Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch   

  1. Gestern
  2. Ich habe Teeverpackungen, die 100% kompostierbar sind. Da die aber leider noch nicht lange auf dem Markt sind, sind sie relativ teuer, so dass ich ein wenig extra für diese Öko verpackung berechnen muss. Lieber wäre es mir anders rum. Obwohl man meine anderen Teetüten auch gut zerlegen und recyclen kann. Nur nicht unbedingt hier im UK, die sind da für meine Begriffe noch weit hinterm Mond, was das angeht. Alternativ biete ich die Tees auch in einer wiederverwertbaren Teedose an. Auf meiner jetzigen Webseite hab ich das Angebot noch nicht drauf, aber dann bald auf der neuen (wenn ich jemals dazu komme sie fertig zu stellen).
  3. Schaum lässt sich durch Rasierseife ersetzen. Mein Favorit ist von http://www.tayloroldbondst.co.uk/acatalog/Shave-Soaps-.html Beim ersten mal kauft man eben die Holzschale, danach das Nachfüllstück im Pappkarton,
  4. Hallo, Wir suchen fuer unseren Sohn (4) ab September eine liebevolle Teilzeit / Afterschool Live Out Nanny. Unser Sohn ist sehr froehlich, aktiv und umgaenglich. Die Arbeitszeiten waeren 3 Nachmittage von 15.15-19.00. In den Ferien idealerweise mehr Stunden, da ich nur 2 Nachmittage die Woche frei habe. Wir könnten auch sonst mehr Stunden anbieten (School drop off/Haushalt). Bitte melde Dich bei Interesse. Paula 0
  5. oh, ok. vielen dank für eure ratschläge. mein steuerberater meinte, ich sollte in deutschland den hauptwohnsitz halten, in gb dann meine lohnsteuer machen und diese in deutschland per doppelsteuerabkommen anrechnen lassen. ich werde auch meine wohnung hier nicht aufgeben, weil ich spätestens 2019 wieder zurückziehe, ich habe einen zeitlich begrenzten vertrag in gb. die versicherung werde ich dennoch weiterlaufen lassen, da ich auch immer wieder in deutschland sein werde und da dann gar nicht erst in die bredouille kommen möchte 'unversichert' zu sein, weil zwischendurch abgemeldet oder so. wenn mir also in uk irgendwas passiert wird wohl nhs konsultiert und wenn ich in deutschland krank werde, gehe ich einfach zum arzt und rechne über meine deutsche krankenkasse ab. ist zwar kosteninstensiver, durchgängg beiträge zu zahlen aber ich habe schon mehrfach horrorstories gehört von leuten, die trotz anwartschaftszahlungen nicht mehr zurück in ihre deutsche krankenkasse kamen.
  6. Superschoene Wohnung in London E5 zur Untermiete Die ganze Wohnung ist vom 20. Juli fuer 3 Wochen zur Verfuegung, und ein weiteres Zimmer bis Anfang September. Super-schoene, geraeumige moderne drei Zimmer Wohnung mit Balkon zur Untermiete im lebensfrohen Clapton, Ost London. Zwei grosse Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Kueche, und Fahrradabstellraum. Sehr gut an Oeffentliche Verkehrmittel verbunden und 2 Minuten vom wunderschoenen Hackney Downs Park. Cafes, Restaurants und nightlife in unmittelbarer Naehe. Die ganze Wohnung £325 pro Woche, Zimmer £200 pro Woche Bei Interesse bitte melden sonja.vetter@googlemail.com
  7. Werde zum Konzert leider nicht in London sein, deshalb 2 Tickets für den Freitag abzugeben. Golden Circle OP je 149 £ + Gebühren Da eher kurzfristig, deutlich unter Originalpreis abzugeben. Bei Intersse bitte melden! Grüße Adrian
  8. Back for good. 1.8.17   :D

    1. Vielen Dank fuer Eure Vorschlaege. Guck ich mir morgen mal alles an. @Mankind75 Nassrasieren tut sich der BF auch aber eben mit dem Schaum aus der Aludose. Hobel hat er auch. suoyarvi
    2. Abgewoehnen oder Essig verwenden. Das Internet ist voll mit homemade fabric conditioner Rezepten. Siehe Weichspueler und https://www.nopoomethod.com
    3. Der ist dann wiederum leider mit Plastikkappe und Aluminium aus dem Supermarkt. Aber grundsätzlich halte ich den Kauf eines Rasierhobels für ein schönes Geschenk. Manche davon sind wirklich etwas für das ganze Leben. Ich hatte auch mal geschaut, ob es noch andere Nassrasurfans im Internet gibt. Und siehe da: Es gibt sogar ein spezielles Forum - http://forum.nassrasur.com/
    4. Meine Gatte hat Shampoo als Seifen Stück bei sich auf der Webseite und ich bin total happy damit :-) tut dem Haar sogar besser als flüssig Shampoo. Sorry wenn ich hier mal Werbung mache http://www.markeco.co.uk/
    5. Bei lush gibt es shampoo im Stück, ich mag es ganz gern und du kannst es in der Papiertüte kaufen, sie liegt allerdings lose im Laden herum. Ich vermute, ähnliches gibt es auch beim Rasierschaum? Soweit ich mich erinnere, hatte mein Opa früher Pinsel und Seifenrasierschaum. handcreme im Glas gibt es bestimmt von kleineren Betrieben und ich bin mir sicher, dass ich diese bei Waitrose auch schon gesehen habe. aufschnitt, allerdings hauptsächlich rohen Schinken und Salami, gibt es bei uns im deli in Papier verpackt. Hat zwar auch Plastik, ist aber dieses Papier mit Klarsichtfolie (weißt du, was ich meine? Ich kann es nicht anders beschreiben). Ich denke, wenn ich da mit meiner eigenen Büchse hingehen würde, würde man mir die Wurst auch da reinpacken. musst du unbedingt Weichspüler benutzen? Ist ja eh nicht doll für die Maschine und die Umwelt bzw. kann man den bestimmt auch selber machen, Pinterest ist da dein Freund
    6. Ihr Wahlrecht, um das es hier ging, begruendet sich aber nicht daraus, dass Irland in der EU ist.
    7. Mankind75 - und was fuer einen Rasierschaum benutzt Du ?
    8. Über das Thema "Plastikverweigung" bin ich auch schon gestoßen und hatte auch das Buch "Plastikfreie Zone" von Sandra Krautwaschl angefangen zu lesen. Einige Dokumentationen gibt es auf YouTube über die Krautwaschls aus Österreich. Ich kann leider nur zu den Rasiersachen etwas beitragen. Dort ist es bei mir so, dass ich mir einen klassischen Hobel gekauft habe und Standardklingen von einer Firma namens Dorco verwende, die wesentlich günstiger und in Pappkärtchen und Karton verpackt sind.
    9. Werte DiL's Ich bin mittlerweile sowas von entnervt von dem Plastik was es hier in diesem Land gibt und brauche Ideen. Was ich bisher mache um unseren ( 2 Personen Haushalt ) ein bisschen "besser" zu machen : Loses Gemuese kaufen - Also 3 Tomaten beim Cornershop und 4 Kartoffeln bei dem anderen und 3 Karotten beim naechsten. Und nichts davon in diese flimsigen Plastiktueten verpacken lassen. Alles gleich lose in den Baumwollbuedel. Keine Plastiktueten ( wir haben eine Kollektion von Baumwollbuedeln ) Kaum Wasser in Plastikflaschen ( nur wenn wir mal wirklich den Bedarf nach Mineralwasser haben ) . Wir haben 3 Plastikflaschen im Gebrauch , die mit Leitungswasser aufgefuellt werden und dann im Kuehlschrank jederzeit kalt sind. Keine Duschgelflaschen fuer mich ( ich benutze Seife , BF besteht auf seinem Duschzeugs aus der Plastikflasche ). Fleisch beim Fleischer kaufen. Dann sind da wenigstens nicht diese fetten Plastikverpackungen dabei. Waschmittel kaufe ich in Pulverform was aus einem Pappkarton kommt ( Easy heisst das. Gibts im Poundshop ) Was ich gerne haette sind Ideen fuer SHAMPOOFLASCHEN RASIER ZEUGS ohne Plastik/Aluminium Verpackungen GURKEN OHNE PLASTIKHAUT WEICHSPUELER AUFSCHNITT lose , ohne alle 3 Tage nach Borough Market zu hecheln. HANDCREME im Glas Ich weiss, das das alles nur Minischritte sind, aber ich hab den Eindruck das hier im UK alles in Plastik verpackt wird. Wenn ich in D bin geh ich zum Schlachter und sag ich moechte 3 Scheiben Schinken und der kommt dann gleich in meine Tupperdose. Gurken ohne Plastikhaut hab ich allerdings noch nie irgendwo gesehen. Ideas ???? Danke suoyarvi
    10. Sag Bescheid , wenn Du einen gefunden hast , bitte , bitte. Danke suoyarvi
    11. Die 500.000 Iren sind mit der Staatsangehörigkeit der Republik zunächst mal EU-Nationals.
    12. Wir suchen nach einem guten verlässlichen Handwerker für den Einbau eines komplett neuen Badezimmers, refurbishment eines existierenden Badezimmers und der Küche. Würde mich über recommendations freuen. Und ja die jeweiligen Internetseiten haben wir schon ausprobiert und ganz schlechte Erfahrungen gemacht ;(
    13. grace period bedarf dann keines Arbeitsvisums, nehme ich an. Aber im Zusammenhang mit cut off und einer Beschränkung der grace period auf zwei Jahre kann es dann trotzdem passieren, das einige die 5 Jahre nicht voll kriegen. Oder trügt mich mein mathematischer Sinn nun?
    14. Supi. Bis Montag Klaus.
    15. Letzte Woche
    16. Die ganze Veranstaltung ist wieder typisch fuer TM, ein paar soundbites (strong, stable, genuine, fair and serious etc.) und die Details kommen erst am Montag? Wahrscheinlich machen die in Whitehall jetzt Ueberstunden um bis dahin etwas konkretes zusammenzubasteln.
    17. Ich bezog mich auf diesen, nur einen Tag älteren Artikel: http://www.bbc.com/news/uk-politics-40376083. Eine "grace period", in der man sich um ein Arbeitsvisum kümmern kann, klingt gruselig! Wir werden es vermutlich erst wissen, wenn es ein Verhandlungsergebnis gibt. Für mich dürfte es aus und vorbei sein mit arbeiten in London, wenn da nicht noch ein Wunder geschieht!
    18. Ich habe in England studiert und das alles mit Student Loan fuer die Studiengebueren (die zu dem Zeitpunkt aber noch weniger waren als jetzt) und gespartem/ Hilfe von Eltern und Nebenjobs fuer Miete, Essen, etc finanziert. Wie schon andere gesagt haben, wenn du nicht nur ein Auslandsjahr/ Semester macht gilt das Auslandsbafoeg fuer dich nicht. Dann musst man alles selber finanzieren, wenn man das durchziehen moechte. Die Frage ist ja auch ob man wirklich 9000 plus pro Jahr fuer ein Studium ausgeben moechte. Ich persoenlich haette fuer das Geld nicht hier studiert, aber das ist halt Ansichtsache. Was man auch bedenken sollte ist ob man nach dem Studium in England bleiben will oder zurueck nach Deutschland gehen willst und ob das Studium dann auch da im Arbeitsleben anerkannt wird. In England gibt es eine Art Unihierarchie und manche Unis sind mehr angesehen im Arbeitsleben als andere (die ehemaligen Polytechs werden oft weniger hoch angesehen). Weiterhin kommt es sehr darauf an was man studiert. Generell werden viele (nicht alle aber viele) Medien, Art & Fashion Degrees oft als 'Mickey Mouse degrees' angesehen und oft nicht ernst genommen. Nicht das dass einen unbedingt davon abhalten sollte sowas studieren, man sollte sich nur bewusst sein, dass in diesen Bereichen Erfahrung meist mehr zaehlt als das Degree und es oft eine Frage ist von 'It's not what you know but who you know'. Also kommt es eben darauf an was du studieren moechtest und ob du denkst es das wert sein wird am Ende des Ganzen in etwa £ 30,000 Schulden zu haben. Uebrigens haben sich viele meiner Mitstudenten damals einen grossen Teil ihrer Miete durch Nebenjobs finanziert, aber wir waren auch in einem Studiengang wo genuegend Zeit zum nebenbei Arbeiten war...
    1. Ältere Aktivitäten anzeigen