

1.767 Profilaufrufe
  1. Es wird ja ein Startdatum der Council Tax geben, dann wuerde ich ggf. das angeben. Wenn das Auto nur waehrend deines zeitlich begrenzten Aufenthalts hier versichert sein soll, gibt's auch short term car insurance for non residents (einfach mal googlen).
  2. Diejenigen, die hierbleiben, denken vielleicht eher britisch, labern nicht viel rum sondern "put their head down and get on with it". Genau das, es ist momentan schwierig bis sinnlos, sich mit dir zu unterhalten, positive Vibes verbreitest du so nicht. Ich hoffe, mit der Chemobrain geht es dir bald wieder besser (und das ist nicht ironisch gemeint, wir hatten Krebs und Chemo auch schon in der Familie). Bis dahin halte ich mich mit meinen Kommentaren gerne fern von jeglicher Diskussion mit dir.
  3. Den Thread kann sicher jemand verschieben, macht ja nix. Mietpreise ausser fuer WGs sind im UK Kaltmiete, d.h. dazu kommen noch Gas und Strom, Council Tax, Telefon/TV etc. Die Kosten dafuer liegen insgesamt irgendwo zwischen £200 und £350, pi mal Daumen, plus Fahrtkosten. Laut https://listentotaxman.com/ ist das Nettogehalt bei £20.000 im Jahr knapp £1.400. £550 monatliche Kaltmiete sollte also machbar sein. Vermieter rechnen mit/erlauben dir bis zu 30 x Miete <= Brutto-Jahreseinkommen.
  4. Dem Europaeischen Patent sei Dank koennte ich wohl ueberall Arbeit finden, vom Polarkreis bis zum Mittelmeer, lokale Sprachkenntnisse vorausgesetzt, und den britischen Gatten eben mit durchfuettern, wenn's iss. An Schweden hatte ich auch gedacht, so als Nordlicht, wobei dort Uniabschluss Voraussetzung zu sein scheint. Madeira ist eine tolle Idee und definitiv mal einen Schnupper-Urlaub wert! Da es sich hier um wirklich langfristige Planung fuer die naechsten Jahre handelt, ist Sprachen lernen fuer uns Beide schon machbar. Danije hat natuerlich Recht damit, dass ein Umzug nach Deutschland noch am Einfachsten waere. Da meine Firma (neben u.a. Singapore) eine Niederlassung in Luxemburg hat, waere wohnen im Grenzgebiet (DE, BE oder FR) und Job in Luxemburg City relativ problemlos machbar ... falls DE tatsaechlich zu nervig waere, kann man immernoch in Frankreich wohnen (und das Essen dort ist auch besser).
  5. Und Muelltrennung ("werfen sie das Stueckchen Holz wirklich in den Restmuell? Wenn das alle machen wuerden!") ...
  6. Dann versuche doch endlich mal, Positivitaet zu verbreiten statt an wirklich allem herumzumaekeln.
  7. ... und dahinter das postindustrielle Wasteland.
  8. Wir hatten ebenfalls 2 bed terrace, das Meiste haben wir selbst transportiert, für den Rest Man with a Van, unter zweihundert GBP.
  9. Es ist mal wieder Freitag. Ich werde wie viele andere bis auf Weiteres hier bleiben. Bleibt die Frage, wenn harter Brexit, Abspaltung Schottlands, starke Verschaerfungen im Einwanderungsrecht und der allgemeine Weltuntergang das Former United Kingdom am Ende doch unmoeglich machen - was waere euer Plan B? Schon bei dem Gedanken daran, nach Deutschland mit britischem Mann "zurueckzukehren" stellen sich mir die Nackenhaare auf. Kanada hat das Einwanderungsrecht verschaerft, die Schweiz gerade ein Referendum darueber abgehalten, Frankreich unter Le Pen waere auch nix - die Stimmung sowohl in Europa als auch USA oder Australien wendet sich zunehmend gegen Einwanderung, Auslaender ueberhaupt, Moslems, linkes Gedankengut, you name it. Ideen, Vorschlaege?
  10. Gibt es als App, Buch inclusive. Der Text ist wirklich unglaublich öde. Die Fragen kann man testweise beantworten und dann ggf sehen/rausschreiben, wo die Wissenslücken sind.
  11. DiL nice and helpful? Oh yes we do that too
  12. Ich hab das fuer dich erledigt, Danije. Beim Kindergarten meiner Freundin lief das so, eine Minute zu spaet = die Tuer abgeschlossen. Kein Einlass fuer heute. (Aeh ja, das war in .de)
  13. Das haengt von der Behinderung ab - nur die Krebsbehandlung wird dafuer wohl nicht ausreichen. Ich hab es mal fuer dich gegooglet: Edit: Mann, seid ihr schnell ... hier ist noch der Link: http://lifeintheuk.net/index.php/about_the_test/who_needs_to_take_the_test_settlement/
  14. Das ist Schwäbisch und das heisst anderscht, so isses.
  15. made my day!