Silverblue

DIL+
  • Gesamte Inhalte

    224
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

22 Neutral

Über Silverblue

  • Rang
    Member

Profile Information

  • Geschlecht
    f
  • Standort
    West Sussex
  1. Tja, ich habe da so Erfahrungen, was bei meiner Gemeinde passiert, wenn es nicht an jemanden direkt adressiert ist. und nein, ich habe in den letzen zwei Wahlen nicht gewählt. Weil es mir eigentlich piepegal ist was in Deutschland politisch passiert. Und da die AfD auf dem Weg nach unten ist werde ich es mir auch dieses Mal noch überlegen ob es mit die Briefmarke wert ist.
  2. Ich hab "meinem" Amt vor ein paar Wochen gemailt und dann nochmal nachgehakt und keine Antwort bekommen - wollte nur wissen, an wen ich die Unterlagen schicken muss. Hoffe jetzt das beste.
  3. Zwar schon erwachsen, aber bei mir hat sie Nurse auch den deutschen Impf"Ausweis" weiter ausgefüllt als ich eine Tetanusimpfung bekam (hatte meine fünf in Deutschland nicht). Und der Wisch ist noch ein alter Ausklappzettel von 1985 ;-)
  4. Den hier nochmal ausgrabe... wer einen Trip nach Brighton plant - London Road. Yefsis. Sooooo gutes Gyros, Souvlaki, Bifteki, Salate... wrap und "portions". Auch sharing platters.
  5. Hier gab es eine Familieneintrittskarte für ein Open air Museum, normalerweise £15 pro adult. Haben sie heute eingelöst - nice day out!
  6. Ja aber das ist doch nicht das Selbe! Du machst Dir womöglich auch Miracoli selber? Oder Spinat mit dem Blubb? Oder Schlemmerfilet Bordelaise? :icon_lol: Ich könnte nicht sagen, dass ich irgendwas vom dem Fertigessen-Kram vermisse...
  7. Quark, Zitronensaft, Fruehlingszwiebeln, Schnittlauch, Pfeffer, Salz... fertig ist mein Kraeuterquark )
  8. Damn, jetzt habe ich gerade gedacht ich hab wenigstens was gefunden, wo man einen Vorteil hat, aber die Medicare Card Australien bekommt man auch als nicht-UK Staatsbuerger, wenn man in UK lebt (ordinarily resident reicht). Ah well...;-)
  9. Die Kosten fuer die PR kommen auch noch dazu (£65) + Passfotos (£5) + Postage um den PR-Kram zum Home Office zu schicken (meine das waren so £7.50 und dann nochmal £6.50 um die Karte mit dem falschen Namen zurueckzuschicken, weil die beim HO ein bisschen doof sind).     *nachguck*   Ich schaue gerade nochmal durch meine Quittungen und Kontoauszuege. Ich habe tatsaechlich £60 fuer den NCS check bezahlt, dann aber zusaetzlich £10 fuer den passport check - immer noch billiger als bei silverblue. Fuer den Pass habe ich waehrend des Termins £72.50 bezahlt, dafuer habe ich keine Quittung und der Betrag ist auch erst vier Wochen spaeter abgebucht worden. Werde als meine Kalkulation um £12.50 nach oben korrigieren muessen:   £1,236.00 Gebuehr Staatsbuergerschaftsantrag      £72.50 Gebuehr Pass      £60.00 NCS check      £10.00 Passport check      £50.00 Gebuehr "Life in the UK" Test        £6.99 "Life in the UK" Buch      £19.20 Gebuehr Biometric Enrolment --------------------------------------------------------------- £1,454.69 Total damage    
  10. Habe meine Karte letzte Woche auch bekommen, dieses Mal mit richtigem Namen. Dieses Mal hatte ich auch einen Brief dabei, der das Datum an dem ich PR bekommen habe bestätigt hat. Woher die das genommen haben weiß ich nicht - es ist etwa zwei Monate zu früh. Hoffe, dass das jetzt beim Abtrag auf Staatsangehörigkeit keine Fragen aufwirft.
  11. [quote name="Nezahualpilli" post="604399" timestamp="1481284728"] £60 fuer den NC Service [quote] Bargain - £95 hier incl. dem Passantrag :-( Und das ganze 30 Miles entfernt. Unser Nachbar-Council hat die gleichen Gebühren also auch keine Alternative.
  12. Bei mir sind es jetzt über fünf Monate. Hatte ja das Kärtchen schon, aber mit falschem Namen. Also wieder zurückgeschickt (und nochmal über £6...) - seitdem - seit ca. vier Wochen - wieder Funkstille. Wollte men Staatsbürgerschaft nächste Woche beantragen, aber das wird wohl nix mehr dieses Jahr.
  13. Wie lange dauert das bei dir nach dem Ende der Warteliste denn? Ich habe es heute und gestern mal versucht - aber nach ein paar Minuten warten die Geduld verloren. Also nachdem die Warteliste runtergezählt hatte, meine ich. Oder hast du die Bezahl-Variante? Ich würde gerne erstmal ausprobieren, bevor ich bezahle. Also eigentlich have ich noch nie länger als zwei bis drei Minuten gewartet, meistens zwischen 2000 und 5000 aber geht immer sehr schnell... Nutze es meistens abends so gegen 20h/21h, weiß nicht, wie es vorher ausschaut. Hatte für ein Jahr die Bezahlvariante (gab es mal kostenlos im Chip Adventskalender) und nutze seitdem die kostenlose. Falls du nach testen lieber bezahlen möchtest - es gibt dauernd Angebote, also bloß nicht den vollen Pres zahlen.
  14. Danke - ich war tatsaechlich blind!
  15. Cyberghost sollte auch gehen - ist kostenlos (Zeitlimit, reicht aber dicke fuer normale Sendungen und Filme) und habe gerade geschaut, in der Liste der VPN Server ist bei der kostenlosen Version auch die UK dabei. Ich nutze es andersrum (deutsches VPN aus UK) und funktioniert einwandfrei.