Jump to content

jade

Moderators
  • Gesamte Inhalte

    7.318
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    52

jade hat zuletzt am 4. September 2015 gewonnen

jade hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

2.391 Excellent

7 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über jade

  • Rang
    Advanced Member

Profile Information

  • Geschlecht
    u
  • Standort
    St Leonards

Letzte Besucher des Profils

2.715 Profilaufrufe
  1. The Guardian und andere Nachrichtenformate

    Ich finde ja immer noch die Financial Times am neutralsten, lese aber auch meistens Grauniad online. (Der Guardian wird traditionell immer falsch geschrieben, weil da so viele Druckfehler drin sind.) Anders als für Printmedien gibt es für Fernsehnachrichten übrigens die Auflage, dass sie neutral sein müssen. Deshalb gibt es da immer wieder so Blödsinn wie Interviews mit Leuten, die den Klimawandel nicht für echt halten, weil der Editor seine Pflicht, beide Seiten eines Arguments darzustellen, missverstanden hat. Aus dem gleichen Grund war auch die Fernsehberichterstattung vor dem Brexit-Referendum katastrophal, weil die Nachrichten nur zu gleichen Maßen Leave und Remain zitierten, ohne die Argumente kritisch zu hinterfragen. Ach ja, Private Eye für Hintergrundinformationen.
  2. PhD Studie Staatsbügerschaft

    Hallo, ich wurde von Marian gebeten, folgende Informationen zu ihrer PhD Studie ins Forum zu stellen: Marian Barrios, from the University of Sussex is recruiting participants for her PhD research. If you are a EU citizen and are in the process of acquiring British citizenship or already have it you can help her. She is researching how EU migrants experience the citizenship regime in the UK. If you think you could/want to help her, please contact her at mb642@sussex.ac.uk Webseite: https://www.callforparticipants.com/study/N3GLU/european-citizens039-journey-to-british-citizenship Angehängt sind noch ein Informationsblatt und consent form. Interviews können in Brighton oder London stattfinden. information-sheet.pdf consent-form.pdf
  3. Brexit. Wie geht´s weiter?

    Das nennt man Mangel an Politik.
  4. Secondary School in Islington

    Die deutsche 10. Klasse entspricht eigentlich dem englischen year 11 (sowohl vom Alter her als auch von der Tatsache her, dass in dem Jahr die Mittlere Reife gemacht wird und es danach nur noch zwei Jahre zum Abitur/A level sind).
  5. PDF Druckprobleme

    hab's raus! "als Bild drucken"
  6. PDF Druckprobleme

    Ich habe jetzt mit der 'Fill & Sign' Funktion von Acrobat Reader mein Form AN (Application for Naturalisation as a British Citizen) ausgefüllt und nach dem Drucken festgestellt, dass der Drucker überall, wo nach einem Datum gefragt wurde, das dahinter liegende, hellgraue DDMMYYYY schön schwarz gedruckt hat, so dass man das darüber liegende Datum gar nicht lesen kann. Weiß jemand, wie man das Problem umgeht?
  7. Permanent Residence fuer EU Bürger

    Thema Life in the UK test: Ich weiß nicht, ob das schon erwähnt wurde, aber in East Sussex zumindest ist es so, dass man, wenn man Büchereimitglied ist, online kostenlos Zugang hat zu 1465 Probefragen sowie dem gesamten Text des Guide Buchs. Ich habe das auf unserer Council homepage herausgefunden. Die Webseite mit den Materialien ist gocitizen.co.uk
  8. Freitagsdiskussion - Wohin wenn nicht hier?

    Mir geht es wie Heike - ich liebe Grammatik, aber Vokabeln lernen ist ein sehr langwieriger Prozess. Ich habe mich in den letzten Monaten mal wieder intensiver mit der Theorie auseinandergesetzt, die bestätigt, dass man wirklich in jedem Alter eine Sprache lernen kann, v.a. wenn man schon mal eine gelernt hat. Lediglich der authentische Akzent lässt sich am besten als Kleinkind erwerben. Der Hauptgrund, warum die Leute mit zunehmendem Alter meinen, nicht mehr in der Lage zu sein, eine neue Sprache zu lernen, ist dass sie zu viele anderen Dinge haben, mit denen sie sich auseinandersetzen müssen. Oft fehlt auch die Motivation. Mir z.B. fallen andere Sprachen v.a. deshalb schwerer, weil sie mich weniger interessieren als Englisch. Und wenn man ein Kleinkind beim Spracherwerb beobachtet, merkt man erst, wie oft die eigentlich jedes Wort wiederholen. Wenn man das als Erwachsener machen würde, hätte man sicher keine Probleme damit, neue Sprachen zu lernen. Bruno, bei welchem Aspekt der Grammatik hapert's denn?
  9. Brexit. Wie geht´s weiter?

    Mit der Maus über dem Namen des Forenmitglieds hovern, dann kommt die Option ganz von allein. Draufklicken, fertig.
  10. Internet kaputt, nur DiL funktioniert. Sehr merkwürdig. Muss die neue Forensoftware sein.

    1. ba1020

      ba1020

      hey was geht ab hunnubunni?

  11. Brexit: Warum wir gehen

    Naja, viele von denen haben genau deshalb für 'leave' gestimmt, in der Hoffnung, dass ihnen das Leben wieder leichter gemacht wird, wenn es weniger EU-Bürger hier gibt.
  12. Meine Kristallkugel sagt, dass wir 'the right to stay' bekommen werden und dann ordentlich ausgenommen werden - obligatorische NHS-Beiträge und was den Ministern sonst noch so alles einfällt. Meine Kristallkugel basiert ihre Vorhersage auf die Vorgänge im Home Office bzgl. nicht-europäischer Ausländer, als Theresa May Innenministerin war. Von daher finde ich es durchaus berechtigt, wenn sich die Leute Sorgen machen. Die Werbung zum Thema ist übrigens super!
  13. Brexit. Wie geht´s weiter?

    Das liegt daran, dass wir 1999 nach einem Zugunfall stundenlang mitten auf der Strecke festsaßen, ohne dass jemand ein Wort der Erklärung abgegeben hätte. Ich habe das damals selber miterlebt. War ziemlich scheiße. Danach gab es so viele Beschwerden, dass sich das seither grundlegend geändert hat.
  14. jade

×